• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

HIS Radeon 6950 1Gb oder Gigabyte GTX560 Ti OC 1Gb

tim2478

Kabelverknoter(in)
Hallo,

Ja die Frage steht ja im prinzip oben schon.
Reichen sollte die Graka für aktuelle und kommende Spiele in Full Hd bei vollen Details.

Würde mit 4Gb Ram und Phenom 2 x4 955 verbaut werden.
Preis ist ja bis auf ca 5€ gleich..

Zu welcher würdet ihr raten?

Gruß
 

Stief

PC-Selbstbauer(in)
Also wenn es für künftige spiele in full hd und vollen details reichen soll, dann musst du dir ne andere karte kaufen. Für die aktuellen spiele werden sie reichen, aber künftig wird sie bald an die grenze kommen, z. B. Bei crysis 2. Da würde ich dir eher zur 570 oder gar 580 raten. Ist aber abhängig vom budget. Wenn nicht mehr drin ist, dann geht halt nicht mehr.
Gruß, stief
 

Jarafi

Volt-Modder(in)
Naja also die GTX560 doer die HD6950 sind beide ähnlich, aber wie wäre es mit einer 6950 mit 2Gb ram?
Mit 2GB biste für die Zukunft gut gerüstet.
 

AntiFanboy

BIOS-Overclocker(in)
würd die 6950er nehmen und diese via bios auf 6970er flashen und übertakten, dann hast jetzt und bis später genug pwoer...

ne option wär noch die 570, die passt jedoch nciht ganz ins budget...:devil:
 

Westcoast

Kokü-Junkie (m/w)
2GB vram machen sich ab 2560x1600 erst nützlich. es sein denn du spielst mit texturmods, da kann mehr vram nicht schaden.
eine GTX 570 ist mit deinem budget nicht drin, zu mindest heute nicht. ich würde zur GTX 560 TI tendieren, der speicher der karte sollte unter Full HD ausreichen.
der flashvorgang kann bei der AMD 6950 schief gehen, das heisst, man kann die karte zerschießen.
garantie geht auch verloren. wäre mir zu riskant, auch wenn viele leute die karte flashen und es gut geht.
 

Rat Six

Freizeitschrauber(in)
und flashen würd ich sie auch noch, bekommst gratis mehr power

So weit ich weis, geht das nur mit den 2GB Modellen.

2GB vram machen sich ab 2560x1600 erst nützlich...
der flashvorgang kann bei der AMD 6950 schief gehen, das heisst, man kann die karte zerschießen.
garantie geht auch verloren. wäre mir zu riskant, auch wenn viele leute die karte flashen und es gut geht.

Bereits GTA IV genehmigt sich mehr als 1GB VRAM, aber es stimmt, das sind eher die Ausnahmen und solange alles für die Konsolen entwickelt wird, ists sowiso wurscht weil die Grafik auf einem Niveau bleibt.
Man kann sich auch mit übertakten die Karte zerschießen, nur beim Biosflash brauch man nur den Schalter umlegen und schon hat man wieder ein Originalbios.
Ob man jetzt eine GTX560TI oder eine HD6950 nimmt ist letztenendes Geschmacksache. Ich habe mich für die Radeon entschieden und lebe damit genauso gut wie mit meiner alten 8800GT.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rat Six

Freizeitschrauber(in)
Ich glaub bei den 1GB Modellen hat AMD einen Riegel vorgeschoben, sicher bin ich mir aber nicht. Bei den 2GB Modellen im Referenzdesign hat man halt den Vorteil des Doppelbios, dadurch wird der Flash Idiotensicher. Geht er schief, schaltet man einfach auf das schreibgeschützte zweite Bios um. Sollte man Flashen wollen, dann würde ich empfehlen im Bios nur die Shader freizuschalten und dann mit Afterburner ganz konventionell zu übertakten. Denn mit dem 6970 Bios wird wohl der Speicher zu aggressiv angegangen.
 

SpeedyV6

Komplett-PC-Käufer(in)
Ich hatte bereits das 1GB Model und das anderen 2GB Referenzdesign von Sapphire, da ich davon ausgegangen bin, dass die Karte durch andern Lüfter leiser ist, das war jedoch leider nicht der Fall. Über 45% Lüftergeschwindigkeit wurde die Karte dann so langsam deutlich hörbar. Ein flashen war bei beiden Modellen auch nicht möglich. Mir ist noch kein 1GB Bios der 6970 bekannt um dann die 6950 damit zu flashen. Hatte es mit allen verfügbaren der 2GB Version probiert, hat nicht funktioniert. Ich konnte lediglich mit beiden Modellen über CCC oder MS Afterburner leicht übertackten. Max war bei den Karten nur 940/1375 möglich, der Schieber in der Anzeige stand voll auf Max. Würde Dir von daher nur zu der normalen 6950 wenn dann raten.
 

facehugger

Trockeneisprofi (m/w)

Rat Six

Freizeitschrauber(in)
Die Gigabyte SOC war auch lange mein Favorit, hab nun mal ne Radeon nun. Das Problem bei der SOC ist, dass es anscheinend sehr viele Montagsmodelle gibt, die mit dem Takt von 1GHz ständig abschmieren, viele mussten sie deswegen runtertakten und das wäre nun wirklich nicht der Sinn einer solchen Karte.
 
Oben Unten