• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Ich verfluche Project 2427

Metty79

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
So langsam nervt das echt. Jetzt hat der bei mir schon zum 5. mal das Project 2427 abgebrochen.
Ich könnte echt kotzen: :kotz::kotz::kotz:
 
TE
M

Metty79

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
arbeite auch gerade mit zwei clients an dem Projekt. Bis jetzt alles io. 56% und 14%

Sag mal Bescheid, ob der die bei Dir Komplett durchrechnet, wenn und falls es soweit ist.



EGThunder schrieb:
Hm... senk mal deinen CPU-Takt. Evtl. läuft der Prozessor unter der Dauerbelastung nicht stabil.

Das hab ich erst auch Gedacht, die ersten Abbrüche waren auch mit der Meldung "Client-core communications error: ERROR 0x1" was auf sowas Hinweisen könnte, aber diesmal kam folgendes:

[19:21:34] Project: 2427 (Run 24, Clone 0, Gen 13)
[19:21:34]
[19:21:34] Assembly optimizations on if available.
[19:21:34] Entering M.D.
[19:21:55] (Starting from checkpoint)
[19:21:55] Protein: p2427_Ribo_Cl_aux
[19:21:55]
[19:21:55] Writing local files
[19:21:55] Completed 147500 out of 250000 steps (59)
[19:21:57] Gromacs cannot continue further.
[19:21:57] Going to send back what have done.

[19:21:57] logfile size: 229009
[19:21:57] - Writing 229545 bytes of core data to disk...
[19:21:57] ... Done.
[19:21:57]
[19:21:57] Folding@home Core Shutdown: EARLY_UNIT_END
[19:22:00] CoreStatus = 72 (114)
[19:22:00] Sending work to server



Und ich meine auch, dass ich dafür sogar Punkte bekommen habe und die WU gezählt hat und zwar genau Anteilig wie weit der gerechnet hat:
295 Punkte von 500 die für die WU angesetzt warn, also genau die 59%.
 
Zuletzt bearbeitet:

klefreak

BIOS-Overclocker(in)
Sag mal Bescheid, ob der die bei Dir Komplett durchrechnet, wenn und falls es soweit ist.





Das hab ich erst auch Gedacht, die ersten Abbrüche waren auch mit der Meldung "Client-core communications error: ERROR 0x1" was auf sowas Hinweisen könnte, aber diesmal kam folgendes:

[19:21:34] Project: 2427 (Run 24, Clone 0, Gen 13)
[19:21:34]
[19:21:34] Assembly optimizations on if available.
[19:21:34] Entering M.D.
[19:21:55] (Starting from checkpoint)
[19:21:55] Protein: p2427_Ribo_Cl_aux
[19:21:55]
[19:21:55] Writing local files
[19:21:55] Completed 147500 out of 250000 steps (59)
[19:21:57] Gromacs cannot continue further.
[19:21:57] Going to send back what have done.

[19:21:57] logfile size: 229009
[19:21:57] - Writing 229545 bytes of core data to disk...
[19:21:57] ... Done.
[19:21:57]
[19:21:57] Folding@home Core Shutdown: EARLY_UNIT_END
[19:22:00] CoreStatus = 72 (114)
[19:22:00] Sending work to server



Und ich meine auch, dass ich dafür sogar Punkte bekommen habe und die WU gezählt hat und zwar genau Anteilig wie weit der gerechnet hat:
295 Punkte von 500 die für die WU angesetzt warn, also genau die 59%.


hat du den neuesten Folding Client?? (englische HP) ansonsten mal mit einem älteren modell versuchen?
SMP / Konsole/ Graph ??

ich selber verwende einen grafischen und einen nononsense client um bei bedarf den grafischen schnell pausieren zu können, da skype sonst probleme beim telefonieren macht (obwohl prozess low eingestellt ist )

lg Klemens
 

PCGH_Carsten

Ex-Redakteur
Nimm lieber einmal dem SMP-Client, wenn du die eh als Service laufen hast und dein Rechner so um die 8-10 Stunden am Tag cruncht. Das bringt deutlich mehr Punkte.
 
TE
M

Metty79

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Nimm lieber einmal dem SMP-Client, wenn du die eh als Service laufen hast und dein Rechner so um die 8-10 Stunden am Tag cruncht. Das bringt deutlich mehr Punkte.


Problem ist, ich komme nicht jeden Tag auf so ne Zeit und meistens mach ich dann auch noch was anderes in der Zeit, z.B. spielen. Dadurch rennt bei mir oft der 2. Kern im FaH voraus, da dieser ja meist weniger ausgelastet wird.

*Edit: Ich habs jetzt einfach mal ausprobiert und ich brauche momentan ca. 20min pro frame bei ner 100frameWU. Das könnte ja in 3-4 Tagen zu schaffen sein. Bekommt man eigentlich weniger Punkte wenn man es nicht in der preferred deadline sondern nur in der Final Deadline schafft?
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
M

Metty79

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Problem ist, ich komme nicht jeden Tag auf so ne Zeit und meistens mach ich dann auch noch was anderes in der Zeit, z.B. spielen. Dadurch rennt bei mir oft der 2. Kern im FaH voraus, da dieser ja meist weniger ausgelastet wird.

*Edit: Ich habs jetzt einfach mal ausprobiert und ich brauche momentan ca. 20min pro frame bei ner 100frameWU. Das könnte ja in 3-4 Tagen zu schaffen sein. Bekommt man eigentlich weniger Punkte wenn man es nicht in der preferred deadline sondern nur in der Final Deadline schafft?

*Edit2: Ja toll. Jetzt mußte ich nach 7% den Rechner neu hochfahren. Hab mit STRG+C den client beendet und neu gestartet. Nach dem hochfahren kam dann im client nur noch folgende Fehlermeldung:

[12:44:35] + Processing work unit
[12:44:35] Core required: FahCore_a1.exe
[12:44:35] Core found.
[12:44:35] Working on Unit 01 [November 30 12:44:35]
[12:44:35] + Working ...
[12:44:46] CoreStatus = 63 (99)
[12:44:46] + Error starting Folding@Home core.

in der stanford FAQ stand, man soll die install.bat nochmal laufen lassen. hab ich gemacht. danach client neu gestartet und das:

[12:56:00] + Processing work unit
[12:56:00] Core required: FahCore_a1.exe
[12:56:00] Core found.
[12:56:00] Working on Unit 01 [November 30 12:56:00]
[12:56:00] + Working ...
[12:56:00]
[12:56:00] *------------------------------*
[12:56:00] Folding@Home Gromacs SMP Core
[12:56:00] Version 1.74 (March 10, 2007)
[12:56:00]
[12:56:00] Preparing to commence simulation
[12:56:00] - Ensuring status. Please wait.
[12:56:17] - Looking at optimizations...
[12:56:17] - Working with standard loops on this execution.
[12:56:17] - Previous termination of core was improper.
[12:56:17] - Going to use standard loops.
[12:56:17] - Files status OK
[12:56:22] - Expanded 2959976 -> 15216508 (decompressed 514.0 percent)
[12:56:23] Could not touch
[12:56:23] Could not touch
[12:56:24] Gen 15)
[12:56:24]
[12:56:24] 2653 (Run 30, Clone 148, Gen 15)
[12:56:24]
[12:56:25] Error: Could not write local file. Exiting.
[12:56:29] utting down core
[12:56:29]
[12:56:29] Folding@home Core Shutdown: FILE_IO_ERROR
[12:56:29] Finalizing output
[12:56:38] CoreStatus = 7B (123)
[12:56:38] Client-core communications error: ERROR 0x7b
[12:56:38] Deleting current work unit & continuing...
[12:58:58] - Preparing to get new work unit...
[12:58:58] + Attempting to get work packet
[12:58:58] - Connecting to assignment server
[12:58:59] - Successful: assigned to (171.64.65.64).
[12:58:59] + News From Folding@Home: Welcome to Folding@Home
[12:58:59] Loaded queue successfully.
[12:59:08] + Closed connections
[12:59:13]
[12:59:13] + Processing work unit
[12:59:13] Core required: FahCore_a1.exe
[12:59:13] Core found.
[12:59:13] Working on Unit 02 [November 30 12:59:13]
[12:59:13] + Working ...
[12:59:14]
[12:59:14] *------------------------------*
[12:59:14] Folding@Home Gromacs SMP Core
[12:59:14] Version 1.74 (March 10, 2007)
[12:59:14]
[12:59:14] Preparing to commence simulation
[12:59:14] - Ensuring status. Please wait.
[12:59:31] - Looking at optimizations...
[12:59:31] - Working with standard loops on this execution.
[12:59:31] - Previous termination of core was improper.
[12:59:31] - Going to use standard loops.
[12:59:31] - Files status OK
[12:59:36] Starting from initial work packet
[12:59:36]
[12:59:36] Project: 2653 (Run 30, Clone 148, Gen 15)
[12:59:36]
[12:59:36] work/wudata_02.goe
[12:59:36] Warning: check for stray files
[12:59:36] - Starting from initial work packet
[12:59:36]
[12:59:36] Project: 2653 (Run 30, Clone 148, Gen 15)
[12:59:36]
[12:59:37] Entering M.D.
[12:59:48] Protein: Protein in POPC
[12:59:48] Writing local files
[12:59:49] Extra SSE boost OK.
[12:59:50] ps (0 percent)

Ist natürlich irgendwie Mist. Kann ja nicht sein, dass man nach jedem Neustart wieder von vorne anfängt.
 

DerSitzRiese

Software-Overclocker(in)
das kannst du einstellen, in welchen Intervallen er sichert. Aber default ist, glaube ich, alle 15min. Und für 7% hast du bestimmt länger gebraucht...
 

klefreak

BIOS-Overclocker(in)
ich hab bei mir den no nonsense client nicht als dienst getartet sondern über den autostart, so kann ich ihn bei bedarf auch schnell wegschalten ;)

ich will bei meinem PS auch kein admin passwort verwenden (login ist lästig) daher würde das sowiso nicht funktionieren
 
TE
M

Metty79

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
das kannst du einstellen, in welchen Intervallen er sichert. Aber default ist, glaube ich, alle 15min. Und für 7% hast du bestimmt länger gebraucht...

Der Mist war ja, dass der nach dem neustart die 7%gekillt und neu angefangen hat. (Warn ca. 2 Std.)

ich hab bei mir den no nonsense client nicht als dienst getartet sondern über den autostart, so kann ich ihn bei bedarf auch schnell wegschalten ;)

ich will bei meinem PS auch kein admin passwort verwenden (login ist lästig) daher würde das sowiso nicht funktionieren

Jetzt den SMP hab ich auch nicht als Dienst. Admin passwort braucht man beim SMP aber so oder so. Man kann aber auch einen autologin mit passwort machen.
 
Oben Unten