• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

i7-2600k vs. i5-7600k?

Omen2020

Schraubenverwechsler(in)
Hi zusammen,

ich habe zwei Rechner zum ausschlachten erhalten, aus denen ich die "besten" Komponenten zu einem zusammenführen soll.

Vieles konnte ich im Prinzip schon klären, nur bei der CPU bin ich am hin und her überlegen:

i7-2600k weiterverwenden oder auf i5-7600k wechseln?

Beides nicht ideal, da 4-Kerner, aber der 2600k hätte halt noch die 8 Threads, wobei single core deutlich unterlegen zum 7600k.

Der Rechner soll ausschließlich für Gaming verwendet werden, z.B. Warzone oder das neue CoD Cold War.

Was meint ihr?

Kombiniert wird mit einer AMD Radeon RX580 (8gb), 16 GB RAM, SSD..

Viele Grüße,
Omen
 

alf666

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Würde den i7-2600k bevorzugen dank ht meistens die besseren Minium Fps.
Übertakten sollte man aber beide, zwischen 4.4-4.7 ghz geht beim i7 eigentlich immer und dann sollte CoD Cold War mit der rx 580 die 60 fps drin sein.
Wunder würde ich aber von beiden cpu nicht mehr erwarten.
Hier sieht man den unterschied zwischen cpu mit und ohne ht.
1608473247731.png

H
 

Einwegkartoffel

Lötkolbengott/-göttin
Evtl auch vom RAM abhängig machen. Wie viel und vor allem wie schnell ist der RAM, den du dabei hast? Und hast du passende Z-Boards?!?
 

cordonbleu

Software-Overclocker(in)
Würde beide CPUs mit Board verkaufen und davon dann was vernüftiges kaufen. Der 2600k hat ja noch DDR3 Ram, der 7600 K wenigstens schon DDR 4 Module. Die könnte man mit übernehmen.
Von dem Erlös sollte ein Ryzen 3600 mit B450 Board drin sein.
 

facehugger

Trockeneisprofi (m/w)
Wenn es zwischen den beiden sein muss, würde ich auch eher zum ollen Sandy greifen und dem kräftig die Sporen geben. Um die 4,5Ghz schaffen die eigentlich alle und da reicht auch ein 30-40€-Freezer.

Gerade aktuelle Multiplayer-Titel profitieren von mehr Kernen/Threads... Sonst (wie schon erwähnt) beide zu Geld machen und einen aktuellen Unterbau mit B450/550-Mobo mit 3600/X oder vielleicht sogar 5600X kaufen.

Gruß
 

RtZk

Lötkolbengott/-göttin
Für Cold War sind beide CPU‘s noch gut nutzbar, für Warzone wirst du wohl wenigstens die 60 FPS halten können.
Besser ist aber natürlich eine neue moderne CPU.
 
TE
O

Omen2020

Schraubenverwechsler(in)
Vielen Dank für Eure ersten Einschätzungen.

Ich möchte euch die kompletten Komponenten natürlich nicht vorenthalten, wenn es euch weiterhilft:

Rechner 1 (älter):
MainboardGigabyte GA-Z68X-UD3-B3
CPUIntel i7-2600k (@ 3,40GhZ)
RAMCorsair 16GB (4x 4GB) DDR3L-1600MhZ 9-9-9-24
NetzteilCorsair TX 750W
SpeicherSSD + HDD
GrafikkarteAMD Radeon RX580 (8 GB)

Rechner 2 (etwas neuer als der erste):
MainboardMSI Z270-A Pro
CPUIntel i5-7600k (@ 3,80 GhZ)
RAMG.Skill RipJaws 16GB (2x 8GB) DDR4-3200 MhZ 16-18-18-38
Netzteilbe quiet 500W Pure Power 80+ silver
SpeicherSSD + HDD
GrafikkarteAktuell ohne (da könnte die RX580 rein..)

Ich könnte die Rechner durchaus mal inserieren, ob jemand Interesse daran hat. Was meint ihr, könnte man ca. je Rechner verlangen? Grafikkarte würde ich in dem Fall für den nächsten weiterbehalten.

Falls das nicht klappt, lese ich bisher eher raus, dass der i7 (mit Übertaktung) zu bevorzugen wäre.
Ändert sich daran etwas, jetzt wo ihr die anderen Komponenten kennt?

Viele Grüße!
 

cordonbleu

Software-Overclocker(in)
Den Ram aus dem 2. Rchner könntest du für ein neues AMD System übernehmen.

Für die Übertaktung der Intel CPUs brauchst du ebenfalls eine potenten Kühler für die CPUs. Ist ein solcher verbaut?

Wertschätzungen sind hier im Forum ausschließlich in diesem Unterthema gestattet: https://extreme.pcgameshardware.de/forums/wertschaetzungen.80/
Du kannst dich aber auch an verkauften Artikeln im großen Auktionshaus orientieren.
 

DELLASOUL

PC-Selbstbauer(in)
Ich besitze selbst die i7 2600k, leider muss ich Sagen. Das sogar diese CPU am Limit ist!
 

Anhänge

  • Screenshot_11.png
    Screenshot_11.png
    121,5 KB · Aufrufe: 15
Oben Unten