• Achtung, kleine Regeländerung für User-News: Eine User-News muss Bezug zu einem IT-Thema (etwa Hardware, Software, Internet) haben. Diskussionen über Ereignisse ohne IT-Bezug sind im Unterforum Wirtschaft, Politik und Wissenschaft möglich.
  • Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Langjähriger Divinity Komponist Kirill Pokrovsky verstorben

Scholdarr

Volt-Modder(in)
Langjähriger Divinity Komponist Kirill Pokrovsky verstorben

Wie Larian Studios soeben auf Facebook mitgeteilt hat, ist der langjährige Komponist der Divinity Spielereihe Kirill Pokrovsky gestern verstorben. Er konnte bereits während der Entwicklung von Divinity Original Sin aufgrund von gesundheitlichen Problemen seine Arbeit am Spiel nicht mehr wie geplant vollenden, weshalb dafür unter anderem auch ältere Stücke von vorherigen Divinity Spielen genutzt und teilweise neu abgemischt wurden.

6d6c90cc12bae57f655324ffbb087f2b_original.jpg
Kirill Pokrovsky 1965 - 2015

Auf Facebook schrieb Larian ihm dieses Nachwort:

A great man, a fantastic composer and a good friend passed away yesterday. Rest in peace Kirill Pokrovsky – we will miss you.

And thank you for all the gifts you’ve given us.

We each have our own Kirill story and many of us have Kirill presents on their desks. All of them demonstrate how rich a person you were.

We’ve all hummed your music and we have marveled at how far your virtuosity went. You were truly somebody unique, a true artist, and we were very lucky to have you as a colleague.

Larian will never be the same again without you. We will remember you always.
https://www.facebook.com/media/set/?set=a.926367400756792.1073741827.154072634652943&type=1

Kirill Pokrovsky war RPG-Fans als Komponist der Divinity Spiele bekannt. Seine Werke waren bei Spieler und Presse gleichermaßen beliebt und anerkannt. Er hat viele Auszeichnungen für seine Arbeit erhalten, so etwa den "Outstanding Achivement in Music" Award von IGN für sowohl Divine Divinity als auch Beyond Divinity und den 2. Platz für die beste Spielemusik des Jahres von Gamespot für Divine Divinity. Vor seiner Zeit bei Larian war Kirill unter anderem Bandmitglied bei Aria, der ersten Heavy Metal Gruppierung in Russland, die dort Kultstatus genießt. Daneben schrieb Kirill Pokrovsky auch neo-klassische Klaviermusik. Viele seiner Werke (auch die Soundtracks zu den Divinity Spielen) sind frei zum Download auf seiner Website verfügbar: kirill pokrovsky's dream-age page

Ein großer Mann der Spieleindustrie ist gestern von uns gegangen. Er war vielleicht nicht so bekannt wie andere Komponisten von großen Blockbustern, aber seine Werke sprechen für sich. Divinity und Larian werden ohne ihn nicht mehr dasselbe sein. Wenn ich ihm zuhöre, bekomme ich jetzt noch Gänsehaut. RIP, Maestro Pokrovsky.

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 
Zuletzt bearbeitet:

Blizzard_Mamba

Volt-Modder(in)
AW: Langjähriger Divinity Komponist Kirill Pokrovsky verstorben

RIP, fand seine Werke bei weitem besser als das meiste was ich in AAA als Soundtrack zu hören bekam :(
 
Oben Unten