Ich suche bessere Gehäuselüfter

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
Nabend!


Ich plane mir im August/September eine neue Grafikkarte zu holen. Und dann möchte ich auch gleich meine bisherigen Gehäuselüfter ersetzen.
Weil die mir einfach zu laut sind. Ich habe das Fractal Design "Define C" Gehäuse.

Vorne sind 2* 140´er verbaut.
Diese hier: Enermax T.B.Silence PWM, 140mm.
Die sind mir unter Last zu laut.

Hinten ist noch ein Standard 120´er Lüfter verbaut. Den möchte ich auch ersetzen.
Also ich bräuchte Empfehlungen für möglichst leise Lüfter welche aber gleichzeitig auch viel Luft transportieren können.
Bin auch bereit dafür etwas mehr auszugeben. Die Lüfter sollten aber alle PWM sein damit ich sie über das Board besser steuern kann.

Also ich bräuchte 2* 140´er Lüfter und einen 120´er:

  • Leise
  • hohe Fördermenge
  • PWM

Danke schon mal vorweg! :daumen:
 

Optiki

Software-Overclocker(in)
Ich hab ein Nanoxia Deep Silence 3 und darin 3 Arctic BioniX P120 und hab die so eingestellt, dass wenn die CPU über 60 Grad kommt, etwas mehr aufdrehen und es ist leiser als vorher, aber auch nicht super leise.

Es ist glaube ich auch bisschen Abhängig von der Person und das Gehäuse wird auch einen Einfluss haben.
 
Zuletzt bearbeitet:

M1lchschnitte

Software-Overclocker(in)
Ich habe vier Silent Wings 3 und kann die absolut empfehlen. Sehr leise und schaufeln selbst durch die schmalen Schlitze vom Silent Base 601 genug Luft. Vorher hatte ich die Pure Wings und die hatten außer auf max Drehzahl Probleme damit.

Top Lüfter, nur etwas teuer.
 

Schori

BIOS-Overclocker(in)
Ich kann die Light Wings, welche im Grunde silent Wings mit RGB sind, empfehlen.
Sehr leise und gut regelbar.
Ich höre sie nicht aus dem Gehäuse, welches neben mir steht, raus. Da ist die GraKa lauter.
 

Defenz0r

BIOS-Overclocker(in)
Die werden bereits im Asus Bios runtergeregelt. Im Silentbetrieb sind sie aber immer noch hörbar.
Ein leichtes rauschen. Aber unter Last werden sie richtig laut.
Die von Noctua heben auch unter Last ab. Aber das ist bei 12V und entsprechend Airflow zu erwarten.
Was eher hilft, ist wenn du Hardware hast, die man sehr gut kuehlen kann.
 

chill_eule

¡el moderador!
Teammitglied
Wieviel rpm machen die denn im "silentbetrieb" und wieviel unter Last?

Ist das ein vorgefertigtes setting von ASUS oder hast du die Lüfterkurve selbst erstellt?
Falls Ersteres: Mach es lieber selbst
 
TE
TE
RyzA

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
TE
TE
RyzA

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
Hörst du die bei 600 rpm?
Ich hatte gerade mit HWInfo nochmal nachgeguckt: es sind 700-800 U/min.
Das höre ich definitiv!
Aber die Lüfter sind mit minimaler Drehzahl von 600 U/min angegeben.
Sind PWM-Lüfter. Vielleicht kann man da manuell noch etwas machen.

Habe mir eben aber auch mal Noctua-Lüfter angeguckt: Noctua NF-P14s redux-1200 PWM, 140mm
die gehen angeblich bis auf 350 U/min runter.
Preislich sind die gerade noch an der Schmerzgrenze.
Da gibt es aber noch teurere Modelle mit 25 Euro/STück.:wow:

Aber noch viel schlimmer sind die Lautstärken unter Last. Dann hört sich der PC fast an wie ne Turbine.
 

Defenz0r

BIOS-Overclocker(in)
Ich hatte gerade mit HWInfo nochmal nachgeguckt: es sind 700-800 U/min.
Das höre ich definitiv!
Aber die Lüfter sind mit minimaler Drehzahl von 600 U/min angegeben.
Sind PWM-Lüfter. Vielleicht kann man da manuell noch etwas machen.

Habe mir eben aber auch mal Noctua-Lüfter angeguckt: Noctua NF-P14s redux-1200 PWM, 140mm
die gehen angeblich bis auf 350 U/min runter.
Preislich sind die gerade noch an der Schmerzgrenze.
Da gibt es aber noch teurere Modelle mit 25 Euro/STück.:wow:

Aber noch viel schlimmer sind die Lautstärken unter Last. Dann hört sich der PC fast an wie ne Turbine.
800 RPM hoer ich auch. Auch mit den ganz teuren. Richtig leise ist es erst so ab 380 - 500 rpm
 

chill_eule

¡el moderador!
Teammitglied
Na gut, 100 rpm weniger könntest du ja noch mal testen, aber wenn du sie bei 700rpm schon störend findest, dann wären andere Lüfter doch in Betracht zu ziehen:

1x
+
4x

und fertig ^^
(Mehr passt ja nicht in dein case, oder? Oder man macht vorn 3x 120mm statt 2x 140mm :ka:)
 
Oben Unten