i9 12900k auf Asus ROC Strix Z690-A Gaming WIFI D4 OC Fail. WAs mache falsch ???

Markzzman

Software-Overclocker(in)
Ich mag den 8auer echt gerne und viele Thermal Grizzly Sachen sind auch super.

Aber da hätte ich - wenn ich mir einen Contact Frame kaufen wollen würde - den von Thermalright geholt.
Wesentlich billiger und eventuell bessere Temperaturen.
 
TE
TE
Lupoc

Lupoc

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich glaube, es ist egal welchen Frame man kauft. Ich hatte einfach keine Lust auf Experimente. Daher habe ich den grizzly/Bauer Frame geholt. Ich aber wohl eher eine Glaubensfrage. Habe auch eine Custom WaKü. Dennoch laufe ich im Cinebench R20 mit 5.1 GHz ins Temp Limit. CPU taktet runter. Mir ist bewusst dass diese temps im Game nicht zu erreichen sind. Ich war einfach neugierig ob ich eine Veränderung sehe. Damit habe ich meinem Basteldrang nachgegeben. Dass ich die Garantie verliere, nur weil ich dem Original „Frame“ entfernt habe, war mir nicht bewusst. Da ich in 25 Jahren noch kein Board kaputt bekomme habe, gehe ich das Risiko ein.
 

Noel1987

BIOS-Overclocker(in)
Das Board ist perse nicht schlecht
Bei mir waren sogar 5.3 GHz drin im cinebench aber halt auch mit einem 12700k
Leistungsaufnahme ich glaube bei 320 Watt mit custom Wasserkühlung und Mora

3x Interne Radiatoren haben zwar gut Fläche kühlt aber auch nicht so extrem runter
Je nach Gehäuse sogar noch weniger

Die CPUs werden soweit ich weiß in einem offenen Aufbau getestet
Da heizt es halt nicht das Wasser so stark
 
Oben Unten