• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Gtx260 am ende?

Sushimann

PC-Selbstbauer(in)
Hi hab ein wieder ein Problem mit meiner Graka also ich hatte es ja schonma vor drei vier Wochen das ich ständig Grafikfehler hatte also einfach mal Aussetzer oder mal sind Teile des Spiels grün hab die Graka dann zu nem PC Laden und dem gesagt der soll mir die Vram kühler austauschen und neue Wärmeleitpaste drauf tun worauf er gesagt das es nich an den Dingern liegt und dann hat er bei sich die Graka 4 stunden ohne fehler in seinem betrieb laufen lassen hat sie dann mal durchgeblasen und zack lief die graka bei mir auch wieder fehlerfrei wobei ich sagen muss das ich bei der Hitze nich viel gespielt hab und jetzt seit vier Tagen sogar bei call of duty 4 Multiplayer kommt es zu Grafik Fehlern. Bei Dead Space zum beispiel kommt es so nach ca ner dreibviertel stunde zu fehlern bei cod4 nach ca 15 min woran könnte es liegen? also temps hab ich mal mit gpu z gemessen siehe pic hab immer nur die Höchstwerte angezeigt
is ne gtx 260 von asus 65nm-192

Also wodurch entstehen die Bildfehler und Ausetzer? Cpu hatte max.55 grad und raumtemperatur is im moment 32 Grad
 

streega

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Hm, deine Gehäuselüftung ist i.O.? ;) Treiber i.O.? Ansonsten würde ich auf einen dauerhaften Hardwaredefekt tippen, wahrscheinlich verursacht durch Überhitzung.
 

Westcoast

Kokü-Junkie (m/w)
die fehler können vom defekten speicher der grafikkarte produziert werden oder wegen Hitzeproblemen.
du solltest die maximale Temperatur der Grafikkarte bei last ermitteln.
damit meine ich mit Furmark belasten und schauen wie heiss die karte wird.

Furmark:FurMark - Download - CHIP Online
 
TE
S

Sushimann

PC-Selbstbauer(in)
also treiber hab ich ja vorgestern erst einen neuen drauf gehäuselüftung is im moment beim antec900 ned so problematisch denk ich front 2 120er heck 1 120 dach 1 250 im moment is sogar das Seitenteil noch offen
wie kann ich feststellen ob mir ein Vram abgeschmort is? kann es auch sein das die Kühlblöcke auf den Vrams erneuert werden müssen? hab ich mal gelesen das die kleinen kühlblöcke bei den alten gtx260 relativ schnell weggammeln

Kann ich des Irgendwie Überprüfen ob ein Vram defekt vorliegt?
Furmark trau ichd er Graka ehrlich gesagt grad nich zu nich das sie mir noch in Flammen auf geht :ugly:
 

Westcoast

Kokü-Junkie (m/w)
wenn Furmark in der hitze zu heikel ist, kannst du die karte mit verschiedenen Spielen testen. garantie hast du bestimmt auch nicht mehr auf die karte.

treten in jedem spiel Grafikfehler auf, ist der Vram bestimmt defekt. die GTX 260 mit 192 cores gibt es schon lange auf dem markt.
der vram von Grafikkarten ist sehr empfindlich, durch spielen über einen längeren Zeitraum, verschleißen die bauteile leider.
 

fpsJunkie

PCGH-Community-Veteran(in)
ähm... das mit den 191,3°C GPU-Temp kann nicht stimmen^^
mach mal den Kühler ab und reinige alles und ersetze die WLP durch neue.
 
TE
S

Sushimann

PC-Selbstbauer(in)
wenn Furmark in der hitze zu heikel ist, kannst du die karte mit verschiedenen Spielen testen. garantie hast du bestimmt auch nicht mehr auf die karte.

treten in jedem spiel Grafikfehler auf, ist der Vram bestimmt defekt. die GTX 260 mit 192 cores gibt es schon lange auf dem markt.
der vram von Grafikkarten ist sehr empfindlich, durch spielen über einen längeren Zeitraum, verschleißen die bauteile leider.

also cs1.6 keine fehler :lol:
Hawx fehler nach 20 min
Assasins Creed 2 Gelegentlich aber nur selten
Cod 4 Multiplayer 15 min dann unmöglich zu spielen
Pro Evolution Soccer 2010 keine Probleme

Was soll ich noch testen? im Angebot hätte ich noch Crysis , Splinter Cell, Warhead, Left 4 DEad, World in Conflict und SHift mehr spiele hab ich im Moment leider ned aufn Pc wobei ich die meisten von den aufgezählten auch erst ma die Dvd suchen muss ^^ welche würdet ihr davon empfehlen?


Und zum Thema aufmachen und reinigen des wollt ich eben vermeiden da ich das noch nie gemacht hab und ich mir das nachdem ich das tutorial im forum angeschaut hab auch nicht zutraue ich mein ich hab dem im computerladen schon drum gebeten aber der wollte es ja auch nich machen
 

Bl0ody666

PC-Selbstbauer(in)
hau mal crysis drauf und dann den gpu bench.
der testet eigentlich alles durch.
habe das selbe prob wie du gehabt..
einfach kühler ab machen, alles mit feuerzeugbenzin reinigen und neue paste drauf.
dann geht es.
habe die XFX GTX 260 Black edt.
 
TE
S

Sushimann

PC-Selbstbauer(in)
is des wirklich kein dauerhafter Hardwaredefekt? also des reinigen trau ich mir echt ned selber zu was kann ich dann machen?

und nur crysis oder soll ich auch noch was anderes testen ? crysis is im moment am isntallieren
 

Aholic

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Was sagt dein GPU Z im idle als GPU Temperatur an?
Du kannst die temps mal mitloggen lassen, und schauen bei welchen Werten es zu Grafikfehlern kommt.

Normalerweise kommt die Karte auch unter Load in Games nicht an 100% Fan Speed.
Sollte sie in der Regel nicht.
 
TE
S

Sushimann

PC-Selbstbauer(in)
Was sagt dein GPU Z im idle als GPU Temperatur an?
Du kannst die temps mal mitloggen lassen, und schauen bei welchen Werten es zu Grafikfehlern kommt.

Normalerweise kommt die Karte auch unter Load in Games nicht an 100% Fan Speed.
Sollte sie in der Regel nicht.

ich hab den Asus Smart doctor drauf soll ich den vll noch deinstallieren?


Bekannten die das machen könnten hab ich leider keinen die ham noch weniger Ahnung wie ich also cpu Kühler montieren kann ich ich weiß ja nich ob des mitn graka kühler schwerer is

temps unter desktop sind um die 50 gpu und 45 Vram bei 40% Lüfterdrehzahl
 
Zuletzt bearbeitet:

Aholic

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Brauchst du eigentlich nicht.
Was sagen denn deine Temperaturen im 2D Betrieb bzw im Desktop Betrieb?

Hast du den Lüfter evtl. auf 100% fixiert?
 

Bl0ody666

PC-Selbstbauer(in)
so schwer ist das nicht.

bzw. hier haste ein Video von der Demontage..
YouTube - Wasserkühlung GTX 260 + GTX 280 Installation

backplate abschrauben,zwei schrauben beim psy chip abschrauben, gut aufheben!, dann vorsichtig den kühler abziehn.
würde das aber alles noch machen wenn die grafikkarte noch im betrieb war,warum?
die paste oder die pets die drauf sind, sind noch warm und gehn leichter runter als im kalten zustand.
dann alle speicher,gpu,phy mit nagellack reiniger oder feuerzeugbenzin reinigen und neue paste drauf.
alles wieder drauf schrauben und fertig.
hier haste mal ein bild davon wie es aussehen könnte:
http://img819.imageshack.us/img819/1185/suc52285.jpg
http://img188.imageshack.us/img188/5808/suc52289.jpg
http://img3.imageshack.us/img3/5355/suc52293.jpg
http://img251.imageshack.us/img251/6707/suc52297.jpg


mfg
 

Aholic

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
@Sushimann,
Starte mal bitte ein Game, ~5 Minuten reicht, logge deine Temps mit GPU Z mit und poste sie dann hier.
(Furmark will ich deiner Karte gerade nicht zumuten :D)

Am besten als Spoiler :)

PHP:
[spoiler]Gpuzlogfile.txt[/spoiler]
 
TE
S

Sushimann

PC-Selbstbauer(in)
@Sushimann,
Starte mal bitte ein Game, ~5 Minuten reicht, logge deine Temps mit GPU Z mit und poste sie dann hier.
(Furmark will ich deiner Karte gerade nicht zumuten :D)

Am besten als Spoiler :)

PHP:
[spoiler]Gpuzlogfile.txt[/spoiler]

des versteh ich nich ganz ^^ erkläre bitte genauer

hab festgestellt das die graka austeigt sobald die Vrams über 60 Grad gehen habe beim crysis gpu test 4einhalb durchläufe geschafft bevor se sich aufgehängt hat
 
TE
S

Sushimann

PC-Selbstbauer(in)
hie is die Gu z log das von 17:58 is crysis das davor wos niedrig is natürlich desktop und die vorherigen eblastungen sind eben cod4
 

Aholic

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
An sich kann ich da nichts besonderes feststellen, sieht ganz okay aus.

Was du nochmal machen könntest, GPU Z mal mitloggen wärend du spielst, so dass man sieht was wärend eines absturzes für Werte vorliegen.
Aber lösch dazu deine alte gpu z sensorlog.txt, sonst wird sie irgendwann zu voll und schwer durchschaubar. :)

Die 191.3 C, sind nur ein kleiner Auslese Fehler.
So einen hohen Wert findet man auch nur ein einziges mal in der knapp 3 Stunden langen protokollierung.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
S

Sushimann

PC-Selbstbauer(in)
Ok is getan man muss aber dazu sagen das ich noch nen ventilator auf die Graka gerichtet habe is mit cod4 gemacht worden und ich wollt einfach nur weng spielen deshalb ventilator
 

DAEF13

BIOS-Overclocker(in)
Das Reinigen und Erneuern ist nicht schwer!
Bau einfach den Kühler ab, und erneuere die WLP.
Am Grafikchip kannst du nichts kaputt machen, weil er, wie alle neueren CPUs unter einer Schutzkappe steckt;)

€dit: Mist, ich habe die anderen Seiten übersehen.
Die Temperaturen sind schon in Ordnung.
Hast du immernoch die gleichen Fehler?
 

Aholic

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Du hattest also bereits nach 4 Minuten starke Grafikfehler?

Als du damals die Probleme hattest, waren es genau die selben Anzeichen?
Ist es zwischendurch sonst nochmals zu Grafikfehlern gekommen?

Ich würde eher Richtung Ram tendieren.
Wie genau sehen die "Grafikfehler" aus?

Achtung, Fragenflut :D
 

Rayman

PCGH-Community-Veteran(in)
also die temps sind i.o. hat der zusäzliche lüfter den was gebracht?

wenn du dir die erneuerung der wlp nicht zutraust und der eine shop das nicht machen will geh doch zu einem anderen wobei ich nicht verstehe wieso die das nicht machen kann dann ja eig nur davon zeugen das die davon keine ahnung haben
 
TE
S

Sushimann

PC-Selbstbauer(in)
Fragen flut ^^

Also erstma die Grafikfehler tauchen jetzt sogar schon bei cs1.6 auf

Ich hab Gpu-z sofort beendet nach auftreten des fehlers sind vll 2-4 sek vergangen also ja ca 4 min

Die Fehler sind recht unterschiedlich:
-Bildfehler wo einfach ein Farbton wird zB cod4 waffe wird grün
-Freeze das bild wird schwarz und dann passiert nix mehr
-Bild stockt und dann schliesst sich das Spiel einfach und ich komm auf desktop
-Bluescreen zur fehlermeldung einmal cache bluescreen und einmal driver icql hab leider vergessen screen von beiden zu machen kam bis jetzt je nur einmal vor

nach der reinigung durch den Profi keine fehler mehr obwohl ich in der zeit nich viel gezoggt hab ausser AC2

Die Fehler damals warn das sich die spiele aufgehängt haben oder eben wie jetzt beendet haben und das mir gpu z gesagt hat das der vram 194 grad hatte und das pcb 185 grad

ich weis nich ob das von interesse ist smart doctor hat mir einen tag angezeigt das der lüfter defekt wäre als ich ne neuere version drauf hab war dies wieder weg und der lüfter klingt auch nich komisch und schnurrt wie imemr schön leise


das mit zu einem andern shop gehn is schwer in meiner stadt (10000einwohner) gibts nur 2 computerläden und der eine is nur auf dem servermarkt unterwegs
 
TE
S

Sushimann

PC-Selbstbauer(in)
ok den normalen dram kann ich auch ausschliessen memtest ohne fehler
also bleibt nur die graka übrig welche wärmeleitpaste oder wärmeleitpads auf caseking oder hardwareversand könnt ihr mir empfehlen
 

Aholic

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
MX3, Pro Silver 5 und die Noctua NT-H1.
Die MX3 war glaube ich mit kleinem Vorsprung Testsieger.

Tut sich bei allen aber nicht soviel.
 

Aholic

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Da kannst du in der Regel die alten verwenden, wenn du sie nicht zerstört hast :D
Aber so leicht gehen die nicht kaputt.
 

fpsJunkie

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich würde ja für alles die Artic Cooling MX2 nehmen, da kann auch was daneben gehen, die leitet keine Strom. Und sie lässt sich sehr gut verteilen.
 

Aholic

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Die Pads werden normalerweise nur draufgelegt.
Die WLP kommt eigentlich nur auf die GPU. :)
 
TE
S

Sushimann

PC-Selbstbauer(in)
hab jetzt aber schon öfters gelesen das sich die pads auflösen bei den gtx 260 65nm modellen

übrigens is jetzt mein dvd laufwerk ausgefalleen es piept nur noch wenn ich ne cd rein tu aber öffnet nichts
 
Oben Unten