• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Kühlung: Sapphire HD3870 Single Slot

U

Unbenannt123

Guest
Kühlung: Sapphire HD3870 Single Slot

Hi Leute,

ich will mir eine HD3870 anschaffen. Leider ist ja die "Normale" immernoch für wenig Geld schlecht verfügbar und da hab ich mir die neue, verfügbare HD3870 Single Slot von Sapphire angeschaut. Diese wurde in der Leistung nicht beschnitten, hat aber -wie der Name es schon sagt- einen flachen Kühler, dessen Cooling-Eigenschaften ich nicht kenne. Man könnte erst denken, er würde wenig Leisten, doch er ähnelt stark dem Kühler der Atomic Version, welcher die Karte im schnitt 10°C besser kühlt, als der Referenzkühler.

An dieser Stelle seit ihr gefragt. Wenn ihr eine eigene Meinung oder sogar einen Bericht dazu hab, würde ich mich freuen, wenn ihr ins Forum schreibt.
Danke im Vorraus. :)

Hier nochmal der Vergleich:

http://media.schottenland.de/pi/SapphireHd3870Design.jpg
Single Slot
http://media.schottenland.de/pi/SapphireHd3870Atomic.jpg
Atomic Version
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
AW: Kühlung: Sapphire HD3870 Single Slot

Ich habe über die "Design Edition" noch nichts gutes gehört, bereits der Dula-Slot Referenzlüfter ist nicht wirklich leise, der Single-Slot ist lauter und ebenso hitzig. Die "Atomic Edition" dagegen ist de facto kühler und scheinbar etwas leiser als der Dual-Slot.

Also, "Design Edition" nein, "Atomic Edition" ja,

cYa
 

igoroff

PC-Selbstbauer(in)
AW: Kühlung: Sapphire HD3870 Single Slot

Der Nachteil der Single-Slot Version ist natürlich, dass die heiße Luft ins Gehäuse und nicht über eine Slotblende nach außen geschaufelt wird
=> gute Gehäuselüftung ist Pflicht
 

Bethsoftfan

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Kühlung: Sapphire HD3870 Single Slot

Ich habe über die "Design Edition" noch nichts gutes gehört, bereits der Dula-Slot Referenzlüfter ist nicht wirklich leise, der Single-Slot ist lauter und ebenso hitzig. Die "Atomic Edition" dagegen ist de facto kühler und scheinbar etwas leiser als der Dual-Slot.

Also, "Design Edition" nein, "Atomic Edition" ja,

cYa

Hallo,

Ich denke Sapphire wird hier zum ersten mal die neu
entwickelte Technik einsetzen, hab hier nen schönen Link!:

http://www.tweakpc.de/news/12545/sapphire-grafikkarten-mit-highend-kuehlung/

, das wird se bestimmt sein!

Ist von MicroLoops entwickelt worden für Sapphire!
 
Zuletzt bearbeitet:

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
AW: Kühlung: Sapphire HD3870 Single Slot

Es gibt nur ein mir bekanntes, leider nicht allzu aussagekräftiges Review zur Atomic bei overclockersclub.com
Aber da die Karte ja bei PCGH ist, wirds es gescheite Ergebnisse im nexten Heft geben.

cYa
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
AW: Kühlung: Sapphire HD3870 Single Slot

Load 1° wärmer und durchgehend lauter als der ohnehin nicht leise stock - toll :ugly: Mal schaun, was PCGH sagen.

cYa
 

The-Pc-Freak-25

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Kühlung: Sapphire HD3870 Single Slot

Also auf anhieb wenn ich die Bilder so sehe würde ich sagen das der standart single slot besser is, denn er hat einen größeren Lüfter :) (meist dann auch leiser und kann mehr Luft befördern)
Aber ich kenne mich mit den beiden jetzt nicht aus ich wüsste auch gern was PCGH dazu sagt :)
 

DerSitzRiese

Software-Overclocker(in)
AW: Kühlung: Sapphire HD3870 Single Slot

Also auf anhieb wenn ich die Bilder so sehe würde ich sagen das der standart single slot besser is, denn er hat einen größeren Lüfter :) (meist dann auch leiser und kann mehr Luft befördern)
Aber ich kenne mich mit den beiden jetzt nicht aus ich wüsste auch gern was PCGH dazu sagt :)


Ich wüsste auch gern mehr. Denn die gibt es schon für 199 bei alternate.
 

split

PC-Selbstbauer(in)
AW: Kühlung: Sapphire HD3870 Single Slot

Vergesst es Leute, ist ziemlich laut das Teil, dreht immer mit mindestens 89% und is auch wenn man sie manuell runterregelt immernoch störend laut.
die Lüftersteuerung sieht bei mir laut Rivatuner so aus:
60°C -> 89%
65°C -> 89%
70°C -> 100%
75°C -> 100%
80°C -> 100%
85°C -> 100%
90°C -> 100%
95°C -> 100%
Hab sie heute bekommen, weil mir schon die MSI mit Serienfehler zu laut war und jetz so eine Enttäuschung.

Aber die Temp im Idle ist gut, 35°C, aber zum Spielen is es heut leider schon zu spät...

Gute Nacht.
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
AW: Kühlung: Sapphire HD3870 Single Slot

Wenn die schon bei 70° mit 100% läuft muss da ja ein toller Kühler sein :ugly:

cYa
 

fisch@namenssuche

BIOS-Overclocker(in)
AW: Kühlung: Sapphire HD3870 Single Slot

war bei den x1950 mit standartkühler auch ned besser:-_-:
bei meiner pro war der lüfter mit 70 prozent bei 65 grad eingestellt deswegen war die auch immer so kühl:ugly:
@split: vorrübergehen kannst doch bei 35 grad idle den lüfter noch recht weit runterregeln.... unter last störts ja ned ganz so wenn er aufdreht bzw tausch ihn halt irgendwann aus wenn er dich doch so nerven sollte ;)
ich hab bei meiner x1950 pro mit dem standartkühler auch 49 grad idle allerdings nur bei 25 prozent....
musst nur schaun dass er dir unter last ned wegschmilzt:D
 

split

PC-Selbstbauer(in)
AW: Kühlung: Sapphire HD3870 Single Slot

dann änder im Rivatuner doch einfach die Werte.

Ne, das hab ich mit der von MSI schon alles durch, wegen dem bekannten Bug...
siehe hier: http://extreme.pcgameshardware.de/showthread.php?t=8951
Außerdem bringt das nichts, weil der SingleSlot-Kühler auf der Sapphire auch in niedrigen Drehzahlen laut/störend ist.
Ich werd mir jetz wieder die von MSI holen, da is der Lüfter bei niedrigen Drehzahlen wenigstens leise und mit dem neuen fehlerbereinigten BIOS, das mir MSI geschickt hat, wird die Karte dann auch leise laufen.
Leider kam die Mail erst, als ich die Karte schon zurück geschickt hatte...
 
Oben Unten