• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Grafiker PC + Videoschnitt gehobener Standard

Hailo

Kabelverknoter(in)
Hallo Liebes Forum,
Es ist mal wieder so weit ....
Mein 8 Jahre alter PC kommt an seine Grenzen.

Fragebogen:


1.) Welche Komponenten hat dein vorhandener PC?
1 x Samsung SSD 840 Series 500GB, 2.5", SATA 6Gb/s (MZ-7TD500BW)
1 x Intel Core i7-3930K, 6x 3.20GHz, boxed (BX80619I73930K)
1 x Corsair Vengeance Low Profile schwarz DIMM Kit 16GB PC3-12800U CL10-10-10-27, low profile (DDR3-1600) (CML16GX3M2A1600C10)
1 x Gigabyte Radeon HD 7870 GHz Edition OC, 2GB GDDR5, DVI, HDMI, 2x Mini DisplayPort (GV-R787OC-2GD)
1 x ASRock X79 Extreme3, X79 (quad PC3-10667U DDR3)
1 x Dell UltraSharp U2711, 27"
1 x EKL Alpenföhn K2 (84000000057)
1 x Nanoxia Deep Silence 2 anthrazit, schallgedämmt (NXDS2A)
1 x be quiet! Straight Power E9-CM 480W ATX 2.3 (E9-CM-480W/BN197)


2.) Welche Auflösung und Frequenz hat dein Monitor?
2560x1440 60Hz - dieser soll Mittelfristig auf 4K umgerüstet werden.

3.) Welche Komponente vom PC (CPU, GPU, RAM) - sofern vorhanden, limitiert dich im Moment?
Irgendwie alles

4.) Wann soll der neue PC gekauft, bzw. der vorhandene aufgerüstet werden?
kurzfristig

5.) Gibt es abgesehen von der PC-Hardware noch etwas, was du brauchst?
nein- nur PC Hauptkomponenten

6.) Soll es ein Eigenbau werden?
ja

7.) Wie hoch ist dein Gesamtbudget?
gehobene Mittelklasse - so 2000-2500€

8.) Welche Spiele / Anwendungen willst du spielen / verwenden?
Alles von Adobe - Premiere Pro, Photoshop, Illustrator, der Rest dürfte Office Qualität haben. Gespielt wird nicht !

9.) Wie viel Speicherplatz benötigst du?
eine SSD mit 500GB bis 1000Gb reicht vollkommen - der Rest liegt auf dem NAS

10.) Gibt es sonst noch Wünsche?
Gehäuse, ggf. Netzteil soll weiter verwendet werden ( wenn es Sinn macht )
Ram sollte sich min. bei 32GB bewegen
GPU die sollte mit 4K 60 FPS MP4 HEVC klar kommen( Videoschnitt)

Zum Schluss möchte ich mich schon mal vorab für Eure Hilfe bedanken Sollte weitere Spezifikationen benötigt werden, kümmere ich mich so schnell wie nur möglich darum.
 

FlorianKl

Volt-Modder(in)
Einmal komplett neu:
1 Western Digital WD Black SN750 NVMe SSD 1TB, M.2 (WDS100T3X0C-00SJG0/DBRPG0010BNC-WRSN)
1 AMD Ryzen 9 3900X, 12x 3.80GHz, boxed (100-100000023BOX)
oder 0 AMD Ryzen 9 3950X, 16x 3.50GHz, boxed ohne Kühler (100-100000051BOX)
1 G.Skill RipJaws V schwarz DIMM Kit 64GB, DDR4-3600, CL18-22-22-42 (F4-3600C18D-64GVK)
1 PNY GeForce RTX 2060 SUPER Dual Fan, 8GB GDDR6, DVI, HDMI, DP (VCG20608SDFPPB)
1 Gigabyte X570 Aorus Elite
oder 0 MSI MEG X570 Unify (7C35-010R)
1 be quiet! Dark Rock Pro 4 (BK022)
1 Fractal Design Define 7 Light Tempered Glass Black, schallgedämmt, Glasfenster (FD-C-DEF7A-02)
1 Seasonic Focus GX 550W ATX 2.4 (FOCUS-GX-550)
~1850€

Bei der CPU ist der Aufpreis zum 16-Kerner ziemlich happig, in meinen Augen ist der 12-Kerner die bessere Wahl, außer du machst das hauptberuflich.
Beim Board das gleiche, das Aorus Elite bietet alles, was man braucht.
Beim RAM würde ich schnell zuschlagen, das ist ein gutes Angebot.
Es lohnt sich keine Grafikkarte über der 2060 Super für Premiere laut dem Puget Systems Benchmark. Man könnte aber noch ein besseres Custom der 2060 Super nehmen, vielleicht hat ja jemand einen Tipp?
 
TE
H

Hailo

Kabelverknoter(in)
Da ich noch ein paar andere Quellen durchsucht habe, wurde diese Komponenten in Benchmarks und im Preis-Leistung Verhältnis genannt:

CPU:
AMD Ryzen 9 3900X, 12x 3.80GHz, boxed (100-100000023BOX)
AMD Ryzen 9 3900X, 12x 3.80GHz, boxed ab €' '429,00 (2020) | Preisvergleich Geizhals Deutschland


GPU:
ASUS Dual GeForce RTX 2070 SUPER OC Evo, DUAL-RTX2070S-O8G-EVO, 8GB GDDR6, HDMI, 3x DP (90YV0DK0-M0NA00)
ASUS Dual GeForce RTX 2070 SUPER OC Evo ab €' '539,00 (2020) | Preisvergleich Geizhals Deutschland
 
TE
H

Hailo

Kabelverknoter(in)
Einmal komplett neu:
1 Western Digital WD Black SN750 NVMe SSD 1TB, M.2 (WDS100T3X0C-00SJG0/DBRPG0010BNC-WRSN)
1 AMD Ryzen 9 3900X, 12x 3.80GHz, boxed (100-100000023BOX)
oder 0 AMD Ryzen 9 3950X, 16x 3.50GHz, boxed ohne Kühler (100-100000051BOX)
1 G.Skill RipJaws V schwarz DIMM Kit 64GB, DDR4-3600, CL18-22-22-42 (F4-3600C18D-64GVK)
1 PNY GeForce RTX 2060 SUPER Dual Fan, 8GB GDDR6, DVI, HDMI, DP (VCG20608SDFPPB)
1 Gigabyte X570 Aorus Elite
oder 0 MSI MEG X570 Unify (7C35-010R)
1 be quiet! Dark Rock Pro 4 (BK022)
1 Fractal Design Define 7 Light Tempered Glass Black, schallgedämmt, Glasfenster (FD-C-DEF7A-02)
1 Seasonic Focus GX 550W ATX 2.4 (FOCUS-GX-550)
~1850€

Bei der CPU ist der Aufpreis zum 16-Kerner ziemlich happig, in meinen Augen ist der 12-Kerner die bessere Wahl, außer du machst das hauptberuflich.
Beim Board das gleiche, das Aorus Elite bietet alles, was man braucht.
Beim RAM würde ich schnell zuschlagen, das ist ein gutes Angebot.
Es lohnt sich keine Grafikkarte über der 2060 Super für Premiere laut dem Puget Systems Benchmark. Man könnte aber noch ein besseres Custom der 2060 Super nehmen, vielleicht hat ja jemand einen Tipp?

Du hast ja schneller geantwortet wie ich nachlesen konnte :-) Vielen Dank !!!
AMD Ryzen 9 3900X, 12x 3.80GHz, boxed (100-100000023BOX)
den hatte ich auch schob im Blick
Fractal Design Define 7 Light Tempered Glass Black, schallgedämmt, Glasfenster (FD-C-DEF7A-02)
warum ein neues Gehäuse ?
Seasonic Focus GX 550W ATX 2.4 (FOCUS-GX-550)
Mein altes Netzteil ist wahrscheinlich mit 480W zu klein ?
be quiet! Dark Rock Pro 4 (BK022)
Der Alpenfön tuts nicht mehr ? bzw. der Ryzen 9 3900X ist doch boxed ( also mit Lüfter ) Brauchts dann einen Dark Rock ? oder habe ich ein Verständnisproblem ?
 

FlorianKl

Volt-Modder(in)
Das Gehäuse kannst du theoretisch weiterverwenden. Da das Budget nicht ansatzweise ausgeschöpft war, habe ich ein neues dazugepackt :D Das Fractal hat z.B. USB-C an der Front, das wird in Zukunft praktisch. Außerdem große 140mm Lüfter (-> gute Kühleigenschaften bei wenig Lärm) und es ist generell einfach top verarbeitet und durchdacht. Ich persönlich würde mir das gönnen, wenn das Geld da ist. So macht der Zusammenbau gleich mehr Spaß, und man hat lange was davon. Nötig ist es aber wie gesagt nicht.

Beim Netzteil sieht es anders aus, das muss neu. Es ist nicht zu schwach, die verbaute Technik ist aber nicht mehr aktuell. Da gehört keine moderne Grafikkarte dran, das kann auf Dauer deine schöne Hardware schädigen, wenn du Pech hast. Vielleicht tippt Thresh grade auch schon was dazu :D

Der Alpenföhn K2 passt leider nicht auf den neuen AMD-Sockel (AM4), und für den gibt es auch kein Adapterkit wie z.B. für die älteren Alpenföhn Brocken. Der Dark Rock Pro 4 ist zugegebenermaßen etwas überdimensioniert für den 3900X, wenn nicht übertaktet wird (das lohnt sich bei den modernen Ryzen CPUs auch überhaupt nicht). Ich bin aber ein Fan von überdimensionierten Kühlern. Theoretisch würde z.B. ein Alpenföhn Brocken 3 ebenso reichen: Alpenföhn Brocken 3 ab €'*'44,55 (2020) | Preisvergleich Geizhals Deutschland
 
Zuletzt bearbeitet:

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
Mein altes Netzteil ist wahrscheinlich mit 480W zu klein ?

Es ist technisch einfach altbacken und hat auch schon ein Alter erreicht. das solltest du mit ersetzen.

Der Alpenfön tuts nicht mehr ? bzw. der Ryzen 9 3900X ist doch boxed ( also mit Lüfter ) Brauchts dann einen Dark Rock ? oder habe ich ein Verständnisproblem ?

Der K2 passt leider nicht auf AM4 Mainboards. Du brauchst einen neuen Kühler.
Du kannst auch den Alpenföhn Brocken 3 nehmen. Der Dark Rock Pro 4 ist aber stärker und sieht natürlich super aus.
 
Oben Unten