• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

GTX970 nicht mehr als 35fps trotz 20% auslastung

Leekz

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo community,

Wie im Titel bereits steht, habe ich aktuell das Problem das ich in Spielen nicht mehr als 35-40 FPS bekomme. Egal welche Grafikeinstellungen ich verwende.
Das Kuriose dabei ist, das die GPU zwars auf ihre 1050MHz hoch geht, die GPU auslastung aber nur bei ca. 20-30% stehen bleibt. Höher geht sie nicht, selbst wenn die FPS unter 30 rutschen.

Normal sollte ich doch aber dann mehr FPS haben oder? Die GPU scheint sich ja zu langweilen ...Ich hatte heute auch das Problem das die GPU auf 405Mhz stehen geblieben ist, und nicht mehr hochtakten wollte. Erst nach einem Neustart hat das wieder funktioniert. Auch da ist mir dann erst das mit den FPS aufgefallen. Temperatur liegt auch nach längerem spielen bei 55%. CPU Auslastung ist bei 55-80%

System:

i5-6400
H170 mainboard (kann ich keine andere Angabe zu machen^^)
8GB DDR4 2133
GTX 970
500W Netzteil

Wäre nett falls mir da jemand erklären könnte ob das so sein soll, bzw wieso das so ist :D

Gruß Leekz
 

Tech

Software-Overclocker(in)
In welchen Spielen tritt das auf? Welche GTX 970 ist es denn genau? Wenn du das nicht benennen kannst, würde ein Foto weiterhelfen.
 
TE
L

Leekz

Komplett-PC-Aufrüster(in)
In welchen Spielen tritt das auf? Welche GTX 970 ist es denn genau? Wenn du das nicht benennen kannst, würde ein Foto weiterhelfen.

In Elder Scrolls Online, es ist eine Asus GTX970 (OEM). Habe jetzt ein wenig an den Grafikeinstellungen herumgespielt. Bin jetzt bei 60 fps+ aber die GPU läuft halt immer noch mit nur 29-35% auslastung.
Stelle ich die Grafikdetails höher, dann sinken die FPS, die Auslastung bleibt aber stets die gleiche. Meine Frage wäre, wie ich jetzt mehr FPS bekommen kann? Die GPU ist ja noch weit weg von 100%. :/
 
TE
L

Leekz

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Wie sieht es mit der Auslastung der Kerne der CPU aus und läuft sie mit vollem Takt?

CPU läuft teils nur mit 60%, teils mit 100%, kommt auf die Situation an. Aber selbst wenn die CPU bei 60% ist, bleibt die GPU trotzdem bei 30% und ich habe zwischen 40 und 60 FPS.

Ich habe mal ein Bild vom Afterburner mit angehängt. Vielleicht hilft das ja irgendwie weiter?
 

Anhänge

  • msi_1.png
    msi_1.png
    16,7 KB · Aufrufe: 83
  • msi_2.png
    msi_2.png
    22,5 KB · Aufrufe: 88

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
Wenn dann brauchen wir die Auslastung der einzelnen Kerne.
Btw, dein RAM ist im Prinzip voll.
 
TE
L

Leekz

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Wenn dann brauchen wir die Auslastung der einzelnen Kerne.
Btw, dein RAM ist im Prinzip voll.

Also laut meiner Rechnung habe ich noch 2GB RAM frei :)
Hier nochmal ein Bild von allen Kernen in einer Sitaution in der es schon fast unspielbar ist^^
Komme gleich an eine Stelle im Raid da gehts gelegentlich in die 3FPS, mal gucken^^

Edit: Also an der Stelle hatte ich diesmal wieder 6FPS während die GPU Auslastung bei 12% war ... kann mir das irgendwer erklären? Bild habe ich mit hinzugefügt.
 

Anhänge

  • msi_3.png
    msi_3.png
    26,7 KB · Aufrufe: 67
  • msi_4.png
    msi_4.png
    26,8 KB · Aufrufe: 66

slot108

Software-Overclocker(in)
welche Leistungseinstellung haste im GPU-Treiber?
is VSync da an und/oder ingame?
welches Netzteil hast du genau?
hast du dir den Treiber nochmal neu runtergeladen und neu installiert?
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
a) Elder Scrolls Online ist CPU-Limitiert. Selbst in 4K geht meine Graka da nicht auf 100% Last.
b) Hast Du das schon immer, oder ist es erst seit kurzem? Vor kurzer Zeit ein Windows-Update gemacht? Windows10? X-Box-App läuft immer mit und zeichnet im Hintergrund Dein Spiel auf?
c) Läuft Dein Prozessor mit richtigem Takt? Die Auslastung ist erst mal wurst, denn ein CPU-Limit entsteht weit vor dem vollem Auslasten der CPU. Selbst mein 5960X @4.4Ghz schafft gerade mal 70 FPS.
Und schau Dir die Auslastung der Graka an: Die ist der Anzeiger für das CPU-LImit. An der CPU sieht man es nämlich nicht wie ich finde.

http://abload.de/img/eso_2015_09_17_23_24_pdyek.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
Starte mal Prime mit einem Worker (ein Thread der einen Kern zu 100% auslastet) und schau was ein Multitasking-OS daraus macht, indem Du den Taskmanager von Windows startest.

Du erwartest:
primetvu8j.jpg

Aber es ist Windows. Multitasking. Eine Arbeit wird unterbrochen, etwas anderes gemacht, und dann die Arbeit fortgesetzt, und eventuell findet dabei ein Kern-Wechsel statt.

Das macht Windows: Es ist trotzdem genau das gleiche CPU-Limit wie im 1. Bild.
cpu-limit_ein_thread_3kjcs.jpg


Falls das zu viel Theorie ist ein Beispiel:
Wie "verifiziert" man ein CPU-Limit am leichtesten? Ich mach das so:
Takt der CPU anziehen, gehen die FPS mit, dann ist es ein CPU-Limit, ansonsten würden sie nämlich gleich bleiben.

Beispiel BF3. Nix auf 100% an der CPU, oder?
bf3_2012_07_01_16_39_f7rr8.jpg


Aber ziehe ich den Takt an, gehen die FPS mit. Und immer ist noch nix auf 100%
bf3_2012_07_01_17_43_ckxom.jpg

CPU-Limit bestätigt.
Mein Schluss daraus: Ich brauche die CPU gar nicht anschauen. Mein Anzeiger ist immer die Graka.

Graka voll ausgelastet: CPU schnell genug um der Graka genug Daten vorzubereiten
Graka nicht voll ausgelastet: CPU zu lahm um der Graka genug Daten vorzuarbeiten (oder ein Limiter wie Vsync oder ein Engine-FPS-Cap ist gesetzt, aber das sollte man ja wissen bzw. merken wenn ständig immer 60 FPS anliegen z.b.)
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
L

Leekz

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Starte mal Prime mit einem Worker (ein Thread der einen Kern zu 100% auslastet) und schau was ein Multitasking-OS daraus macht, indem Du den Taskmanager von Windows startest.

Du erwartest:
Anhang anzeigen 918623

Aber es ist Windows. Multitasking. Eine Arbeit wird unterbrochen, etwas anderes gemacht, und dann die Arbeit fortgesetzt, und eventuell findet dabei ein Kern-Wechsel statt.

Das macht Windows: Es ist trotzdem genau das gleiche CPU-Limit wie im 1. Bild.
Anhang anzeigen 918624


Falls das zu viel Theorie ist ein Beispiel:
Wie "verifiziert" man ein CPU-Limit am leichtesten? Ich mach das so:
Takt der CPU anziehen, gehen die FPS mit, dann ist es ein CPU-Limit, ansonsten würden sie nämlich gleich bleiben.

Beispiel BF3. Nix auf 100% an der CPU, oder?
Anhang anzeigen 918626


Aber ziehe ich den Takt an, gehen die FPS mit. Und immer ist noch nix auf 100%
Anhang anzeigen 918627

CPU-Limit bestätigt.
Mein Schluss daraus: Ich brauche die CPU gar nicht anschauen. Mein Anzeiger ist immer die Graka.

Graka voll ausgelastet: CPU schnell genug um der Graka genug Daten vorzubereiten
Graka nicht voll ausgelastet: CPU zu lahm um der Graka genug Daten vorzuarbeiten (oder ein Limiter wie Vsync oder ein Engine-FPS-Cap ist gesetzt, aber das sollte man ja wissen bzw. merken wenn ständig immer 60 FPS anliegen z.b.)

Danke für die zahlreichen Antworten. Da dieses Problem bis jetzt Ausschließlich bei The Elder Scrolls Online vorkam, und auch seit anfang an, bin ich ebenfalls von einem CPU Limit ausgegangen.
Genau aus diesem Grund habe ich mir bereits am Wochenende einen i7-6700k bestellt. Ist heute angekommen und vorhin eingebaut. Jetzt lädt ESO gerade wieder runter. Bin echt gespannt ob sich jetzt was ändert.

@Hisn es ist tatsächlich genauso wie du es beschrieben hast. Mache ich Garnichts außer das Spiel, dann habe ich "stabilere" Frames, sind zwars auch nicht sehr gut, aber es ging. Sobald ich dann Youtube, Twitch oder irgendwas anderes starte, brechen die Frames nochmal ordentlich ein. In diesen Fällen zeigt mir Windows und MSIAfterburner auch jeweils 100% CPU Load an. Die GPU dümpelt dann immernoch bei 30% rum.

Ich hoffe wirklich sehr das es jetzt andersrum ist. Also GPU bei 100 und CPU bei 30 :D

Ich habe aber mal eine andere Frage. Mir ist aufgefallen das bei allen Bildern die GPU nur bei 20-25% Power war. Liegt das auch am CPU Limit? Also das die GPU sich von alleine runterschraubt? Sie lief ja torztdem mit 1050Hz (ohne boost max wert)
 

alalcoolj

Software-Overclocker(in)
Danke HisN für die gute Erklärung des CPU-Limits.
Ich hatte nur bei AC4:Black Flag den komischen Fall, dass bei max Details meine GTX 970 nur zu ca. 85% ausgelastet ist (45 fps), dies aber definitiv kein CPU-Limit sein kann, da bei Verwendung von FXAA anstatt 4xTXAA die fps bis ans framelimit des Spiels (61-62 fps) steigen. Kann es sein, dass AC4 die GPU in FullHD einfach nicht voll auslasten kann? (VSync natürlich aus)
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
AC4 ist Black Flag?
Das hat ein Engine Problem, aber ein heftiges, auch im Zusammenhang mit PhysX ...

Es wird immer Ausnahmen von der Regel geben, das will ich nicht bestreiten. Aber im Allgemeinen trifft die Beobachtung der Graka zu.
 
TE
L

Leekz

Komplett-PC-Aufrüster(in)
So da melde ich mich nun wieder zurück. Wurde gestern dann doch zu spät :D

Die Annahme mit dem CPU Limit hat sich also tatsächlich bestätigt. Nachdem ich gestern mit dem i7 gespielt habe, konnte ich in den 10 Minuten schon feststellen das ich statt 30-40 fps nun 55-90 FPS habe [emoji16][emoji1303]

Die Grafikkarte läuft jetzt mit Minimum 40% Auslastung, konnte nur noch nicht die stressigen Situationen testen. Heute werd ich nochmal schauen ob die Frames im Raid auch wieder auf 6 runtergehen oder ob es dort auch besser ist.

Der 6700K ist echt ein nettes Gerät :)

Werde mich heute Abend nochmal melden wie die Werte nun tatsächlich aussehen.

Danke für eure Hilfe :)


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
 
TE
L

Leekz

Komplett-PC-Aufrüster(in)
So, eben nochmal die Stelle getestet bei der ich vorher nur 6 FPS hatte. Bin begeistert vom i7 :)
Min FPS waren 35 heute! Endlich kann man so spielen das es Spaß macht :D

Kurze Frage noch zu dem i7. Die Temperatur macht so eine lustige Kurve, kann es sein das ich die Wärmeleitpaste nicht richtig aufgetragen habe? Bei dem i5 war es eigentlich immer eine gerade Linie die nur minimal anstieg, jetzt springen die Temps immer lustig hin und her^^
 

Anhänge

  • MSI_6.png
    MSI_6.png
    42,2 KB · Aufrufe: 33
Oben Unten