• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

HTT mit Multi auf 1 ?

JimBeam

Freizeitschrauber(in)
Also ich hab ein Gigabyte GA-K8NMF-9, und wie viele andere Gigabyte Boards mit dem nforce 4 Chipsatz hat auch meins die dumme Eigenschaft bei FSB 210 dicht zu machen.

Ich konnte das Problem lösen in dem ich den HTT Multi auf 1 gesenkt habe.
So nun meine Frage ist es schlimm das der HTT jetzt nur mit 255 Mhz läuft? Also gibt das Performanceeinbrüche oder kann das zu Stabilitätsproblemen führen?

Sobald ich den HTT Multi auf 2 oder höher stelle und den FSB über 210 anhebe zickt das Board rum, keine Ahnung warum, aber ich bin froh das es jetzt überhaupt klappt. :D
 

Kovsk

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Naja, wenn man wie bei mir nur so um die 100 bis 150 niedriger hat, is ja net schlimm, baer nur 255, ich denke mal das führt zu Performance einbrüchen.
 
TE
JimBeam

JimBeam

Freizeitschrauber(in)
Konnte bis jetzt nicht feststellen das es Performanceeinbrüche gab.

Aber ob sich das auf die Stabilität auswirkt? Mal sehen. :)
 

Olstyle

Moderator
Teammitglied
Der HT-Link ist so dimensioniert dass er schnell genug ist um die Kommunikation zwischen zwei Prozessoren zu ermöglichen, ohne dass es einen Flaschenhals gibt.
Bei seinem Einsatz in SingelCPU Sytemen ist er daher total überdimensioniert und sollte selbst auf 200mhz nicht sehr stark bremsen.
 

Anhänge

  • 42741.jpg
    42741.jpg
    109,2 KB · Aufrufe: 100

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Der HT-Link ist so dimensioniert dass er schnell genug ist um die Kommunikation zwischen zwei Prozessoren zu ermöglichen, ohne dass es einen Flaschenhals gibt.
Bei seinem Einsatz in SingelCPU Sytemen ist er daher total überdimensioniert und sollte selbst auf 200mhz nicht sehr stark bremsen.

Genau so siehts aus. Ich habe ein X2 System und selbst unter Vollast beider Kerne bremst es nur ganz minimal wenn ich den Multi von 4 auf 1 setze (220 statt 880MHz).
 

Anhänge

  • B2K_Wallpaper.jpg
    B2K_Wallpaper.jpg
    562,1 KB · Aufrufe: 41

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
naja, 255MHz sind schon etwas arg wenig...

Allerdings muss auch nicht soo viel durch den HT Link, eigentlich...
Was aber nicht heißt, das es keine starken Performanceeinbrüche geben könnte...
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Normalerweise sollte es nicht auffallen. Ich kann mir aber gut vorstellen, dass der HT nicht unbedingt auf 1x stehen muss damit das System Stabil ist... versuch einfach mal 3x, wenn das geht biste auf der sicheren Seite.
 

Anhänge

  • 16932.jpg
    16932.jpg
    155,3 KB · Aufrufe: 8
  • 17434.jpg
    17434.jpg
    122,4 KB · Aufrufe: 8
TE
JimBeam

JimBeam

Freizeitschrauber(in)
Das liegt am mist Board hab mal ein wenig gegoogelt es gibt viele mit Gigabyte boards die das gleiche Problem haben.

Mit x3 komm ich bis FSB210

mit x1 bin ich bei FSB255 weiter geht wegen der CPU nicht.

Kein Plan warum selbst bei 255x3 währe ich locker unter der 1000Mhz Grenze.
 

Kovsk

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Das liegt am mist Board hab mal ein wenig gegoogelt es gibt viele mit Gigabyte boards die das gleiche Problem haben.

Mit x3 komm ich bis FSB210

mit x1 bin ich bei FSB255 weiter geht wegen der CPU nicht.

Kein Plan warum selbst bei 255x3 währe ich locker unter der 1000Mhz Grenze.
Naja, jedes Board hat so seine Macken. Ich habe ja heute die neuen % ergebnisse von mir upgeloadet, da wäre sogar noch mehr drinn gewesen, wenn das blöde Board ne VCor erhöhung von über 1,45V zugelassen hätte.
 
TE
JimBeam

JimBeam

Freizeitschrauber(in)
Es ist nicht nur das eine Board es scheinen alle Gigabyte Mobos´s für Sockel 939 mit nforce4 Chipsatz betroffen zu sein.

Mein Board ist eh nicht um ocen geeignet ist so ein kleines m-atx board. Aber ich find das kleine Gehäuse so praktisch. :D
 

der Jo

Komplett-PC-Aufrüster(in)
hmm, nur zum verständnis:

Der ht-link überträgt mit 5x soweit ich weiß bis zu 16Gbit up/down, wegen 1000Mhz takz X16 bit anbindung.
bei 255 sind es dann noch 4,08 Gbit, was für dein System dennoch reichen sollte....
 

Olstyle

Moderator
Teammitglied
@SoF 0,06s bei SuperPi sind noch in der Messungenauigkeit.
Auch die Tatsache dass die Aquamarkscore bei 750mhz höher ist als bei 1000mhz zeigt dass es sich auch dort zu 99% um natürliche Schwankungen handelt.
 
Oben Unten