• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Gigabyte Geforce GTX1060 6GB G1 Gaming funktioniert nicht mehr

Kaan0911

Schraubenverwechsler(in)
Hallo leute, ich habe ein Problem und hoffe Ihr könnt mir dabei helfen

Icj fang einfach mal an.. vor ca. 1 Monat hatte mein altes Netzteil (Xilence) einen Kurzschluss in meinem Gehäuse woraufhin ich mir ein neues Netzteil von bequiet PurePower 11 500W bestellt und auch eingebaut habe. Nachdem ich meinen PC starten wollte kam nichts, es rührte sich nichts und als ich dann den Computer zu einem Spezialisten gebracht habe hat dieser mir gesagt, dass das Mainboard beim Kurzschluss beschädigt wurde, dieser hat mir dann ein neues bestellt (von Asus aber leider weiss ich nicht mehr welches modell) und dann funktionierte zwar mein System nur die Grafikkarte lief nicht, also überhaupt nicht weder die LED's leuchteten noch die Lüfter drehten sich.. aber als der Spezialist die Grafikkarte an ein anderes Board (ein AMD-Chip board) von ihm anschloss Funktionierte die Grafikkarte einwandfrei und zeigte auch ein Bild an daraufhin hat er das neue Mainboard zurückgrschickt und ein anderes von Gigabyte bestellt welches auch jetzt mein aktuelles ist (Gigabyte GA Z270-HD3).. alles eingebaut und siehe da wieder selber Fehler, Grafikkarte läuft nicht, LED's leuchten nicht usw..

Da der Spezialist ratlos war und meinte er könne sich das auch nicht erklären wende ich mich nun an die Community und hoffe das jemand von euch mir da weiter helfen kann..

*Edit*

Wenn ich meinen Computer ohne die Grafikkarte starte läuft alles ohne probleme mit der onboard-graka aber wenn ich meine Grafikkarte anschließe bekomme ich nicht mal ein Bild weder mit der onboard noch über die graka und auf meinem Mainboard leuchtet ein roter LED punkt laut Handbuch ist dass der Punkt welcher auf ein Problem mit der Grafikkarte anzeigt


Mein System:
Mainboard: Gigabyte Z270-HD3
Graka: Gigabyte Geforce GTX1060 6gb G1
Netzteil: bequiet PurePower11 500W
Kühler; Freezer 13CO
RAM: 1x G.Skill DDR4-2133 8GB
CPU; Intel i5 7600k
 

GIGABYTE_Support_Team

Gigabyte Staff
Hallo Herr Kaan0911

Danke für Ihre Anfrage und Geduld.

Um Ihnen schnellstmöglich zu helfen, haben wir Ihre Anfrage an unseren Technischen Support weitergegeben und folgende Antwort für Sie erhalten:

Antwort =>

Testen Sie die Grafikkarte bitte einmal auf einem anderen System oder testen Sie Ihr System mit einer anderen, funktionierenden Grafikkarte..
Reklamieren Sie die Grafikkarte bitte bei Ihrem Händlerwenn die Grafikkarte auch auf dem anderen Systemden gleichen Fehler zeigt.



Gern können wir das schnell telefonisch erklären wenn Sie wünschen. Hierfür bitte kontaktieren Sie uns unter der deutschen Festnetznummer 0402533040 und mit der "1" Technischen Support, wir gehen mit Ihnen Schritt für Schritt alles durch.

(kostenlose aus dem Deutschen Festnetz)

Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag und vielen Dank für Ihr Verständnis.

Gruß Ihr GIGABYTE Support Team
 
TE
K

Kaan0911

Schraubenverwechsler(in)
Danke für die Antwort erstmal

Auf dem Mainboard/System funktionieren andere Grafikkarten einwandfrei und meine Grafikkarte (Gtx 1060) funktioniert auf dem System von meinem Kumpel, er besitzt aber ein älteres mainboard.. auf meinem Mainboard funktioniert die Grafikkarte überhaupt nicht, weder die LEDS leuchten noch die Lüfter von der Grafikkarte drehen sich

Bei meinem Händler habe ich bereits nachgefragt, dort ist die Garantie leider am 06.10.2019 abgelaufen und dieser meinte ich solle es direkt bei Gigabyte melden und beim Gigabyte Support habe ich vor 2 wochen bereits ein Ticket geöffnet und angefragt aber bis jetzt noch keine antwort erhalten
 
TE
K

Kaan0911

Schraubenverwechsler(in)
Danke für die Antwort erstmal

Auf dem Mainboard/System funktionieren andere Grafikkarten einwandfrei und meine Grafikkarte (Gtx 1060) funktioniert auf dem System von meinem Kumpel, er besitzt aber ein älteres mainboard.. auf meinem Mainboard funktioniert die Grafikkarte überhaupt nicht, weder die LEDS leuchten noch die Lüfter von der Grafikkarte drehen sich

Bei meinem Händler habe ich bereits nachgefragt, dort ist die Garantie leider am 06.10.2019 abgelaufen und dieser meinte ich solle es direkt bei Gigabyte melden und beim Gigabyte Support habe ich vor 2 wochen bereits ein Ticket geöffnet und angefragt aber bis jetzt noch keine antwort erhalten
 

GIGABYTE_Support_Team

Gigabyte Staff
Hallo Herr Kaan0911

Danke für Ihre Anfrage und Geduld.

Um Ihnen schnellstmöglich zu helfen, haben wir Ihre Anfrage an unseren Technischen Support weitergegeben und folgende Antwort für Sie erhalten:

Antwort =>

Sie haben geschrieben: „aber als der Spezialist die Grafikkarte an ein anderes Board (ein AMD-Chip Board) von ihm anschloss Funktionierte die Grafikkarte einwandfrei und zeigte auch ein Bild an“

Dies könnte ein Hinweis darauf sein, dass der Kurzschluss in dem Netzteil auch den PCIe Kontroller für den Grafikkartensteckplatz im Prozessor beschädigt hat.
Der Spezialist sollte Ihr System einmal mit einem anderen, funktionierenden Prozessor testen.


Gern können wir das schnell telefonisch erklären wenn Sie wünschen. Hierfür bitte kontaktieren Sie uns unter der deutschen Festnetznummer 0402533040 und mit der "1" Technischen Support, wir gehen mit Ihnen Schritt für Schritt alles durch.

(kostenlose aus dem Deutschen Festnetz)

Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag und vielen Dank für Ihr Verständnis.

Gruß Ihr GIGABYTE Support Team
 
Oben Unten