• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Grafikkarte aufrüsten mit E3-1230V2

Robolaus

Komplett-PC-Käufer(in)
Heyho! Ich würde gerne meine GTX 670 aufrüsten, aber kein Vermögen ausgeben, also Netzteil behalten. Welche Grafikkarte denkt ihr wär maximal möglich, ohne dass der Xeon drosselt (Hatte an eine gebrauchte GTX 2060 gedacht). Und würde sich für den RAM auch ein Upgrade lohnen?

Fractal Design Nano S
Xeon E3-1230V2
Alpenföhn Ben Nevis
ASUS GTX 670 DirectCU II TOP
ASRock H77M-ITX
Bequiet! Straight Power E9 400W
8GB Corsair Vengeance LP
Samsung 840 250 GB SSD

Danke schon mal im Voraus!
 
TE
R

Robolaus

Komplett-PC-Käufer(in)
Würde so um die 300 bleiben wollen, ggf. 400. Spiele aktuell hauptsächlich CS:GO und Starcraft 2, also nichts wirklich grafikintensives, ggf. aber auch bisschen Watchdogs: Legion und Cyberpunk. Hab mir jetzt nen 1440p Monitor (144hz LG IPS 16:9) besorgt, vielleicht ist ja je nach Grafikkarte auch 1440p drin
 

Firefox83

Freizeitschrauber(in)
Starcraft2 könntest du mit einer GTX1060 6GB gut auf 4K@60Hz spielen, so mache ich das zum Beispiel in SC2 mit meiner GTX1060.

in Cyberpunk wirst du aber mit deiner CPU nicht wirklich glücklich werden.

siehe die letzten Benchmarks von PCGH zu Cyberpunk.

 

audianer1990

PC-Selbstbauer(in)
Bei Cyberpunk kannst du dich mit dem 1230 auf 25-35FPS einstellen....

Entweder eine günstige gebrauchte GTX1060 6GB, GTX1070 o.Ä. als Übergangslösung kaufen oder sparen für einen Rundumschlag....

Bzgl. 1440p: Da bekommst du z.Z. für dein Buget nichts halbwegs brauchbares um 60fps zu erreichen, schon garnicht mit dem Xeon....
 
TE
R

Robolaus

Komplett-PC-Käufer(in)
Alles klar, danke für die Einschätzung! Dann mach ich mich glaube erstmal auf die Suche nach ner gebrauchten Karte (1060 (Ti) oder 1070) für den Übergang
 

cordonbleu

Software-Overclocker(in)
Auch eine Übergangskarte wirst du aktuell nur zu erhöhtem Preis finden, da den Plan gerade viele umsetzen. Auch hier wirkt sich das Preiswirrwarr der neuen Karten und deren mangelhafte Verfügbarkeit negativ aus.

Btw: Wenn du ne 1060 Ti findest, bist du echt gut :D
 
Oben Unten