• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

GTX 580 (GTX 4xx + GTX 5xx) Bios Edit und Flashen How-To

Xylezz

PCGH-Community-Veteran(in)
Also mehr als 1,213V gehen scheinbar ohne Voltmod nicht, selbst mit Nibitor kann ich das Bios dahingehend nicht ändern und die 1000 MHz schafft er bei 1,213V nicht stable :(
 

Jackey555

Software-Overclocker(in)
Schnall dir doch den Peter drauf:ugly:

Ist das ganze dann auch BF3 stabil? ich brauche 1,06 Vcore für BF3 stable auf 900 MHz. Evtl dreh ich demnächst auch noch ein bisschen an der Taktschraube. Denke du hast jedoch eine etwas bessere Karte erwischt.
 

Pseudoephedrin

Volt-Modder(in)
Schnall dir doch den Peter drauf:ugly:

Ist das ganze dann auch BF3 stabil? ich brauche 1,06 Vcore für BF3 stable auf 900 MHz. Evtl dreh ich demnächst auch noch ein bisschen an der Taktschraube. Denke du hast jedoch eine etwas bessere Karte erwischt.

Werde ich mir noch holen den Peter ;)
In BF3 läuft sie stabil, abee ich bevorzuge Metro2033, da sie dort meiner Meinung nach Noch stärker gefordert ist ;)
 

Jackey555

Software-Overclocker(in)
Metro 2033 lief bei mir mit niedrigerer Vcore. Was noch etwas schneller Instabilitäten aufdeckt ist meiner Meinung nach Crysis 2. Battlefield lief noch gut durch, bei C2 gab es jedoch bereits sporadische Abstürze.
 

Pseudoephedrin

Volt-Modder(in)
Metro 2033 lief bei mir mit niedrigerer Vcore. Was noch etwas schneller Instabilitäten aufdeckt ist meiner Meinung nach Crysis 2. Battlefield lief noch gut durch, bei C2 gab es jedoch bereits sporadische Abstürze.

Crysis 2 läuft auch :) Bloss bin kein Fan davon ;) Aber wie gesagt, C2 ist als Stabilitätstest richrig gut.

Was ich persönlich richtig gut Vorallm für VRAM Oc finde, ist "S.T.A.L.K.E.R. SoC" & "S.T.A.L.K.E.R. CS" mit dem Complete Mod. Da wird sie richtig gefordert meine GTX580. Mit Abstand am meisten Temperaturentwicklung (70Grad &mehr) :ugly:
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
McClaine

McClaine

Software-Overclocker(in)
Scho aber selbst +200Mhz mehr ramtakt bringt im Vergleich zum core nicht mehr als 5% mehrleistung...und Instabilität.
Also ich hab nie mehr als 50mhz aufn speicher oc'd ^^
 

Jackey555

Software-Overclocker(in)
Bringt auch bei ner 580er kaum was. Dank des interfaces besteht da null Bedarf. Die kastrierte 600er Serie profitiert jedoch ungemein von hohem Speichertakt.
 

danielwalki

PC-Selbstbauer(in)
Guten Abend ich habe trotz des ziemlich ausführlichen how too`s noch fragen zum bios edit einer Gtx 580
1.Ich würde gerne die beiden lüfer meiner msi gtx580 auf 100% regeln aber dann verändert sich die Checksum ist das ok oder muss die gleich bleiben?
2.Wie siehts mit dem flashen unter Windows aus geht das mit der 580 gut oder nicht
3.Bei meiner alten 560ti hatte ich dass problem nachdem flashen dass das bios wie auch immer schreibgeschützt war und ich nicht mehr zurückflashen konnte
Lauf ich gefahr das mir das bei der 580 auch passiert ?
 
TE
McClaine

McClaine

Software-Overclocker(in)
Guten Abend ich habe trotz des ziemlich ausführlichen how too`s noch fragen zum bios edit einer Gtx 580
1.Ich würde gerne die beiden lüfer meiner msi gtx580 auf 100% regeln aber dann verändert sich die Checksum ist das ok oder muss die gleich bleiben?
2.Wie siehts mit dem flashen unter Windows aus geht das mit der 580 gut oder nicht
3.Bei meiner alten 560ti hatte ich dass problem nachdem flashen dass das bios wie auch immer schreibgeschützt war und ich nicht mehr zurückflashen konnte
Lauf ich gefahr das mir das bei der 580 auch passiert ?

Hi.
1. Sollte ok sein
2. Am sichersten ist und bleibt der Dos Flash außerhalb des OS
3. Die Datei an sich schreib geschützt oder das Bios nicht veränderbar?
 

danielwalki

PC-Selbstbauer(in)
Das Bios konnte ich ohne probleme verändern aber beim flashvorgang kam dann ne meldung irgentwie das das bios wohl schreibgeschützt wäre und das programm hat dann auch sofort dicht gemacht
Die 580 habe ich jetzt aber schon erfolgreich geflasht auch wenn meine veränderung am bios so gut wie nix gebracht hat :ugly:
Die Lüfterdrehzahl ist um 250rpm angestigen das können ya niemals 15% sein. Vorher liefen die Lüfter auf knapp 4000rpm und jetzt halt ~4250rpm, im endeffekt hat das 2-3° gebracht

Edit: das mit der cheksum passiert nur wenn ich die werte verändere und dann gibts ya da so einen refresh knopf und
dann ändert sich erst die checksum also hab ich die einträge gemacht und sofort geschpeichert
 

devilor

Schraubenverwechsler(in)
Hallo Jungs,
ich bin neu hier und möchte meine GTX 550 TI etwas leiser machen und somit den Lüfter runterregeln (läuft momentan beim Spielen bei ca 30°C).
Leider habe ich folgendes Problem, denn ich habe die DOS Dateien heruntergeladen aber sobald ich den ordner "sys" aus em zip archiv auf die Festplatte kopiere ist der Ordner leer, irgendwie lässt Windows 7 anscheind nicht zu DOS datein zu kopieren?

kann mir da jemand helfen?
 

Toby8866

Schraubenverwechsler(in)
Hallo,

ich wollte meine alte 470gtx moch ein bischen tunen (UV + unlock OC Voltage) aber leider bekomme ich sobald ich ein anderes Bios flashe im Dos die Fehlermeldung "Mismatch in 256 byte page-mode programming"

ich hab alle nvflash versionen ausprobiert aber sobald ich das nicht originale oder ein nur ansatzweise verändertes bios flashen will gibt er mir diesen Fehler aus und ich finde zu diesem Fehler keine logische Begründung!

ich habe es mit Nibitor 6.06 / 6.0 und Fermieditor getestet nvflash 5.93, 5.95, 5.1001, 5.136(geht nichtmal mit org. rom), und mit -4 -5 -6 xx.rom und davor --eraseeeprom.

Ich hoffe mir kann irgendwer helfen.

MfG
 
TE
McClaine

McClaine

Software-Overclocker(in)
Hast dein original bios genommen? Falls ja weiß ich es auch nicht, so eine Fehlermeldung hatte ich noch nie.
Evtl noch mit adminrechten versuchen etc
 

Toby8866

Schraubenverwechsler(in)
Hast dein original bios genommen? Falls ja weiß ich es auch nicht, so eine Fehlermeldung hatte ich noch nie.
Evtl noch mit adminrechten versuchen etc
das komische ist halt das ich nur das "original bios" flashe kann egal ob ausgelesen oder das 470gtx bios aber sobald ich z.b. eins von Asus nehme oder das Org. bios veränder um nur eine Spannung,
egal ob ich Nibitor 6.0, 6.06 oder Fermieditor mit Admin rechte benutze gibt er mir den Fehler aus.
Vielleicht kann es was damit zu tun haben das es sich um eine 465@470 handelt aber das ist ja rein theoretisch egal !?
 
Oben Unten