• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[Gelöst] Komische Sektorfehler ?

Speeedymauss

Software-Overclocker(in)
[Gelöst] Komische Sektorfehler ?

Hallo,
da ich ja nicht schon genug Probleme habe kommt meine HDD jetzt auch noch mit Fehlern an.
Unter Windoof laufen alle Platten problemlos und ohne Einschränkung.
Wenn ich aber z.b. mit Acronis DD die Festplatten formatieren möchte wird mir schon angezeigt, dass der bei manchen Platten die Sektoren nicht lesen kann. Ich lasse jetzt gerade auch mal HDD Regenerator drüber laufen und der erzählt mir auch von vielen defekten Sektoren. Aber im OS läuft doch alles ganz normal und das kam bei den Platten so von jetzt auch gleich und dann bei 3sk.
Kann mir da jemand weiterhelfen?
sys. in Sig.
MfG
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Speeedymauss

Speeedymauss

Software-Overclocker(in)
AW: Komische Sektorfehler

so alle 3, die letzten beiden sind meine ssds die ich gerade eben eingebaut habe:
hdd1.PNGhdd2.PNGhdd3.PNG
 

Inzersdorfer

Software-Overclocker(in)
AW: Komische Sektorfehler

Das sind aber 2 Seagate Barracuda 7200.10 und 1 Hitachi, alles HDDs, aber keine SSD.

Die Seagates weisen Suchfehler auf, eine 9 und die andere 20. Die Hitachi hat 1 defekten Sektor durch einen Reservesektor ersetzt, der ist harmlos.
 
TE
Speeedymauss

Speeedymauss

Software-Overclocker(in)
AW: Komische Sektorfehler

Ja das ist mir klar, aber da sind ja noch "Disk3" und "Disk4" aufgeführt, das sind die ssds, von denen habe ich halt keine bilder gemacht weil die noch total neu sind.

Also was heißt das jetzt mit den suchfehlern? das die hitachi nicht mehr ganz in ordnung ist weiß ich, die hat auch nur noch 85% der leistung die die mal hatte, habe ich halt mal erschnorrt.
 

Inzersdorfer

Software-Overclocker(in)
AW: Komische Sektorfehler

Nur weil SSDs neu sind, braucht man keine Prüfung der SMART Werte machen?
Suchfehler sind mechanische Probleme der Schreib/Leseköpfe bei der korrekten Positionierung.
Zur Hitachi: die ist in Ordnung, auch gibt es keine angezeigte Verschlechterung diverser Werte,
die wird halt einfach voll respektive fragmentiert sein.
 
TE
Speeedymauss

Speeedymauss

Software-Overclocker(in)
AW: Komische Sektorfehler

@Westcoast geht nicht, die platten werden jetzt iwie als RAID0 genutzt, ich habe ka warum, das sind 1000GB, müssten daher die beiden 500gb platten sein, da die nicht aufgeführt sind, ich kann man nen cmos reset machen ob da vlt was nicht stimmt.

@Inzersdorfer ja ne das ist schon klar, dass man die auch mal überprüfen sollte, aber die beiden sind ok.
sind suchfehler jetzt schlimme fehler oder ok? (habe davon vorher noch nie gehört).
solange die ihren zweck erfüllt ist alles ok, die wird sowieso iwann mal ausgetauscht.
 

Inzersdorfer

Software-Overclocker(in)
AW: Komische Sektorfehler

Das siehst du doch bei Acronis und dem Regenerator (auch so ein seltsames Tool), ein (od. mehrere) LBA (~Sektor) konnte beim ersten Versuch nicht angefahren werden, die Anzahl ist aber noch im vertretbaren Ramen. Ständig steigende Rohwerte können ein Zeichen für ein schwerwiegendes mechanisches Problem sein.
 
TE
Speeedymauss

Speeedymauss

Software-Overclocker(in)
AW: Komische Sektorfehler

Aha oke...
ich lasse im Moment den Error Scan von HD Tune durchlaufen, die SSDs sind beider ok, bei dem komischen Raid was ich da auf einmal habe habe ich nur Fehler, der kann aber auch so nichts lesen. Die 1TB platte ist noch am durchlaufen, ich werde dann nen bild mit allen hochladen, sobald der test auch durch ist.
 
TE
Speeedymauss

Speeedymauss

Software-Overclocker(in)
AW: [Gelöst] Komische Sektorfehler ?

Fehler gefunden!
Es gab wirklich einen Raid auf den beiden Platten, ich habe zwar ka wie der da hingekommen ist (habe noch NIE mir Raid gearbeitet) aber er war da, konnte den normal entfernen und jetzt ist gut!
Trotzdem danke für eure hilfe!
 
Oben Unten