• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Kleiner PC fürs Wohnzimmer - leise - keine Games

Des_Müllers_Max

Schraubenverwechsler(in)
Kleiner PC fürs Wohnzimmer - leise - keine Games

Hallo an alle!

Anbei meine Zusammenstellung eines kleinen Wohnzimmer-PCs. Er soll mein gelegentlich und nur per VGA-Kabel an den Monitor BenQ V2400 angeschlossenes Notebook ersetzen.

Folgende Motive sind wichtig:
- keine Games, keine Filmbearbeitung, nichts ausgefallenes
- HDMI
- WLAN (6MBit)
- leise (so wie das Notebook derzeit)
- USB 3.0 nett aber nicht nötig
- Blue-Ray-Laufwerk nicht nötig

Der Zweck ist hauptsächlich: Schreibarbeiten, Internet (surfen und Streams anschauen), flüssiges DVDs + Fotos anschauen, Musik hören. Eine besonders schnelle Hochfahrzeit und/oder eine zusätzlich SSD-Festplatte ist nicht wichtig.

Nach Studium zahlreicher Forenbeiträge und Vorschläge, diverser Komplett-PCs (Arlt Mr. Whisper X) etc. tendiere ich nun zu selber zusammenstellen und zusammenbauen lassen und nicht mehr zu einem Midi-Tower.

Die Zusammenstellung (mit der Bitte auf Prüfung von Möglichkeit und Logik):

Variante 1

Gehäuse
Silverstone Sugo SST-SG02B-F Schwarz ohne Netzteil mATX
(57,85 EUR)

Mainboard/Prozessor
ASUS E35M1-M Pro, integrierte AMD E-350, mATX
(123,89 EUR)

RAM
4GB-Kit TakeMS DDR3-1333/10667 CL9
(32,35 EUR)

Netzteil
Cougar A 300 Watt
(34,97 EUR)

Festplatte
Western Digital Caviar GreenPower 2TB SATA II
(76,64 EUR)

CD/DVD-Brenner
LG GH22LS50 Retail
(26,40 EUR)

WLAN
D-Link DWA-547 Rangebooster PCI Adapter
(30,79)

Macht zusammen ca. 380,00 EUR.


Variante 2

Gehäuse
Silverstone Sugo SST-SG02B-F Schwarz ohne Netzteil mATX
(57,85 EUR)

Mainboard
ASUS M4A88T-M/USB3, AM3, mATX
(81,36)

Prozessor
AMD Athlon II X2 245e Box AM3
(54,80)

RAM
4GB-Kit TakeMS DDR3-1333/10667 CL9
(32,35 EUR)

Netzteil
Cougar A 300 Watt
(34,97 EUR)

Festplatte
Western Digital Caviar GreenPower 2TB SATA II
(76,64 EUR)

CD/DVD-Brenner
LG GH22LS50 Retail
(26,40 EUR)

WLAN
D-Link DWA-547 Rangebooster PCI Adapter
(30,79)

Macht zusammen ca. 390,00 EUR.

Dazu jeweils noch der Zusammenbau, den ich mangels ausreichender Kenntnis und aufgrund des m.E. guten Preises von 20,00 EUR durch hardwareversand.de machen lassen will und Windows 7 sowie ein HDMI-Kabel.

Zusätzliche Frage:
Kann man bei dem Gehäuse noch ein Frontpanel mit Cardreader einbauen? Sieht ja aus, als ob 2 Schächte zur Verfügung stehen (DVD-Laufwerk und Frontpanel?). Gibts hier irgendwelche optisch schönen Empfehlungen (vielleicht mit Klappe davor oder so?)?

Danke schön im Voraus!!
 
TE
D

Des_Müllers_Max

Schraubenverwechsler(in)
AW: Kleiner PC fürs Wohnzimmer - leise - keine Games

Gut, es muss nicht völlig lautlos sein. Nur es sollte halt nicht lauter als nötig sein. Ich hatte da vor Jahren mal einen Kühler, der unerträglich laut war. Das möchte ich schon ausschließen...
 

sirbenni1993

Freizeitschrauber(in)
AW: Kleiner PC fürs Wohnzimmer - leise - keine Games

Da kann ich Gaming_King nur zustimmen,

Blu-Ray so wird das geschrieben., :)^^

Ähm.., Also Du willst kein Gamer PC? Achso willst Du ein HDCP Gehäuse haben? die sind auch sehr günstig....
 

Softy

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Kleiner PC fürs Wohnzimmer - leise - keine Games

Einen Cardreader kannst Du einbauen, z.B. den Ultron UCR 75 75in1 3.5" Card Reader/Writer schwarz. Den Reader habe ich selbst, und er liest alles und schnell. Einen mit Klappe davor kenne ich nicht.

Festplatte alternativ: Samsung EcoGreen F4 2000GB

Für Variante 2 würde ich Dir noch einen leiseren CPU-Kühler empfehlen, z.B. den Scythe Big Shuriken

Der Lüfter im Sugo soll nicht der leiseste sein, daher vllt. 2-3x den Sharkoon SilentEagle 1000, 80x80x25mm, 1000rpm



Softy
 
Oben Unten