• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Geforce RTX 3060 Test und Verkauf: Was passiert heute genau?

GamingX

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Werde 2 3060 kaufen, davon eine für das doppelte verkaufen, so habe ich eins umsonst,

für 1080p mit den höchsten Einstellungen ist diese Karte vollkommen ausreichend, eine 3080/3090 ist obsolet.

ps. Kryptowährungen sind reine Spekulationsobjekte und davon haben wir doch eigentlich schon genug, denke die Gesetzgeber sollten Kryptowährungen verbieten, am besten sofort.
 
Zuletzt bearbeitet:

SFT-GSG

Software-Overclocker(in)
Angebot und Nachfrage ergeben die Preise, ob sich die einer leisten kann oder nicht ist schlicht in dieser Rechnung egal. Das mag nicht schön sein, aber so ist es nun mal.

Wenn man nicht bereit ist mehr als Preis X zu bezahlen, dann kauft man halt nicht. Ganz einfach.
 

QIX

Komplett-PC-Aufrüster(in)
1614271085517.png

Da sind sie :devil:
 

ΔΣΛ

PCGH-Community-Veteran(in)
Die Pandemie ist für die meisten schlecht, für die Onlinehändler aber scheinbar ein Geschenk Gottes :fresse:
Wie kann man es ihnen aus rein Wirtschaftlicher Sicht verdenken, die Leute kaufen es dennoch, sie betteln geradezu das es noch teurer werden soll.
Da fragt man sich langsam aber sicher, wer hier eher die Moralisch verwerfliche Seite ist, wenn auch der Kunde seine graue Masse zwischen den Ohren in den Stromsparmodus versetzt :schief:
Kein wunder warum Nvidia neue Rekordzahlen einfährt, heute erschienen:
Nvidia Quartalszahlen anfang 2021.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

PureLuck

Freizeitschrauber(in)
Die Pandemie ist für die meisten schlecht, für die Onlinehändler aber scheinbar ein Geschenk Gottes :fresse:
Wie kann man es ihnen aus rein Wirtschaftlicher Sicht verdenken, die Leute kaufen es dennoch, sie betteln geradezu das es noch teurer werden soll.
Da fragt man sich langsam aber sicher, wer hier eher die Moralisch verwerfliche Seite ist, wenn auch der Kunde seine graue Masse zwischen den Ohren in den Stromsparmodus versetzt :schief:
Kein wunder warum Nvidia neue Rekordzahlen einfährt, heute erschienen:
Anhang anzeigen 1355679
Aber du siehst schon, dass der Gewinn im Vergleich zu 2019 gar nicht so stark zunimmt und deine "Rekordzahlen" außerdem bislang nur eine Prognose darstellen?
 

RTXSchlong

Kabelverknoter(in)
Über Scalper beschweren sich die Leute. Scalper zahlen wenigstens den normalen Listenpreis und schlagen dann Geld drauf. Händler wie Mindfactory zahlen jedoch deutlich weniger je Grafikkarte und verlangen inzwischen 1 zu 1 die Scalper-Preise.
 

SFT-GSG

Software-Overclocker(in)
Über Scalper beschweren sich die Leute. Scalper zahlen wenigstens den normalen Listenpreis und schlagen dann Geld drauf. Händler wie Mindfactory zahlen jedoch deutlich weniger je Grafikkarte und verlangen inzwischen 1 zu 1 die Scalper-Preise.
Ja aber die haben auch ein Gewerbe angemeldet und geben die Gewährleistung, sprich: die dürfen das leider.
 

Xzellenz

Software-Overclocker(in)
Ich will ja nicht abgedroschene Sätze aus alten Spielen bringen, aber habe ich euch schon mal gesagt, was die Definition von Wahnsinn ist...? :ugly:
 

Qoures

Komplett-PC-Käufer(in)
Ist ja schön dass es sogar 10min nach Start noch Karten gibt...
Aber sorry wer bei denen Preisen zuschlägt hat sie nicht mehr alle :wall:
Teilweise einfach das doppelte der UVP
 

Doitschland

PC-Selbstbauer(in)
Ist ja schön dass es sogar 10min nach Start noch Karten gibt...
Aber sorry wer bei denen Preisen zuschlägt hat sie nicht mehr alle :wall:
Teilweise einfach das doppelte der UVP

Noch dazu, seit wann sind die Karten "offiziell", also laut Nvidia im Handel?. Seit 18 Uhr?. Mal gucken, wie hoch wir in ein paar Wochen und Monaten sind. Wetten werden angenommen :ugly:
 

Elektro

PC-Selbstbauer(in)
Ein Verkaufsstart wie man ihn gewohnt ist. :lol: :stupid: :daumen2:

Naja vielleicht wird die 4000er Serie ja gut verfügbar sein, man wird sehen, ansonsten spielt der Großteil irgendwann nur noch Konsole und Nvidia kann sich auf die Chip Produktion für Handys konzentrieren...:devil:
 

onlinetk

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Bei nVidia im Store nur die PNY für 586,-

Alternate - nichts gelistet

Computer Universe ist Punkt 18 Uhr zusammen gebrochen

Amazon nichts gelistet

ProShop lt. Geizhals nicht verfügbar

Cyberport - nichts gelistet

Jakob Elektronik - nichts gelistet

Notebooksbilliger - nichts gelistet (Nvidias Haus und Hof Händler in Deutschland)

Caseking - bricht immer zusammen / auch nichts gelistet

EVGA Onlineshop - Erreichbar, nur die XC gelistet (nicht die Black) und über Warteliste für 339 + Steuer (403€ + Versand)

Dort habe ich mich eingetragen, kam aber auch nur die Bestätigung für die Warteliste (18:08, sofort nachdem der Artikel Online war). Das Ist nun definitiv ein Paperlunch!

Anscheinend hat nur Mindfactory Ware (Wenn überhaupt) Da die obige Liste alle offiziellen EVGA Händler sind und EVGA selber keine Karten hat (sonst hätte ich gleich eine Verfügbarkeits Mail bekommen) ist ja einiges Klar.

Habe gelesen das Asus für die ROG OC offiziell einen UVP von 500 in die 40 hat.

Das die 329€ ohne Steuer sind war mir im Vorfeld klar, so kann man auch seine Preise und UVPs schön rechnen

Da jetzt schon die nicht Miner Karte sofort weg war, ist die 30er Serie wohl eine Totgeburt
 

helleye

Komplett-PC-Käufer(in)
Zum Glück komme ich it meiner Vega 56 noch ganz gut zurecht und kann dem Wahnsinn entspannt von außen zusehen ;-)
 
Oben Unten