• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Gigabyte GeForce GTX 750 Ti WindForce 2X OC, 4GB in älteren PC einbauen lassen

Vespula

Komplett-PC-Käufer(in)
Gigabyte GeForce GTX 750 Ti WindForce 2X OC, 4GB in älteren PC einbauen lassen

Hey,



ein Bekannter möchte sich eine neue Grafikkarte holen und zwar diese:

Gigabyte GeForce GTX 750 Ti WindForce 2X OC günstig kaufen

Sollte das problemlos gehen von seinen restlichen Daten her?

CPU: Intel Core i3-550, 2x 3.20GHz, boxed (BX80616I3550) in Prozessoren (CPUs): Intel Sockel 1156 | heise online Preisvergleich

Mainboard Medion MSI MS-7658 Ver.1.1 Sockel 1156 #37510 | eBay

Netzteil: Medion Fortron ATX-Netzteil 350 Watt FSP350-60EMDN A1-Ware

Ram: 4gb

ist/war ein fertig pc


Er hat Angst das seine CPU sehr stark limitiert bzw das eventuell das Netzteil zu schwach ist.

Ich würde davon ausgehen das es mit dem Netzteil keine Probleme gibt aber bin mir nicht sicher wie stark die CPU limitiert. Hat sonst noch jemand einen Vorschlag für eine andere Grafikkarte?(max. 155€)
 
Zuletzt bearbeitet:

DiePalme

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Gigabyte GeForce GTX 750 Ti WindForce 2X OC, 4GB in älteren PC einbauen lassen

Es ist ja nicht so als wäre die GTX 750Ti ein Leistungskracher. Con daher würde ich mir da wenig Sorgen machen. Zu Zeiten des hier verwendeten I3 gab es schon schnellere Karten auf dem Markt ;) Sicher wird die CPU hier und da mal limitieren, aber dennoch wird die Grafikkarte weitaus öfter im Limit landen.
 

Govego

Software-Overclocker(in)
AW: Gigabyte GeForce GTX 750 Ti WindForce 2X OC, 4GB in älteren PC einbauen lassen

ein neues netzteil würde ich ihm trotzdem nahe legen. medion netzteile sind sicherlich nicht die besten und ich bezweifele, dass er mit dieser karte lange spaß haben wird. das netzteil wird die krätsche machen und wenn du pech hast noch ein paar komponente mit nehmen. ist mir mal passiert. in einem 2 jahre alten fertig pc eine neue graka eingesetzt und nach einem halben jahr war der pc dann hinüber. festplatte und graka gingen zum glück noch, aber der rest war kaputt. das netzteil hat die veränderung der belastung nicht durch gehalten.

wenn man nicht an seinem pc werkelt halten netzteile bestimmt ewig. wenn du aber was veränderst, merkt man das dem alter des netzteiles an und es geht kaputt. wenn man pech hat nimmt es dann noch ein paar andere komponenten mit.


der pc befeuert auch eine gtx 960 mit 4gb vram noch ohne probleme. ich würde also eher zu der greifen.

zum beispiel diese hier:

https://geizhals.de/gigabyte-geforc...c-gv-n960oc-4gd-a1288746.html?hloc=at&hloc=de
 

DiePalme

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Gigabyte GeForce GTX 750 Ti WindForce 2X OC, 4GB in älteren PC einbauen lassen

Das Netzteil ist ein Fortron, das ist gar nicht sooooooo schlecht. Ich würde mir da eigentlich keine Gedanken machen. Die Grafikkarte ist zudem sehr sparsam und das restliche System schluckt auch kaum etwas. 300W liefert das NT auf der 12V Schiene. Allerdings braucht die Karte einen 6-Pin Anschluss, den das NT nicht hat und welchen ich auch nicht unbedingt mit einem Adapter überbrücken würde. Also ein neues NT wäre nicht wirklich falsch. Eine GTX 960 würde ich dieser CPU aber definitiv nicht mehr zumuten. Das wäre Geldverschwendung.
 
TE
Vespula

Vespula

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Gigabyte GeForce GTX 750 Ti WindForce 2X OC, 4GB in älteren PC einbauen lassen

Vorschlag für netzteil?
 

Pseudoephedrin

Volt-Modder(in)
AW: Gigabyte GeForce GTX 750 Ti WindForce 2X OC, 4GB in älteren PC einbauen lassen

Das Netzteil kann man noch nutzen, solang man es nicht an der Leistungsgrenze betreibt.

Eine gerauchte GPU kommt nicht in Frage?

PS: Das Mainboard kann maximal 4GB verwalten, falls dein Bekannter mehr RAM möchte. ;)
 
TE
Vespula

Vespula

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Gigabyte GeForce GTX 750 Ti WindForce 2X OC, 4GB in älteren PC einbauen lassen

Sollte mit der von mir oben genannten 750 eigentlich ja nicht der Fall sein? Sonst noch ne Variante dazu?


eine gebrauchte eher nicht.
 

sethdiabolos

Volt-Modder(in)
AW: Gigabyte GeForce GTX 750 Ti WindForce 2X OC, 4GB in älteren PC einbauen lassen

Es ist ja nicht so als wäre die GTX 750Ti ein Leistungskracher. Con daher würde ich mir da wenig Sorgen machen. Zu Zeiten des hier verwendeten I3 gab es schon schnellere Karten auf dem Markt ;) Sicher wird die CPU hier und da mal limitieren, aber dennoch wird die Grafikkarte weitaus öfter im Limit landen.

Als der i3 550 rauskam war die GTX 570 eine der schnellsten Karten auf dem Markt. Die GTX 750Ti ist fast so schnell wie eine GTX 570, in einigen Spielen ist sie dank größerem Speicher sogar schneller.
Gängige CPUs bei damaligen Systemen mit der GTX 570 waren der AMD Phenom 955BE/Intel C2Q 9550 oder i7 920. Alle einen Deut schneller als der i3 550.
 

Eol_Ruin

Lötkolbengott/-göttin
AW: Gigabyte GeForce GTX 750 Ti WindForce 2X OC, 4GB in älteren PC einbauen lassen

Was soll denn eigentlich gespielt werden?
Wenn eher um ältere Spiele geht dann sollte der i3 noch ausreichen.
Für aktuelle Games sind aber 2 "ältere" Kerne ohne HT schon etwas zu wenig.
 

S!lent dob

Software-Overclocker(in)
AW: Gigabyte GeForce GTX 750 Ti WindForce 2X OC, 4GB in älteren PC einbauen lassen

Ich frage mich zudem was man in dieser Leistungsklasse mit 4 GB VRam anfängt....
Die 2 GB Variante ist für diesen PC mehr als ausreichend
 
Oben Unten