• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

HDMI Kabel in Graka bewirkt stockende Maus auf DVI Monitor

schwuppdiwuppjuhu

Kabelverknoter(in)
Hallo Leute,

trotz geringer Auslastung habe ich momentan das Problem das jede Maus, egal an welchem USB Port und auf welcher Unterlage ruckelt. Allerdings nur solange mein TV per HDMI Kabel mit der Grafikkarte verbunden und ausgeschaltet ist. Ist der TV an oder alternativ nicht per HDMI mit der Graka verbunden gibt es kein massives Maus ruckeln auf meinem per DVI verbundenen Monitor. Habt Ihr Tipps was ich da machen kann?
 
TE
S

schwuppdiwuppjuhu

Kabelverknoter(in)
Das behebt zwar das Ruckeln, aber dann kann ich mein Display nicht mehr Duplizieren. Und wenn ich nicht am TV + Monitor das Spiel sehen kann brauche ich den TV auch gar nicht an den PC anzuschließen.

Meine Lösung: AMD Einstellungen und dann bei Display HDMI Link Assurance aus und HDCP Support aus unter den Einstellungen für den TV bei AMD :-)
 
Zuletzt bearbeitet:

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
Es ist immer gut die Hintergründe der Frage zu schildern^^
Wir raten doch nur was Du eigentlich erreichen möchtest :-)
 

markus1612

Kokü-Junkie (m/w)
Das behebt zwar das Ruckeln, aber dann kann ich mein Display nicht mehr Duplizieren. Und wenn ich nicht am TV + Monitor das Spiel sehen kann brauche ich den TV auch gar nicht an den PC anzuschließen.

Meine Lösung: AMD Einstellungen und dann bei Display HDMI Link Assurance aus und HDCP Support aus unter den Einstellungen für den TV bei AMD :-)

Eigentlich sollte das Duplizieren dann trotzdem funktionieren.
 
Oben Unten