• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

GTX670 GPU Auslastung, keine 99%

EDDIE2Fast

PCGH-Community-Veteran(in)
Servus zusammen,

seid Monaten suche und versuche ich jedoch ohne Erfolg!
Ich komme einfach nicht weiter mit Battlefield und dem Afterburner 3.0.0

Aber fangen wir von vorn an, hier mein System.
I7 2600k @ 4,3Ghz
GTX670 Gigabyte 3x @ 1241 / 3600Mhz
128GByte SSD Samsung Pro
Win8.1 64
Gigabyte z68x ud3 b3
16GB RAM


So und nun ab zum Rätzel der Rätzel.
Vorab, ja V-Sync ist grundsätzlich aus.
Treiber wurden von oben nach unten und von unten nach oben getestet.
(Neu, alt, zu alt, ganz neu usw.)

Battlefield als Skalierung Hindernis?

Werfe ich BF4 an, erhalte ich eine GPU Auslastung von ca. 97% - 98%.
Bei jedem anderen Game sowie bei denen auf DX11 basierenden erhalte ich jedoch eine Auslastung von 99% (So wie es sein sollte, oder irre ich mich?). Im Grunde ist es ja nicht schlimm. Das Spiel ist spielbar und es kommen ein paar gute FPS über den Bildschirm geflogen. Also warum die Aufregung warum das ganze Suchen und Probieren? Hier kommen wir zum Kern des ganzen. Die Auslastung schein generell nicht immer schlecht zu sein, zumindest nicht bei jedem Spieler und auf jedem 0815 "SPIELE-PC".
Die Differenzen von gleicher Hardware in Punkte der Skalierung scheinen jedoch willkürlich und ohne ersichtlichen Grund zu entstehen.

Hier mal der Anfang der Geschichte.
Zum Start von BF4 lief mein PC noch mit W7 64Bit. Die GPU wurde konstant mit 99% ausgelastet, bis der dritte Patch online war, ab da skalierte das System mit max. 89% GPU Last.
Was war also los? Ist Windows zu alt, voller Müll? Ein neues, frisches Windows 7 drauf und siehe da es läuft wieder mit max. 99% Auslastung.

Das ging auch ein paar Wochen gut und dann kommt der erste DLC und der damit verbundene Patch.
Da war er wieder, mein Salat und dabei esse ich nicht mal welchen. Die Auslastung pendelt sich nun bei um die 90% ein. Das Spiel ist also wieder unspielbar mit FPS Drops usw.

Alles auf Anfang zurück, doch nun geht es mit WIN8.1 weiter. Lt. eurem Artikel in der Ausgabe 60.978 läuft BF4 unter Win8.1 etwas besser als unter 7.
Wie gesagt ein neues W8.1 drauf und los geht es. Ja es ging auch los aber nur bis zum nächsten Patch. und seid diesem komme ich nicht mehr über die 98% GPU Auslastung drüber.

Auch Win8.1 wurde neu installiert, Treiber getauscht, gelöscht, repariert, neue Firmware aufgespielt usw. doch egal was ich mit dem PC anstelle keine 99% Auslastung mehr für meinen Spielgenus.
Bevor ich es vergesse auch das Bios, GPU u. Sonstiges OC habe ich testweise von der Hardware genommen. Somit fällt auch dieser Punkt unter den Tisch als mögliche Fehlerquelle.

Das mysteriöse Battlefield

Drei meiner Freunde stellten mir leihweise Ihren Rechner zum Vergleich zur Verfügung.

Hardware PC 1u.2
- 1x GTX 770 MSI bzw. 1x Gigabyte
- 1x4570k @ Stock
- 8GB RAM
- Win7


Hardware PC 3
- I7 2500 Stock
- GTX 670 Asus
- 8GByte RAM
- Win 7

Also im Grunde gute Vergleichsobjekte.
Auch hier ganz kurz gesagt, der ersze PC lief mit einer Auslastung von um die 96-98% der zweite mit 70-77%.
Die Nummer drei lief jedoch mit 99% Auslastung konstant.

Viele Foren kennen diese Probleme auch, haben aber noch keine Lösung auf Lager.
Die Ansätze gehen von "Installier dein OS neu" über "deine CPU ist kacke" bis hin zu "Installier DX11 neu". Ihr versteht also sicher das ich so langsam nicht mehr weiter weiß.

So und nun die Frage/en an euch, habt ihr so etwas schon mal erlebt?

Kennt ihr es vielleicht selbst aus euren Tests?
Habt Ihr eine Idee was das Problem sein könnte, das so ähnliche Hardware so verschiedene Werte liefert.
Bevor die Antwort kommt, ja BF4 ist eine halbe Beta und läuft nicht wirklich rund aber solche Unterschiede deuten mMn auf ein anderes Problem hin.

Software für meine Tests waren:
MSI Afterburner, GPU-Z

Ich freue mich auf euer Feedback
EDDIE2Fast
 
Zuletzt bearbeitet:

rhyn2012

Software-Overclocker(in)
ich habe zwar keinen lösungsvorschlag für dein problem, aber generell ist es ja so, das nicht immer voll ausgelastet werden muss.

gibt halt blickwinkel, die keine 100 % erfordern.


und man sagt im grunde, das alles über 90-99 % gpu limmitiert ist.


also mach dir da kein kopf :daumen:


evtl ist die 670 einfach besser optimiert, für das jeweilige game. ist sicherlich architekturbedingt dieses 2-3 % problemchen
 

saphira33

Software-Overclocker(in)
ich habe zwar keinen lösungsvorschlag für dein problem, aber generell ist es ja so, das nicht immer voll ausgelastet werden muss.

gibt halt blickwinkel, die keine 100 % erfordern.


und man sagt im grunde, das alles über 90-99 % gpu limmitiert ist.


also mach dir da kein kopf :daumen:


evtl ist die 670 einfach besser optimiert, für das jeweilige game. ist sicherlich architekturbedingt dieses 2-3 % problemchen

Er schreibt aber Vsync ist aus dann ist es immer 99% Auslastung solange GPU limitiert. Mal schauen ob vlt. deine CPU limitiert. Oder du stellst testweise Ingame Scale auf 200% dann hast du 4k dann bist du zu 100% im Grafikkartenlimit :ugly:
 

Bert2007

PCGH-Community-Veteran(in)
Der 2600k @ 4,3 limitiert ganz bestimmt nicht bei bf 4, denn dafür ist seine GPU zu schwach und er wird bestimmt nicht in 720p zocken
 
TE
EDDIE2Fast

EDDIE2Fast

PCGH-Community-Veteran(in)
Er schreibt aber Vsync ist aus dann ist es immer 99% Auslastung solange GPU limitiert. Mal schauen ob vlt. deine CPU limitiert. Oder du stellst testweise Ingame Scale auf 200% dann hast du 4k dann bist du zu 100% im Grafikkartenlimit :ugly:

Hi Saphira,

stimmt habe ich vergessen zu schreiben, die Auslastung ist unabhängig vom InGame Scale ob 50,100,150 oder 200%.
Die FPS brechen zwar ein aber die Karte kommt nicht über die 97% Auslastung rüber.
Im Heaven Benchmark, Metro2033 u. MetroLL usw. läuft sie aber mit max.99%.

Gefühlt entstehen durch die -2% leichte min. Ruckler im Bild und minimal weniger FPS als möglich wären.
Die CPU wird nicht im Limit laufen, da bin ich mir zu 100% sicher da sie nur rund zu 40-50% Auslastung anzeigt.

Die Temps sollten auch nicht die Fehlerquelle sein.
CPU: max 50°C
GPU: max 60-65°C

Der 2600k @ 4,3 limitiert ganz bestimmt nicht bei bf 4, denn dafür ist seine GPU zu schwach und er wird bestimmt nicht in 720p zocken

Recht hast du, ich spiele nur in FHD 1920 x 1080 Pixel.

evtl ist die 670 einfach besser optimiert, für das jeweilige game. ist sicherlich architekturbedingt dieses 2-3 % problemchen

Ist ein netter Ansatz, kann aber wie gesagt nicht sein, da BF4 ja bereits mit 99% lief (zumindest vor dem dritten Patch).
Und die zwei GTX770 sollten beide auch locker unter 99% laufen und nicht mit 70-77% und dann mit FPS Drops.

Ohne V-Sync sollte jede Karte eigl. die 99% halten sollang man nicht mit einem alten P4, Quad oder i3 spielt.

LG EDDIE
 
Zuletzt bearbeitet:

Westcoast

Kokü-Junkie (m/w)
wenn die leistung in spielen stimmt, braucht man sich keine sorgen machen. die grafikkarte läuft auch nicht immer auf vollast.
die taktraten ändern sich ja auch, jenachdem wieviel leistung gebraucht wird. ein patch kann viel leistungsersparnis bringen.
genauso verschiedene treiber.
 
TE
EDDIE2Fast

EDDIE2Fast

PCGH-Community-Veteran(in)
wenn die leistung in spielen stimmt, braucht man sich keine sorgen machen. die grafikkarte läuft auch nicht immer auf vollast.
die taktraten ändern sich ja auch, jenachdem wieviel leistung gebraucht wird. ein patch kann viel leistungsersparnis bringen.
genauso verschiedene treiber.

Ich mache mir keine Sorgen, das Game läuft ja auch.
Jedoch sind wir hier bei PCGH und ich hoffe auf die schlauen Köpfe die auch immer das max. aus Ihrer Hardware haben wollen.
Die Karte läuft auf OC und da es sich hier um den GK104 handelt kennt sie nur zwei Stufen.
Volllast 1241Mhz oder 980Mhz 3D Takt.
In Games läuft die Karte also immer auf max. 1241Mhz komme was wolle.

LG EDDIE
 

X-Cellence

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Mach mal an deinem 2600k das SMT aus.
ich hatte mal einen 3770k und bei mir hat SMT in BF4 fps schwankungen verursacht und ich hatte eine geringere Leistung.
 
TE
EDDIE2Fast

EDDIE2Fast

PCGH-Community-Veteran(in)
Hallo liebe PCGH User,


ich habe nun lange u. viel getestet und komme leider weiterhin nicht auf eine Lösung.
Viele Lösungsansätze habe ich versucht, viele Möglichkeiten getestet, jedoch komme ich nicht mehr auf eine stabile Auslastung meiner Graka unter W8.1.

- SMT wurde deaktiviert - Keine Änderung egal ab an oder aus
- Treiber wurde aktualisiert - Keine Änderung (Chip (Intel) Treiber, MB Treiber, Bios up and downgrade, Nv Treiber (inkl. Beta)
- Windows wurde kompl. neu aufgespielt - Keine Änderung der Auslastung
- Firewall u. AV wurde deaktiviert (Norton) - keine Änderung

Hier noch mal die genaue Beschreibung des Problems:
Die GPU Auslastung meiner GTX670 schwankt sehr stark in vielen Spielen.
- Watch Dogs ca. 96-97%
- BF4 ca. 96-98%
- Next Car Game 70-90%
- DayZ Standalone 66-95%

Das Problem was ich damit habe ist das die FPS sehr stark schwanken.
Durch diese starken Drops, wird ein genaues ziehlen im Kampf deutlich erschwert.

Meine Benchmark-Programme laufen hingegen alle mit 99% GPU using (so wie es sein soll).
D.h. meine Karte ist also nicht def.

LG EDDIE
 
Zuletzt bearbeitet:

tsd560ti

Lötkolbengott/-göttin
Pasdt doch alles, in DayZ wird die CPU wegen Drecksprogrammierung nicht ausgelastet, ich hab im gleichen Altis 13fps in FHD und UHD.
NextCarGame belastet deine CPU durch die ganzen Auto und Teilemassen.
Der Rest stimmt.
 
TE
EDDIE2Fast

EDDIE2Fast

PCGH-Community-Veteran(in)
Pasdt doch alles, in DayZ wird die CPU wegen Drecksprogrammierung nicht ausgelastet, ich hab im gleichen Altis 13fps in FHD und UHD.
NextCarGame belastet deine CPU durch die ganzen Auto und Teilemassen.
Der Rest stimmt.


Es geht doch garnicht um die CPU!?
Es geht hier um meine GPU Auslastung und grade diese stimmt galt nicht.

LG EDDIE
 

rumor

PC-Selbstbauer(in)
Korrigiert mich wenn ich falsch liege, aber die auslastungsanzeige bezieht sich bei der GPU auf den gesamten Chip.
Wenn durch "schlechte" Programmierung nun aber nur ein Teil der GPU angesprochen wird, kann es dann nicht zu ungleichmäßiger Auslastung und genau dem hier beschriebenen Problem kommen?
 
TE
EDDIE2Fast

EDDIE2Fast

PCGH-Community-Veteran(in)
Ja und nein, die Auslastungsanzeige einer GPU ist so oder so recht fraglich zu sehen.
Schon das System kann sie nicht 100% richtig übersetzt bzw. lesen werden.

Zurück zu meinem Problem, es kann ja aber nicht sein das ich Spiele unter W7 teils mit 99% spielen konnte
und nun unter W8.1 geht das nicht mehr.
Viel schlimmer daran ist, das BF4 bereits unter W8.1 mit 99% lief.

Vieleicht hat ja irgendwer von euch einen Tipp oder einen Trick.
Es könnte eine kleine Einstellung unter 8.1 sein, welche die GPU nutzt und so Leistung abzieht.

LG EDDIE
 

rumor

PC-Selbstbauer(in)
Hast du die Graka mal @Stock laufen lassen? Nicht das die sich "verschluckt" und dadurch die Einbrüche kommen.
 

Firehunter_93

Software-Overclocker(in)
meine gtx 780 läuft auch nicht ständig auf 99%.. sondern zwischen 90-99%.. aber wundert mich dass du so starke fps drops dadurch merkst.. ist bei mir nicht so
 

rumor

PC-Selbstbauer(in)
Der Speicher läuft dir auch nicht voll, geh ich jetzt mal von aus.
Vielleicht kannst du mal versuchen einen der Grafikartengötter hier direkt anzuschreiben.
 

XILeguanLPIX

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hast du eventuell vorher als die Karte noch auf 99% lief die Einstellungen im Spiel anders gehabt ?

Wenn du zum Beispiel MSAA aktivierst beansprucht das deinen VRam und wenn der nicht mehr hinterher kommt bzw. Voll ist taktet der Prozessor auch nicht mehr höher.

Es kann auch sein das die TDP der GPU erreicht ist und sie deshalb nicht mehr Leistung bringt.

Was du versuchen kannst:
Speicher übertakten
Und TDP erhöhen also power%
 

saphira33

Software-Overclocker(in)
Es geht doch garnicht um die CPU!?
Es geht hier um meine GPU Auslastung und grade diese stimmt galt nicht.

LG EDDIE

Wenn du um CPU Limit bist kann die Karte nicht höher Takten da die CPU nicht mehr schnell genug Daten hergibt darum sind die 66-99% in DayZ üblich das will er damit sagen.

Probier mal die TDP zu erhöhen das könnte helfen.
 
TE
EDDIE2Fast

EDDIE2Fast

PCGH-Community-Veteran(in)
Wenn du um CPU Limit bist kann die Karte nicht höher Takten da die CPU nicht mehr schnell genug Daten hergibt darum sind die 66-99% in DayZ üblich das will er damit sagen.

Probier mal die TDP zu erhöhen das könnte helfen.

Ok auf Day Z bezogen stimmt das. My bad...
Zum TDP: dieser läuft dank Bios OC schon auf max. 300Watt im Max(mW) Clock.
Das PCB der GTX670 verfügt über einen 6fach und einen 8fach Molex Stecker. Somit sollte die Karte das max. auch ziehen dürfen. Evtl. Kann mir einer der Grafikkarten-Götter hier im Forum noch die Optimalen Einstellungen für den NV Bios Tweaker nennen.

http://www.hardwareluxx.de/community/f305/nvidia-geforce-gtx-700-600-serie-bios-files-932143.html
Vieleicht habe ich ja etwas übersehen beim TDP.

LG EDDIE
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten