Intel Core 12000: AVX-512 wird angeblich für alle Alder-Lake-CPUs deaktiviert

Spinal

BIOS-Overclocker(in)
Also von "massiven Einschränkungen" oder Vergleichen mit Porsche wo dann die "hälfte der Leistung fehlt" kann ja nicht die Rede sein.
Ich kenne keine Anwendung die AVX512 unterstützt und ich vermute mit Zen 3 habe ich auch keine AVX512-kompatible CPU. Gibt es überhaupt AMD CPUs die das können?

Marketingmäßig sicher kein toller move von Intel, sieht man ja an den Reaktionen hier. Aber das sich in einem "Fachforum" so aufgeregt wird finde ich dann schon komisch.
 

Noel1987

BIOS-Overclocker(in)
Es ist einfach dämlich von Intel ... Auch wenn sie damit nicht geworben haben ,es im Nachhinein abzuschalten.

Es ist einfach das ihr könnt es noch nutzen Aber wir schalten es bald ab was einen so aufregt
Anstatt sie einfach sagen ja ihr könnt es weiterhin nutzen

Soll wohl ein Feature der neuen X CPUs werden
Ich denke diese setzen sich nicht so weit von den Core i ab , das Intel diese Maßnahme so in Betracht zieht

Mal schauen was draus wird

Wer es weiterhin nutzen möchte Updatet halt das BIOS nicht
 

chill_eule

¡el moderador!
Teammitglied
Habe es nur mit Cinebench R23 getestet, keine Ahnung was für ein AVX dazu verwendet wird.
Sag mal hast du mich auf ignore, oder was? :(
:ugly:

Bitte nicht die Versionen wild durcheinander werfen @IICARUS (und evtl. Andere) ;)

Anhang anzeigen 1383595

Hier im Artikel gehts explizit um AVX-512, was nun wirklich eine sehr kleine Verbreitung im Consumer-Segment hat.
Stinknormales AVX und AVX2 sind deutlich älter und damit auch weiter verbreitet.

CB23 verwendet "AVX", ohne Zahl dahinter. Das (und Version 2) bleibt uns weiterhin Allen erhalten, deren CPU nicht aus der Steinzeit ist.

Ach so und übrigens: Intel gibt nirgends an, dass ihre neuen CPUs AVX 512 beherrschen.

1641205555955.png


Sie streichen also ein "Feature" was offiziell gar nicht verfügbar ist, was eben ein paar % der findigen Bastler über Umwege genutzt haben :ka:
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Widerspricht sich aber dann mit dem Bestreben immer mehr Leistung aufbringen zu wollen, um AMD eine auswischen zu können. Dabei wird sogar die Holzhammermethode mit mehr Spannung und Leistungsaufnahme nicht ausgeschlossen. Denke hat andere Gründe, wie z.B. die Leistungsaufnahme weiter runter zu bekommen.
 

Atma

PCGH-Community-Veteran(in)
AVX-512 gibt es bei Skylake-X seit 2017 und absolut niemanden hat es interessiert. Wird es nun auf einer Mainstream-Plattform deaktiviert bei der es erst recht niemanden interessiert und nie offiziell beworben wurde, wird angefangen zu heulen. Was stimmt eigentlich nicht mit euch? Das getrolle der üblichen Verdächtigen hier ist auch mal wieder eine Farce sondergleichen.

AVX-512 hatte im Jahr 2017 null Relevanz für den Desktop, 5 Jahre später hat sich daran nichts geändert und wird sich auch nicht mehr ändern. Mich sollte es nicht überraschen, wenn AVX-512 bei Zen 4 den Epycs und Threadripper Pro vorbehalten bleibt.
 

blautemple

Lötkolbengott/-göttin
Dass Problem ist ein anderes. Intel will vermeiden, dass CPUs die keine E-Cores besitzen u.U. in Anwendungen welche AVX-512 aktiv nutzen, besser da stehen als dann u.U. teurere bzw. leistungsfähigere P+E hybrid CPUs bei denen AVX-512 @ default deaktiviert ist. Denn die Boards sind immer so vor konfiguriert, dass AVX Feature auf "Auto" steht. Bei hybriden CPU dann halt auf "Disabled".

Worstcase Szenario:
- i5 12600 (only P-Core / UEFI AVX-Setting: auto) - Benchtool (AVX-512 optimiert) : 2222pt
- i7 12700 (P+E Core) / UEFI AVX-Setting: disabled) - Benchtool (AVX-512 optimiert): 2111pt

..da hätte Intel aber dann schwer Erklärungsbedarf. ;)

Daher ist es meiner Meinung nach korrekt hier beim Alder Lake big little Prinzip von einem Designfehler zu sprechen.
Na kopieren wir mal wieder fremde Beiträge?

Und natürlich mal wieder ohne Quelle:
 

chill_eule

¡el moderador!
Teammitglied
Ach so und übrigens: Intel gibt nirgends an, dass ihre neuen CPUs AVX 512 beherrschen.

1641205555955.png

Sie streichen also ein "Feature" was offiziell gar nicht verfügbar ist, was eben ein paar % der findigen Bastler über Umwege genutzt haben :ka:
Im Gegenzug wurde mein Beitrag im Luxx "recycled"... :rollen:

1641215788194.png


Leute, Leute... :stupid:
Schonmal was von Crossposting gehört?
Ist klar... Crossposting mit fremden Beiträgen :pissed:
 

Noel1987

BIOS-Overclocker(in)
Was soll man zu sowas noch sagen
Muss man jetzt in jeden Beitrag ein Copyright anmelden oder was xD

Das ist mein Beitrag
Es gibt viele Beiträge , aber dieser Beitrag gehört mir.
 

Spinal

BIOS-Overclocker(in)
Es ist einfach dämlich von Intel ... Auch wenn sie damit nicht geworben haben ,es im Nachhinein abzuschalten.

Es ist einfach das ihr könnt es noch nutzen Aber wir schalten es bald ab was einen so aufregt
Anstatt sie einfach sagen ja ihr könnt es weiterhin nutzen
Aber für was soll man es denn nutzen?
Das getrolle der üblichen Verdächtigen hier ist auch mal wieder eine Farce sondergleichen.
Ich schreibe sowas nicht gerne, aber wenn manch AMD Nutzer über Intel herzieht, wobei AMD noch keine AVX 512 fähige CPU im Portfolio hat könnte das verwunderlich sein. Aber leider wundert mich das gar nicht. Wer andere Leute Fanboy nennt ist häufig selber einer.
 

Spieluhr

Schraubenverwechsler(in)
So, nun kommt mal alle wieder runter.
Hier ist der original Verfasser der hier geposteten Plagiate vom HwLuxx, genug getrollt.

Wenn ihr mehr Infos zu AVX-512 & Co. haben möchtet, könnt ihr das gerne mit mir direkt online diskutieren, Plagiate braucht es dafür nicht (mehr).

Man schreibt sich,
Spieluhr (das Original)
 

Noel1987

BIOS-Overclocker(in)
Aber für was soll man es denn nutzen?

Ich schreibe sowas nicht gerne, aber wenn manch AMD Nutzer über Intel herzieht, wobei AMD noch keine AVX 512 fähige CPU im Portfolio hat könnte das verwunderlich sein. Aber leider wundert mich das gar nicht. Wer andere Leute Fanboy nennt ist häufig selber einer.
Es werden sich sicherlich irgendwann Programme finden lassen die es nutzen können
Dann wäre es eine gute Alternative für Hobbynutzer zu den teuren x CPUs
Aber Intel hat es dann unterbunden und die Leute gehen nach AMD wenn die es bald können und das abseits der Profi CPUs
Ist Marketing technisch halt extrem kacke
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Ich warte bis die ersten User kommen und über ihre neuen AMD Prozessor klagen, weil sie zu heiß werden.:lol:
Bisher kenne ich es nur von Intel, sofern mit AVX Prime95 ausgeführt wird. :ugly:
 
Oben Unten