Hilfe wegen Sound Optischer-Ausgang

snapstar123

BIOS-Overclocker(in)
Hallo alle zusammen, ich brauche mal eure Hilfe und zwar funktioniert meine Digitalen-Anschlüsse nicht.
Also ich habe Onboard Sound von Realtak und X-Fi wo ich noch den Key aktivieren muss was aber irgendwie nicht hin haut.
Wenn ich ihn aktivieren möchte kommt immer eine Meldung wegen einem Zertifikat, im Anhang ein Screen.
Damals lief das Optische auch zu meiner Anlage aber jetzt nicht es kommt kein Ton, das Kabel habe ich geprüft es funktioniert.
Wenn ich dann mit dem Key mich regestriere und das mit dem Zertifikat ignoriere dann steht im Browser das es erfolgreich wahr aber wenn ich dann wieder unten in der Leiste auf X-Fi Sound-Blaster gehe kommt wieder das Fenster für die Regestrierung, an was kann es liegen.
Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen ;), Mfg Snapstar
 

Anhänge

  • Sound geht nicht.jpg
    Sound geht nicht.jpg
    196,2 KB · Aufrufe: 403
Also, du hast onboard und ne x-fi....und das geht, wusste ich gar nicht? Warum macht man denn sowas?
Hast du nur über der Anlage keinen Ton oder überhaupt keinen Ton (PC Lautsprecher)?
Hab meinen PC auch an die Anlage angeklemmt, läuft bei mir aber über Digital out und muss dann erstmal umstellen auf "nur digitale Ausgabe. Warum musst du dich mit nem key registrieren, gibt das erst ab ner x-Fi ? Vlt. musst du auch umstellen wenn du den optischen Ausgang nutzt?

gruß
joker105
 
Also, du hast onboard und ne x-fi....und das geht, wusste ich gar nicht? Warum macht man denn sowas?
Hast du nur über der Anlage keinen Ton oder überhaupt keinen Ton (PC Lautsprecher)?
Hab meinen PC auch an die Anlage angeklemmt, läuft bei mir aber über Digital out und muss dann erstmal umstellen auf "nur digitale Ausgabe. Warum musst du dich mit nem key registrieren, gibt das erst ab ner x-Fi ? Vlt. musst du auch umstellen wenn du den optischen Ausgang nutzt?

gruß
joker105

Ich kanns noch weiter treiben ich hab ne Creative X-FI Xtreme Music, ne Supreme FX X-FI, ne Prodigy HD2 und nen Asio Soundinterface per USB parralel im Rechner installiert, das geht sogar absolut problemlos ( ging unter Win XP schon problemlos mit mehreren karten )

@Snapstar irgendwie seh ich da keine X-FI installiert bei dir ?
 
Ich kanns noch weiter treiben ich hab ne Creative X-FI Xtreme Music, ne Supreme FX X-FI, ne Prodigy HD2 und nen Asio Soundinterface per USB parralel im Rechner installiert, das geht sogar absolut problemlos ( ging unter Win XP schon problemlos mit mehreren karten )

@Snapstar irgendwie seh ich da keine X-FI installiert bei dir ?

dann auch die Frage an dich, warum macht man sowas?
 
Die Supreme FX X-FI nutz ich für die digital ausgabe von DTS und Dolby digital bei Filmen
Die X-FI Xtreme Musik für Analoge 5.1 ausgabe bei Games
Die Prodigy HD2 für die Analoge Musik wiedergabe ( unter anderem weil ich da nen Kaoss Pad 3 dran hängen hab )
Das Novation Asio Interface zum Musizieren und Recording
 
Danke schon mal für die Zahlreichen Antworten, ich glaube ihr habt etwas missverstanden.
Ich habe die X-Fi auch als Onboard Sound beim Board und nicht als zusätzliche PCI oder PCIe Karte.
Hier sind mal Screens, also beim ersten öffnet sich das Fenster, wenn ich das was ich Rot eingekreist habe was verstellen möchte kommt der zweite Screen mit dem Key und das erste Fenster verschwindet wieder.
Ich bekomme keinen Ton an der Anlage über das Optische Kabel, das Kabel ist aber neu und funktioniert habe ich überprüft.
Der Onboard Sound ist von dem Board DFI Lanparty DK P55 T3eH9 der X-Fi Xtreme Fidelity.
Ich weis nicht an was es liegt, ich musste damals nur beim dritten Screen oben die Lautsprecher deaktivieren und Realtek Digital Output als standart Gerät festlegen das wahrs aber es kommt nichts an, das obere ist für normale PC-Lautsprecher oder Kopfhörer.

Ich verstehe es selber nicht, das Kabel wenn ich es bei der Analge ab mache leuchtet es nicht mal, ist also nicht aktiev wenn ich es an die PS2 drann hänge geht es das Kabel und man sieht deutlich das Leuchten da es ja ein Optisches Kabel ist.
Ich glaube das der Anschluss am Board defekt ist denn wenn ich es rein stecke kommt auch nichts wie Gerät gefunden was bei denn normalen PC-Boxen passiert da kommt dann Gerät wurde eingesteckt oder so ähnlich.
Ich würde mich auf jeden fall freuen an was es liegen könnte, wenn ihr noch mehr Daten braucht kein Problem ;), Mfg Snapstar

Hier noch mal ein Screen, es sind 2 Treiber installiert kann das, dass Problem sein im vierten Screen
 

Anhänge

  • 11.jpg
    11.jpg
    272,2 KB · Aufrufe: 154
  • 10.jpg
    10.jpg
    261,3 KB · Aufrufe: 158
  • 12.jpg
    12.jpg
    271 KB · Aufrufe: 135
  • 13.jpg
    13.jpg
    326,8 KB · Aufrufe: 223
Achsoo, das aber keine X-FI genauso wenig wie die Supreme FX X-FI, ne X-FI ist.

Also an deiner stelle würd ich erstmal alle treiber runterschmeisen, und zwar mit DriverCleaner PE,
Und dann alles schön neu installieren, das du 2 Soundsachen installiert hast ist normal, X-FI MB ist kein Treiber, sondern das sind die Software Features von Creative. Das ist okay so in der regel.
 
O.K. werde das mal machen, bloss was mich aufregt ist wenn ich eben wie auf dem ersten Screen was einstellen möchte kommt dann wie auf Screen 2 die Key eingabe.
Ich habe denn ja wenn ich denn eingebe kommt dann ein Fenster im Browser und der sagt mir ist erfolgreich regestriert.
Was aber davor nervt ist das mit dem Sicherheitszertifikat wie kann ich das umgehen besser gesagt, er sagt mir ja es wahr erfolgreich.
Hier der Screen wegen dem Zertifikat wenn ich denn Key eingebe an was kann das liegen, ich bekomme manchmal auch weiter so Fehler wegen der Zeit das die nicht übereinstimmt und deswegen ich es nicht runterladen kann das Zertifikat.
Wieso oder wie kann ich das ändern mit der Zeit oder Systemzeit, ich habe sie richtig eingestellt aber da gibt es auch immer gemeker.
Würde mich da auch noch über eine Antwort freuen ;), Mfg Snapstar
 

Anhänge

  • Sound geht nicht.jpg
    Sound geht nicht.jpg
    196,2 KB · Aufrufe: 136
Also so wie es aussieht ist der Anschluss am Board hinüber, wenn ich denn Stecker einstecke hinten am Board kommt nicht mal es wurde ein Gerät eingesteck was aber so eingestellt ist.
Wenn ich denn Stecker bei der Anlage raus ziehe leuchtet das Optische Kabel auch nicht was es eigentlich sollte.
Mich wundert auch das, dass Stück wo Caoxial und Optisch sehr leicht wackelt, mit zu viel Kraft bricht es so zu sagen weg.
Also entweder ist der Anschluss echt hinüber oder ich weis nicht was da los ist, Treiber neu drauf aber es gibt keinen Ton von sich, so sieht die aktuelle Einstellung aus, wenn ich auf testen gehe kommt nichts gar nichts.
Ich weis nicht mehr weiter an was es noch liegen könnte, ich mach dort schon Tage drann rum aber ohne Erfolg.
Ich danke schon mal für eure ganze Hilfe und Antworten ;), Mfg Snapstar
 

Anhänge

  • 17.jpg
    17.jpg
    293,9 KB · Aufrufe: 140
  • 18.jpg
    18.jpg
    304,3 KB · Aufrufe: 137
Mal eine Frage (bitte nicht böse nehmen). Bist du sicher, dass dein Board wirklich einen Optisch Digitalen Ausgang hat? So wie ich das sehe hast du nämlich lediglich 2 Coaxiale Ein/Ausgänge. Dann kann das natürlich nicht gehen.
 
Wie meinst du das, es sind Ein-und Ausgänge aber ich verstehe es nicht.
In der Anleitung steht ja auch das ich damit denn PC an die Anlage anschliesen kann und damals lief es auch.
Ich habe auch ein Caoxial Kabel da aber das passt nicht, das habe ich schon mal reingeschrieben das der Chinch nicht passt bei dem anderen Buchse, hier ein Screen von denn Buchsen ;), Mfg Snapstar
 

Anhänge

  • CIMG3114.JPG
    CIMG3114.JPG
    1,2 MB · Aufrufe: 263
Ich habe mich auf den Screenshot vom Treiber bezogen. Da taucht ein Optischer Ausgang schlichtweg nicht auf.
 
Hier mal ein Bild von der Anleitung, ich sehe gerade kann es sein das ein Jumper falsch gesteckt ist ;), Mfg Snapstar

Weis keine mehr einen Rat oder ist es echt kaputt denn damals lief das Optische Kabel an der selben Anlage das weis ich noch genau weil da Fallout 3 raus kam und ich das Spiel in vollen Zügen geniessen wollte bzw. habe.
Ich verstehe es nicht, es gibt dort keinen Jumper und damals wahr dort auch keiner.
Ich versuche mal denn neuseten Treiber drauf zu machen und hoffe irgednwie das es noch geht aber schon komisch das kein Licht an kommt am anderen Ende des Kabels bei der Anlage was es eigentlich sollte, wenn ich es an meine PS2 anschliese geht das Kabel, defekt ist es zu 100% nicht da erst neu gekauft, bin an meinem Latein am Ende ;), Mfg Snapstar

Also ich habe festgestellt das ich Realtek Digital Output nicht konfigurieren kann die Lautsprecher vom PC ja aber eben nicht die Digitalen.
Ich habe auch erfolgreich jetzt denn Schlüssel, also denn Key erfolgreich eingeben können für denn X-Fi Xtreme Fidelity und funktioniert jetzt tadelos das Programm.
Also ich denke das echt die Buchse mit dem Caoxial und Optischen defekt ist da es sehr wackelt, wenn ich denn Stecker rein drücken will muss ich meinen Finger dagegen halten sonst bricht es ab.
Also kann man davon ausgehen das es echt defekt ist da ich eben die Digitalen Ausgänge und Eingänge nicht konfigurieren kann, die normalen Anschlüsse für PC Boxen kein Problem.
Entweder das Board einschicken und Monate darauf warten oder so weiter leben.
Ich danke für eure ganze Mühe, Infos, Tipps sowie Zahlreiche Antworten ;), Mfg Snapstar
 

Anhänge

  • CIMG3241.JPG
    CIMG3241.JPG
    1 MB · Aufrufe: 310
  • 19.jpg
    19.jpg
    221,4 KB · Aufrufe: 147
  • 20.jpg
    20.jpg
    222,9 KB · Aufrufe: 166
Zuletzt bearbeitet:
Hallo Leute, ich brauche mal wieder eure Hilfe, ich habe gerade mein Zweitsystem am laufen und dort geht der Optische-Ausgang ohne Probleme, keinerlei Probleme.
Mir ist aufgefallen das bei Optisch ja Licht leuchtet da das Signal ja über Licht übertragen wird.
Bevor ich denn Optischen-Stecker eingesteckt habe, hatt am Board auch schon der Optische Anschluss vom Board geleuchtet.

Also ist jetzt bei meinem DFI wirklich der Anschluss defekt denn da leuchtet nichts, bei dem System einfach eingesteckt und alles funktioniert ohne Probleme, ich verstehe es nicht, im Bios finde ich auch nichts um was zu verstellen.
Also beim Zweitsystem Saus P5Q Pro Turbo leuchtet schon der Anschluss an der Buchse was beim DFI nicht der Fall ist, ich hoffe einer kann mir Helfen da es eigentlich über das DFI laufen soll.

Also es muss ein Fehler beim Board sein denn es funktioniert ja alles beim Asus-Board, hoffe das einer weis an was es liegen kann, im Anhang ein Bild wie die Buchse vom Optischen leuchtet beim Asus ;), Mfg Snapstar
 

Anhänge

  • CIMG3386.JPG
    CIMG3386.JPG
    1,1 MB · Aufrufe: 1.532
Zurück