• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

i5 oder i7 für GTX980?

Yango12

Kabelverknoter(in)
i5 oder i7 für GTX980?

Hallo Community,


kurz:
i5-4690k + GTX980/R3xx + 16 GB 2400 RAM oder i7-XXXXk + GTX980/R3xx + 16 GB 2400 RAM? (Nur Sockel 1150)
Den Rest des Systems werde ich erst Ende des Jahres zusammenstellen.
Im Prozessormarkt kommt dieses Jahr nur Skylake raus , will aber bei der jetzigen Generation bleiben (Preis wird wohl günstiger).
Zen dauert mir zulange.


lang:
Ich will mir gegen Ende des Jahres (oder zum StarCitizen Launch) einen PC zusammenstellen.
Dabei will ich auf WQHD spielen.
Generell ist es ja doch so, dass die Grafikkarte da sehr wichtig ist. Deswegen wird es entweder eine GTX980 oder der noch zu entscheinende Pedant von AMD. Die Leistung sollte ja reichen für WQHD?

Auf jeden Fall brauche ich noch einen Prozessor.
Zurzeit habe ich mir die i5-4690k auf die Wunschliste gepackt. Reicht die aus? Ist ja noch übertaktbar.
Oder soll ich auf einen i7 umsteigen? (Die leider erst ab 300€ anfangen...)
Lohnt sich das? Brauche ich die Leistung? Eine i5-4690k sollte doch die nächsten 3-4 Jahre reichen (da übertaktbar)?
Oder ist sie zu langsam für GTX980 /R3xx


MfG,
Yango


PS: Falls das doch eher in den Prozessor Thread gehören sollte, bitte dorthin verschieben :)
 
A

azzih

Guest
AW: i5 oder i7 für GTX980?

Wat weiss ich was Ende des Jahres so die Preise sprechen. Generell mit ner teuren Graka auch nen i7, wenn die Preise für DDR4 Ende des Jahres noch fallen, kann es aber auch sinnvoll sein direkt in Skylake und DDR4 zu investieren, statt 16 GB toter Technik zu kaufen. Aber wie gesagt, jetzt noch nicht absehbar.
 
TE
Y

Yango12

Kabelverknoter(in)
AW: i5 oder i7 für GTX980?

ok, also zu früh gefragt xD
Weil wie viel lohnt sich DDR4? Auch wenn die Preise sich dem DDR3 Standard nähern, ist die Performance doch nicht wirklich spürbar? (So wie ich das verstanden habe?)
Aber generell sollte ich schon zu i7 greifen?
 

Mottekus

Software-Overclocker(in)
AW: i5 oder i7 für GTX980?

Ende des Jahres weiß man mehr was Skylake, DDR4, AMD 390X und Nvidia 980Ti angeht. Wie die Preise sind kann dir leider keiner sagen.
Hinsichtlich Windows 10 und DX12 das sicherlich auch noch Einfluss darauf haben könnte wird dir vorher auch keiner wirklich ernsthafte Aussagen treffen können. Hardware kauft man dann wenn man sie braucht. Bedeutet melde dich dann wenn es soweit ist. Bei einer teuren Graka würde ich auch eher zu nem i7 statt nem i5 tendieren. Allerdings bin ich auch einfach nur gierig und kann dir nicht sagen ob ein i5 nicht reicht xD

Geduld ist eine Tugend der Mächtigen ;)
 
TE
Y

Yango12

Kabelverknoter(in)
AW: i5 oder i7 für GTX980?

Ende des Jahres weiß man mehr was Skylake, DDR4, AMD 390X und Nvidia 980Ti angeht. Wie die Preise sind kann dir leider keiner sagen.
Hinsichtlich Windows 10 und DX12 das sicherlich auch noch Einfluss darauf haben könnte wird dir vorher auch keiner wirklich ernsthafte Aussagen treffen können. Hardware kauft man dann wenn man sie braucht. Bedeutet melde dich dann wenn es soweit ist. Bei einer teuren Graka würde ich auch eher zu nem i7 statt nem i5 tendieren. Allerdings bin ich auch einfach nur gierig und kann dir nicht sagen ob ein i5 nicht reicht xD

Geduld ist eine Tugend der Mächtigen ;)

980Ti ist bestimmt zu teuern :P

Ich wollte mir eigentlich diesen Monat etwas neues holen...
Ich warte schon sehr sehr lange ;-)
 

NatokWa

BIOS-Overclocker(in)
AW: i5 oder i7 für GTX980?

SO ganz nebenher stellt sich MIR die frage : Warum so fixiert auf 2400'er Ram bei DDR3 ? Das der praktisch NICHTS bringt für das Schweinegeld wat der Kostet sollte ja bekannt sein ......
 
TE
Y

Yango12

Kabelverknoter(in)
AW: i5 oder i7 für GTX980?

SO ganz nebenher stellt sich MIR die frage : Warum so fixiert auf 2400'er Ram bei DDR3 ? Das der praktisch NICHTS bringt für das Schweinegeld wat der Kostet sollte ja bekannt sein ......

das weiß ich selbst nicht :D
Ein Fehler meinerseits, das war so gerade in der Liste drinnen (ursprünglich geplanter PC), hätte wohl nur 16 GB schreiben sollen.
 

DKK007

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: i5 oder i7 für GTX980?

Liegt die Hardware dann rum, ober baust du die erstmal in ein bestehendes System ein?
Beim 1. Fall, verschwendest du natürlich 6 Monate der Garantie und kannst auch nicht testen, ob vielleicht ein Teil von Anfang an kaputt ist.
Beim 2. Fall, müssten wir natürlich die restliche Hardware wie z.B. Netzteil kennen.

Also Hardware erst kaufen, wenn sie benötigt wird.

Dann fallen bei Release der neuen CPU-Generation sicher auch die Preise für Haswell etwas. Dann kannst du dich also besser entscheiden. ;)
 
W

wildcat76

Guest
AW: i5 oder i7 für GTX980?

Also zu einem K-Prozessor gehört ganz klar auch 2400 Ram, wenn dann richtig. :daumen:

Und so viel teurer ist der gar nicht, alles andere ist sparen am falschen Ende.
 

facehugger

Trockeneisprofi (m/w)
AW: i5 oder i7 für GTX980?

Ich wüsste nicht, warum es unbedingt ein i7 für eine starke Single-GPU sein muss...:ugly: Noch einmal, die genannten CPU spielt vor allem in Anwendungen ihre Stärken aus. Sonst schließe ich mich der Meinung vom Markus an:daumen:

Gruß
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
AW: i5 oder i7 für GTX980?

Ich will mir gegen Ende des Jahres (oder zum StarCitizen Launch) einen PC zusammenstellen.
Dabei will ich auf WQHD spielen.

Wir wissen nicht was Star Citizen an CPU-Leistung braucht.
Das wird sich sowieso erst mit DX12 zeigen, denn zur Zeit hängt man mit jedem Prozessor der käuflich zu erwerben ist gnadenlos im Draw-Call-Limit.
Warum wollt ihr immer irgendwelche Vorschläge für Software die es noch nicht gibt? Auf welcher Grundlage sollen wir die Glaskugeln fragen?

Und ich sehe keine Zusammenhang zwischen Graka und CPU. Warum wird da immer versucht einer Herzustellen?
 

belle

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: i5 oder i7 für GTX980?

Warum so fixiert auf 2400'er Ram bei DDR3 ? Das der praktisch NICHTS bringt für das Schweinegeld wat der Kostet sollte ja bekannt sein ......
Bei Sandy Bridge hat schnellerer RAM bei CPU-Übertaktung noch einiges gebracht, aber auch da reichte schon 1866er CL9...

Generell würde ich aber sagen, dass sich der Aufpreis von i5 zu i7 rechnerisch nicht lohnt, durch die gestiegenen Preise dieser Tage noch weniger...
 
Zuletzt bearbeitet:

zinki

Software-Overclocker(in)
AW: i5 oder i7 für GTX980?

Zum Thema RAM: Warum liest denn keiner den wirklich guten und umfassenden Thread bzw. Startpost von der8auer?!
http://extreme.pcgameshardware.de/m...arbeitsspeicher-thread-inkl-langzeittest.html

Da steht alles und räumt mit den falschen Aussagen hier auf! 2400 MHz bringt wohl etwas, bei einem übertakteten CPU, wenn der RAM dual ranked ist und einigermaßen ordentliche Timings hat.
Also bevor hier iwelche Aussage bzgl RAM getätigt werden: Lest den Beitrag von der8auer!! Es lohnt sich!
 
W

wildcat76

Guest
AW: i5 oder i7 für GTX980?

Zinki hat es schon geschrieben. Immer diese Halbweisheiten... :wall:
 
TE
Y

Yango12

Kabelverknoter(in)
AW: i5 oder i7 für GTX980?

ok, also ich muss geduldiger werden :D
Dennoch danke, und toller Link zum Ram! :)
Meld mich dann in 6 Monaten :ugly: :-D
 
Oben Unten