Installation des fertigen Ubuntu-Image mit Nvidia-Treiber für Folding@home

TE
TE
picar81_4711

picar81_4711

Software-Overclocker(in)
AW: Installation des fertigen Ubuntu-Image mit Nvidia-Treiber für Folding@home

Im laufe des Tages wird heute ein aktualisiertes Image online gestellt, werde Bescheid geben, sobald es online ist.
Unter anderem ist das OC-Tool GreenWithEnvy auf 13.3 aktualisiert und die neuesten Ubuntu-Updates sind eingespielt:daumen:
Ausserdem wird FahCore22 unterstützt.:daumen:

Das aktuelle Ubuntu-Image ist online! :daumen:
 

Nono15

PC-Selbstbauer(in)
AW: Installation des fertigen Ubuntu-Image mit Nvidia-Treiber für Folding@home

Danke das ist super :daumen::daumen::hail:
Werde es bei mir in ermangelung an zeit aber erst nach der faltwoche aufgespielen - bin wieder viel unterwegs und das system mit dem letzten image schnurrt gerade durch wie ein kätzchen ;-)
 

brooker

BIOS-Overclocker(in)
AW: Installation des fertigen Ubuntu-Image mit Nvidia-Treiber für Folding@home

... mir gehrs gerade nicht anders. Komme derzeit zu nix.
 
TE
TE
picar81_4711

picar81_4711

Software-Overclocker(in)
AW: Installation des fertigen Ubuntu-Image mit Nvidia-Treiber für Folding@home

Sollte jemand Hilfe mit der Einrichtung benötigen, einfach bei mir melden!:daumen:
 

brooker

BIOS-Overclocker(in)
AW: Installation des fertigen Ubuntu-Image mit Nvidia-Treiber für Folding@home

... Feedback zu aktuellen Images:

1. Installation absolut reibungslos

2. Funktion zu 100% gegeben

3. Performance super

4. Zeitsteuerung funktioniert

5. Shut down after finish, test is running

6. start at time - question: use shutdown.sh + attibuts in cronetab or is it a seperat application? and how to use?

thx
 
TE
TE
picar81_4711

picar81_4711

Software-Overclocker(in)
AW: Installation des fertigen Ubuntu-Image mit Nvidia-Treiber für Folding@home

Zu 6.: In shutdown.sh wird die Zeit festgelegt, wann der PC wieder hochfährt. Und mit Crontab die Zeit, wann der PC gefinnishd wird. Der Befehl in Shutdown.sh wird nur beachtet, wenn der PC zuvor mit Crontab gefinishd wurde.
Das heisst: Das Drücken des Finish-Buttons hat keine Wirkung auf die Zeitsteuerung!

Siehe Anleitung Beispiele.....
 
Zuletzt bearbeitet:

brooker

BIOS-Overclocker(in)
AW: Installation des fertigen Ubuntu-Image mit Nvidia-Treiber für Folding@home

… hab mich mal durchgewusselt: shutdown.sh ist eine eigene Applikation die ich über die "Suche" gefunden habe. Dort kann man dann mit deinen Beispielen die gewünschte Einstellung vornehmen. Ich denke, dass sollte in der Anleitung separat aufgeführt und erklärt werden. Ich bin nur nach der Anleitung leider nicht weitergekommen.

Danke :daumen:
 
TE
TE
picar81_4711

picar81_4711

Software-Overclocker(in)
AW: Installation des fertigen Ubuntu-Image mit Nvidia-Treiber für Folding@home

Wird eigentlich in der Anleitung erwähnt, wo die Dateien zu finden sind, ich zitiere: "die Dateien dafür sind in "/home/fah/Downloads/Zeitsteuerung" abgelegt.""
 
TE
TE
picar81_4711

picar81_4711

Software-Overclocker(in)
AW: Installation des fertigen Ubuntu-Image mit Nvidia-Treiber für Folding@home

Die 22er Projekte werden jetzt auch ohne "client-type=advanced" verteilt. Aber das aktuelle Image ist jetzt fit für die 22er! :daumen:

PS: Die RTX2080Ti macht wirklich mit den 22ern ca. 3,6 Mio PPD!
 
Zuletzt bearbeitet:

Nono15

PC-Selbstbauer(in)
AW: Installation des fertigen Ubuntu-Image mit Nvidia-Treiber für Folding@home

Die 22er Projekte werden jetzt auch ohne "client-type=advanced" verteilt. Aber das aktuelle Image ist jetzt fit für die 22er! :daumen:

PS: Die RTX2080Ti macht wirklich mit den 22ern ca. 3,6 Mio PPD!

Muss man für die 22er Projekte das neue Image aufspielen?
Ich hatte heute das Problem, als beide Grafikkarten eine 22er WU hatten, sich ständig der PC ausschaltete und nach 5 min wieder hochfuhr - und das so alle 20-30 min :huh: Auch mitten im Falten wo gar kein Leerlauf war.
Komischerweise musste ich aber auch meinen Router heute neustarten als er das erste mal ausging :hmm:
Daraufhin hab ich in den Einstellungen von "Cancer" auf "Any" umgestellt, das OC beim Speicher rausgenommen (läuft jetzt normal mit 2400Mhz) und beide Grafikkarten ab- und wieder angemeldet und ihn dann noch für 5 min komplett stromlos gemacht.
Jetzt läuft es wieder, und zwischendurch macht eine Graka ne 22er WU.

Der erste Neustart könnte mit dem ausgefallenen Internet zu tun haben wobei mir das gleich auffiel weil ich´n Netflix-Film schaute...
Alles andere half erst, nachdem ich den PC komplett vom Strom getrennt hatte.
Kann der Log-Speicher vollaufen? Lag es daran, dass Teamviewer im Hintergund immer bereit zum login war?( wobei der die ersten 3-4 Wochen immer minimiert mitlief und alles gut war)

Sollte meine Frage in ein anderes Thema besser passen bitte verschieben ;)
 
TE
TE
picar81_4711

picar81_4711

Software-Overclocker(in)
AW: Installation des fertigen Ubuntu-Image mit Nvidia-Treiber für Folding@home

@Nono15:

Hinweis: Es wird nur auf Fahcore21-Aktivität geprüft, also falls 22er Projekte gefaltet werden, wird der PC möglicherweise neu gestartet.
Im nächsten Update ist das natürlich behoben!

Oder es wird in check.sh folgendes eingefügt(fettgedrucktes):

#!/bin/bash

ps -fC FahCore_21,FahCore_22 && exit
sleep 1500
ps -fC FahCore_21,FahCore_22 || /home/fah/Downloads/Zeitsteuerung/shutdown.sh

Oder das aktuelle Image drauf machen!:daumen:
 

MacDidi

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Installation des fertigen Ubuntu-Image mit Nvidia-Treiber für Folding@home

Hi!

Das klingt ja sehr dummytauglich - werde es probieren. Zwei Fragen dazu: Wird dabei ein Bootmanager wie GRUB eingerichtet, so dass man ggf. wählen kann, ob man Windows oder Linux starten will? Habe ich richtig verstanden: Die CPU bleibt ungenutzt?

Gruß

MacDidi
 

brooker

BIOS-Overclocker(in)
AW: Installation des fertigen Ubuntu-Image mit Nvidia-Treiber für Folding@home

... ein Bootmanager wird nicht eingerichtet. In der Voreinstellungen wird keine CPU zum Falten eingerichtet. Aber das sinf auch nur wenige Mausklicks.
 

MacDidi

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Installation des fertigen Ubuntu-Image mit Nvidia-Treiber für Folding@home

Ok, also muss ich nicht auf die CPU verzichten. Und die Bootauswahl muss ich dann anders regeln. Danke!
 
TE
TE
picar81_4711

picar81_4711

Software-Overclocker(in)
AW: Installation des fertigen Ubuntu-Image mit Nvidia-Treiber für Folding@home

Ok, also muss ich nicht auf die CPU verzichten. Und die Bootauswahl muss ich dann anders regeln. Danke!

Das Image ist so eingerichtet, das mind. eine GPU falten muss, ansonsten wird der PC automatisch nach ca. 30min neu gestartet, um den "Fehler" zu beheben. Also sprich:

Es muss mind. eine GPU falten, es darf aber auch die CPU mitfalten. Nur die CPU alleine ist nicht möglich!:daumen:
 
TE
TE
picar81_4711

picar81_4711

Software-Overclocker(in)
AW: Installation des fertigen Ubuntu-Image mit Nvidia-Treiber für Folding@home

Für das nächste Update ist geplant(nach der Faltwoche):
> Volle Unterstützung von 2 Grafikkarten
(der Betrieb von mehr als einer Karte ist möglich, jedoch funktioniert GWE dann nicht bzw. OC/UC ist nur mit "Nvidia X Server Settings" für die erste Karte möglich)
 
Oben Unten