• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Kaufemfehlung Gamer-PC

fightdigger

Schraubenverwechsler(in)
Hi leute ich soll für nen bekannten mal nen paar ideen für nen PC einholen der eine extrem hohe leistung hat und auch gut zum übertackten geeignet ist, er meinte das geld bis zu einer grenze von 4500€ keine rolle spielt.
Auserdem würde er gerne eine gute Wasserkühlung in seinem system haben die auch in zukunft noch genug Kühlleistung hat.
 

Firefighter45

Freizeitschrauber(in)
OMG, welcher depp gibt heute 4500€ :wow: für einen Rechner aus? (net böse gemeint). :schief:
Für einen guten Rechner muss man kein vermögen ausgeben, für 1500€ bekommt man bestimmt ne fette Kiste mit Wakü.
 

PasiStyle

Komplett-PC-Aufrüster(in)
also ich kann meinem vorredner nur anschliesen so viel braucht er überhaupt nicht ausgeben da reichen 1500€ genauso höchstens 2000€ brauchts eig. auch nicht

empfehlen kann ich dir dass dein freund bis fermi rauskommt zu warten
ne F3 fesplatte und vlt. bei dem geld ne ssd für betriebsystem
n großes gehäuse mit großem sichtfenster für die wakü dass se gut ausseiht
 
TE
F

fightdigger

Schraubenverwechsler(in)
Das war ja nur das max, ich hätte nimals erwartet das ihr jetz alles komplett ausreitzt, aber ne sehr geute wasserkühlung kann auch schnell mal an die 1000€ rann kommen und dann is mehr geld besser als zu wenig.

Aber ich hab jetz immer noch keine ideen bekommen für ne zusammenstellung von nem PC
 

mmayr

BIOS-Overclocker(in)
Das ist ganz einfach. Such dir einen Online-Konfigurator und such einfach das teuerste raus. Dann hat er ein top (überteuertes) System und seine ganze Kohle ausgegeben.

NIEMALS aber auch niemals würde ich mehr als 1500 € investieren. Allein der Wertverlust :ugly: !!!

Es gibt hier im Forum irgendwo einen Guide zur Zusammenstellung. Außerdem gibts den PCGH WAKÜ-PC. Der ist sicher top und hat eine super Leistung.

So far...

mmayr
 

PasiStyle

Komplett-PC-Aufrüster(in)
also wakü kenn ich mich nicht aus aber beim rest kann ich dir helfen

prozessor würde ich den i 7 940 nehmen
Hardware Intel Core i7 940 4x2.93GHz So1366 BOX - hoh.de

bei der graka die hd 5870 oder auf die neue von nvidia warten die fermi halt

beim cpu kühler den scythe mugen 2
Hardware Scythe Mugen 2 Rev. B Multisockel (SCMG-2100) - hoh.de

dann beim laufwerk kannste ruhig eins mit blue ray nehmen
Hardware Samsung SH-B083L, SATA schwarz bulk - hoh.de

arbeitsspeicher 8gb
Hardware Corsair XMS3 KIT 8GB PC3-12800U DDR3-1600 CL9 LV - hoh.de

netzteil:
Hardware be quiet Straight Power 580W ATX 2.3 CM - hoh.de

mit intel mainboards hab ich noch nicht so viel erfahungen gemacht daher kann ich dir dazu nichts sagen

betriebsystem Windows 7 home premium oder ultimate oder so mit 64 bit halt

festplatte samsung f3 1TB
Hardware Samsung SpinPoint F3 1000GB SATA II 32MB 7200rpm (HD103SJ) - hoh.de

SSD platte 128gb
Landingpages Super Talent SSD Ultra Drive ME/GX MLC 128GB 2.5" SATA II - hoh.de

gehäuse lian li
http://www.hoh.de/Hardware/Gehaeuse...60FW-schwarz-mit-Sichtfenster_i7337_76707.htm
 
Zuletzt bearbeitet:

Core152

PC-Selbstbauer(in)
500€ für eine CPU? Und warum nicht den i7 920 und dann übertakten, wenn er schon ne Wakü hat/haben will.

Warum nen Scythe Mugen 2 wenn er ne Wakü will?

Ich denke für den i7 wäre Tripple-Channel RAM besser, oder?

Ein stärkeres Netzteil würde auch nicht schaden, da wenn er schon so viel Geld daliegen hat sich vielleicht 2 GTX 3** kaufen will oder die Graka zieht allein schon so viel Strom.
 

PasiStyle

Komplett-PC-Aufrüster(in)
ja stimmt scythe mugen 2 hab ich vergessen wegen wakü mh i 7 920 hab ich auch schon erfahrungen gemacht stimmt ist ein sehr gutes teil und mit tripple channel kann ich nichts sagen

mit zwei grakas würd ich nicht emfehlen wegen mickroruckler
 
Oben Unten