• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Kaufberatung: Gehäuse

mawe17

Schraubenverwechsler(in)
Kaufberatung: Gehäuse

Hey,
Ich bin mir nicht sicher welches Gehäuse ich mir kaufen soll, desshalb hoffe ich das ihr mir dabei helfen könnt. Ich hab bereits in einem anderem Forum nachgefragt aber wollte das gleiche nochmal hier tun :)
Ich bin bereit für ein Gehäuse bis zu 150€ auszugeben wenn es sich lohnt.

Die NZXT Phantom Serie gefällt mir gut.
Zum Beispiel den NZXT Phantom Big Tower
Aber ich bin mir nicht sicher ob dieses Gehäuse vielleicht zu groß für mich ist, ich kann mir das ziemlich schlecht vorstellen.. Trotzdem gefällt es mir.

Als nummer kleiner gäbe es ja dann auch noch den NZXT Phantom 410.
Trotzdem gefällt mir wie gesagt die Big Version etwas besser.

Aber vielleicht könnt ihr mir ja noch bessere Gehäuse vorschlagen als das Phantom
Das Corsair Vengeance C70 hat irgendwie auch was.


Das Gehäuse sollte schon etwas platz haben für die GTX 770, CPU kühler (HR-02 Macho) etc.. Es sollte gutes Kabel-Management haben, USB 3.0 wäre nicht schlecht, gute Belüftung und natürlich gut aussehen ^^
 
Zuletzt bearbeitet:

tsd560ti

Lötkolbengott/-göttin
Ich wäre entweder für Bigtower, das ist dann richtig fett, oder Cube, schön klein, stylisch und Bastelarbeit auf engstem Raum.
Mein Bigtower bietet mir so viele Möglichkeiten, auf die ich nicht verzichten wollte.
 
TE
M

mawe17

Schraubenverwechsler(in)
AW: Kaufberatung: Gehäuse

Cube gefällt mich nicht so, lieber einen normalen Tower.
Das Gehäuse das du hast (CoolerMaster HAF X) hatte ich mir auch schon angeschaut, sieht auch gut aus!

Lohnt sich denn ein Big Tower auch wenn man keine WaKü / Mehrere GPU´s etc hat?

Ich kann mir einfach nicht so richtig vorstellen wie groß die sind :D
 

tsd560ti

Lötkolbengott/-göttin
Ich musste meinen Schreibtisch zwei rasten höher stellen, aber riesige leise Lüfter, bei NXZT dann auch Qualität und Entspanntheit beim Einbau. Dazu musst du dich nie mehr zum USB bücken^^
Kühler, Grafikkarten, Kühl/Moddingexperimente, für alles ist Luft und es sieht geil aus.
Ein Cube würde mich trotzdem reizen.
Und nicht wundern, bin bis viertel vor erstmal weg.
 

tsd560ti

Lötkolbengott/-göttin
Meiner Meinung nach entweder komplett groß, also Bigtower zum Basteln und mit hohem Luftdurchsatz, oder ein kleiner Cube oder anderes ITX-Gehäuse.
 

SWGISniperTwo

PC-Selbstbauer(in)
AW: Kaufberatung: Gehäuse

Also Midi Tower auszuschließen ist meiner Meinung nach komplett falsch.
Ich würde es mal so sagen:

Big Tower: Unbeweglich (Sollte nicht zu Lan Partys, Freunden etc. mitgeschleppt werden), Groß (Ist eigentlich klar nur irgendwo muss das hin - quasi nur unterm/neben den Schreibtisch möglich - eventuell auf einen kleinen Beistelltisch), Komfortabler Komponenteneinbau, Sehr viele Platz/Möglichkeiten (für WaKü, MultiGPU, Modding etc.)

Midi Tower: Unterm Strich gesehen eigentlich so das "Standard Dingen". Man hat genug Platz um ein sehr leistungsfähiges System unterzubringen, er ist aber so klein, dass man ihn auch noch mitschleppen kann. Zudem kann man ihn auch auf den Schreibtisch stellen. Möglichkeiten gibt es zwar nicht soviel wie beim BigTower aber man kann da eine ganze Menge draus machen. Großer Vorteil ist, dass er eigentlich am günstigsten ist. (Von der Komponentenauswahl und von den Gehäusekosten). Meiner Meinung nach also der Allrounder

ITX: Natürlich super geeignet ihn mitzunehmen bzw. ihn zum Blickfang auf den Schreibtisch zu machen. Zudem bekommt man beim Zusammenbau eine Art "Machtgefühl" soviel Leistung auf kleinen Raum zu quetschen. Nachteil (für viele auch Vorteil) ist der Zusammenbau - das dauert - kann aber sehr viel Spaß machen. Insgesamt muss man hier mehr auf die Komponenten achten (das alles passt) - somit wird es meist auch etwas teuer - aber man hat auch was von.

Allerdings muss ich tsd560ti auch etwas Recht geben. Der Miditower ist halt Standard - somit nicht besonders aufregend - aber halt ein Allrounder.

Wie dir das mit der Größe gefällt solltest du selbst wissen. Eventuell mal in einen PC Laden (zb. Atelco) gehen und dort mal ein Bild von den Maßen machen.

Empfehlen kann ich als Midi-Big Tower zwischen Ding vorallem das Nanoxia Deep Silence 1.
 

facehugger

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Kaufberatung: Gehäuse

Meiner Meinung nach entweder komplett groß, also Bigtower zum Basteln und mit hohem Luftdurchsatz, oder ein kleiner Cube oder anderes ITX-Gehäuse.
Nunja, über Geschmack oder Meinungen kann man ja bekanntlich streiten;) Und manche Miditower können sowohl vom Platzangebot als auch von den Ausmaßen schon fast mit Bigtowern konkurieren.

Da ist die Bezeichnung "Midi" schon fast irreführend...

Gruß
 

tsd560ti

Lötkolbengott/-göttin
Ich habe ja selber mal i7, Brocken 2 und 290 PCS+ bei nem Kumpel ins R4 gebaut, aber Spaß ist was anderes.
Es ist alles da, keine Frage. Zudem viel wertiger als mein Amihaufen, aber dieses verschwenderische Platzangebit ist halt nur im Bigtower, und das macht ihn für mich einfach *Supergeil* :D
 
TE
M

mawe17

Schraubenverwechsler(in)
AW: Kaufberatung: Gehäuse

Erstmal danke für die vielen Vorschläge!

Ist ja nicht gerade einfach sich für das richtige Gehäuse zu entscheiden :hmm:
Die größte Schwierigkeiten die ich momentan habe ist mich einfach zwischen midi und big zu entscheiden. Klar Big Tower ist unbeweglich und sollte nur daheim stehen bleiben, aber ich gehe sowieso nicht zu LAN-Parties von daher ist das kein großes Problem. Ob ich aber so viel platz brauche ist eben eine andere sache :D Kein midi-tower fand ich bis jetzt so gut wie den Phantom, trotz all den vorschlägen.
Hat halt so ziemlich alles, was man bei einem Gehäuse gebrauchen kann: Gute Kühlung, Kabelmanagement, Lüfter steuerung, viel platz, LED kann man ein/abschalten und sieht einfach geil aus!

Aber wenn ich ein midi finden würde der mir genauso gut gefällt würde ich wahrscheinlich auch diesen nehmen.

Ich sollte echt mal einen Computerladen suchen der Big Tower hat um mir davon ein Bild zu machen...
 
TE
M

mawe17

Schraubenverwechsler(in)
AW: Kaufberatung: Gehäuse

Hab mich jetzt nach längerem überlegen für einen Phantom entschieden.
Bin mir nur noch nicht sicher ob es das normale Phantom oder Phantom 630 sein wird...
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten