• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Kühlmöglichkeiten HD3870

Kermitos

Schraubenverwechsler(in)
Kühlmöglichkeiten HD3870

Hallo PCGH & Friends !

Ich habe vor mir die HD3870 zu kaufen. Im Moment besitze ich eine Sapphire X1800XT mit Wasserkühlkörper von Alphacool (GP2-07B).

Nun zu meiner Frage: Ist der Lochabstand der Kühlerbefestigung auf der HD3870 genau wie auf der X1800XT? Möchte natürlich den Wasserkühlkörper weiter verwenden.

Auch einer 8800 GT wäre ich nicht abgeneigt. Wie siehts da mit dem Lochabstand auf der 8800 GT aus? Dank eurer ausführlichen Testberichte und Spiele-Benchmarks gibt es im Preis-Leistungs-Sektor im Moment nur diese Karten.

Abschliesend natürlich ein Lob für euer Magazin und ganz besondern für die HP, auf welcher ich mehrmals täglich nach Neuigkeiten stöbere.
 

Klafert

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Kühlmöglichkeiten HD3870

kannst du leider alles vergessen, die kühlkörper sind nicht kompitabel, weder hd 3870 noch 8800gt

wirst um einen neukauf des kühlers nicht druherum kommen, die bauteile auf dem PCB sind ja auf unterschiedlichen plätzen
 

GoZoU

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Kühlmöglichkeiten HD3870

Es handelt sich hier aber nicht um einen Komplett-, sondern nur um einen GPU-Kühler. Ich verwende einen ähnlichen selbst und dank der austauschbaren Halterung kam er schon auf einer Radeon-9700-Pro und einer Geforce-6800-GT zum Einsatz. Mit etwas Glück könnte er mit der alten Halterung passen, falls nicht gibt es vielleicht eine passende.


MfG
GoZoU
 

Klafert

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Kühlmöglichkeiten HD3870

achso aber dann hat er immer noch keine ram kühlung, die sollte dann so langsam von nöten sein?
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
AW: Kühlmöglichkeiten HD3870

Auf die GPU passt der Kühler zumindest aufgrund der Bohrungen auf jeden Fall. Genug Power ist auch da - für den VRAM reichen kleine Alu-Kühler, die PWMs werden ohnehin passib gekühlt und bekommen bei H2O wie dem Referenzdesign kaum Luft ab. Sollte also problemlos klappen.

cYa
 
TE
K

Kermitos

Schraubenverwechsler(in)
AW: Kühlmöglichkeiten HD3870

Hey, Danke für eure Beiträge !!!!

So ich noch mal...

hatte vorher den Zalman VF900 drauf...die RAM-Kühler sind natürlich geblieben. außerdem dreht ein 92mmLüfter direkt auf die Graka, sodass die Temp´s selbst unter Last an den PWM´s recht kühl bleiben.

Tja nun steh´ ich (wie so viele andere auch) vor der Entscheidung 8800 GT oder HD3870. Die eine hat´n bissel mehr Leistung für a bissel mehr Geld als die andere. Wird wohl ne "Bauchentscheidung". Auf Grund der Leistungsaufnahme unter Idle tendiere ich eher zur Radeon, da ich sowieso die Spannungen und MHz mittels Atitool auf "gerade noch stabil" kürze.

Auf jeden Fall Dank euch Jungs!!!
 
Oben Unten