• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Kingston Hyper X + Asus Xonar DGX = Mikrofon brummt

Brixx

Komplett-PC-Käufer(in)
Hallo!

Nachdem ich hier bereits sehr gut bei der Auswahl des Headsets beraten wurde, schieß ich dann gleich noch eine Frage bzw. ein "Problem" zum Mikrofon nach.

Während ich die Sprachqualität so ziemlich gut finde, hab ich aber das Problem des Brummens beim Mikro.

Ich denke, dass es sich dabei nicht um ein Brummen handelt, das in dem Sinne durch Interferenzen bei der Hardware entsteht, jedenfalls so meine Laienmeinung.

Grund für diese Annahme: Das Problem tritt eig. nur auf am Beginn der Sprachaufzeichnung auf. Sage ich z.B. in TS für 30 Sekunden nichts und spreche dann, ist ein sehr deutliches und sehr lautes Brummen zu vernehmen. Nach ungefähr 2-3 Sekunden verschwindet das Brummen aber komplett und tritt erst dann wieder auf, wenn ich ca. 10 Sekunden lang nichts sage.

Das tritt bei jeder Aufnahmesoftware auf. Mache ich aber Anfangs gleich ein "lautes" Geräusch, z.B. in dem ich an das Mikro klopfe, verschwindet das Brummen sofort und taucht auch während des Sprechens nicht mehr auf, bis ich eben wieder schweige und warte. Man kann dabei hören, dass das Brummen mit der Zeit auch wieder lauter wird, wenn eben nichts gesagt wird.

Das Problem tritt sowohl dann auf, wenn ich über die Asus Software die Mikrofonverstärkung ausstelle.

Kann mir dabei jemand helfen? :D

Vielen Dank schonmal.

Edit: Gleich mal was wichtiges vergessen... das Problem tritt nicht ständig auf. Vorgestern z.B. lief alles noch ohne Brummen ab.
 

DKK007

PCGH-Community-Veteran(in)
Eventuell versucht sich das Mikrofon an die Umgebungslautstärke anzupassen. Gibt es da vielleicht eine Einstellung zu?
 

Frontline25

Software-Overclocker(in)
Das hört sich an, als ob eher eine Software versucht den sound zu regeln.
Teamspeak stimmennormalisirung an oder aus?
Falls skype installiert ist, schau mal in den aufname einstellungen, Skype neigt dazu, gerne mal dein Mic zu regeln, obwohl du garnichts mit skype machst

(oftopic = HyperX Cloud? , Ich ziehe in erwähgung es mir ebenfalls zu kaufen, aber in den Reviews hört sich das Mikrofon immer anders an, bei manchen relativ klar und normal, bei anderen wie aus einer Dose. Welche erfahrung hast du damit o.o?)
 
TE
B

Brixx

Komplett-PC-Käufer(in)
Ja, ich vermute auch, dass hier irgendeine Software mitmischt, aber ich weiß nicht, welche. Ich habe zwar gezwungenermaßen Skype durch Windows 8.1, aber auch im Task-Manager ist da alles deaktiviert. Naja, ich schau dann mal weiter... es ist halt auch erst seit gestern so...

@Frontline25: An sich versteht man mich sehr gut und relativ natürlich. Ich kann ja mal testweise was damit aufnehmen, wie sich das in Verbindung mit der Asus Xonar und Alternativ der dem integrierten Chip anhört. Ich hab zwar nicht die geile, sexy Rauschstimme, aber einen Eindruck der Qualität kanns ja trotzdem geben.
 
Oben Unten