• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Gaming Rechner bis 2.200€

karakann55

Schraubenverwechsler(in)
Gaming Rechner bis 2.200€

Hallo Leute nach langen überlegen habe ich mich dazu entschieden einen neuen Rechner aufzubauen ...leider bin ich nicht auf dem neusten Stand bzw. habe nicht wirklich viel Ahnung was besser für mich wäre deswegen wollte eich euch gerne um Rat beten..
Ich möchte gerne einen gaming Rechner mit dem ich erstmal ne Weile Ruhe habe und alle games zocken kann..
Ich möchte gerne eine geforce und einen intel cpu..ich hab nachgelesen das es für Gaming besser sein soll :)?

Wäre es möglich für mein Budget einen high end Rechner zusammenzustellen? also mit takten usw. habe ich auch keine ahnung...wie gesagt ich möchte einfach Ruhe haben: )
ich bitte euch um Hilfe ..ich habe schon auf one.de geschaut aber bin nicht wirklich weiter gekommen

danke schonmal, falls irgendwer mir helfen möchte
 

RtZk

Lötkolbengott/-göttin
TE
K

karakann55

Schraubenverwechsler(in)
AW: Gaming Rechner bis 2.200€

hey danke ..wie siehts denn mit den komponenten aus? habe ich ne zeitlang ruhe? zb mit cpu und graka und arbeitsspeicher..sind das aktuell die besten ?
bzw wwas wäre wenn ich die graka von asus hole,weil ich gute erfahrung bislang mit asus gemacht habe
also die GeForce GTX 1080 Ti STRIX O11G Gaming, 11264 MB GDDR5X
oder asus poseidon oder gigabyte GeForce GTX 1080 Ti Waterforce W Xtreme 11G, 11264 MB GDDR5X

ich möchte wirklich ruhe haben wenn das budget bisschen steigt wäre es kein problem
lg
 
Zuletzt bearbeitet:

bisonigor

Freizeitschrauber(in)
AW: Gaming Rechner bis 2.200€

Die ASUS Strix ist auch gut, spricht nichts da gegen, aber der Aufpreis rechtfertigt sich nicht. Zur Zeit ist 8700K die beste CPU fürs Geming , wie lang die Komponenten hin halten, kann keiner sagen. Würde noch anderen RAM vorschlagen, ist zwar halb so groß, dafür aber etwas schneller, bei bedarf kannst du dann aufrüsten, zur Zeit ist kein Vorteil von 32GB RAM vorhanden, aber Zukunft sicher sind die 32GB schon.


16GB G.Skill Trident Z silber/rot DDR4-3600 DIMM CL16 Dual Kit - DDR4-3600 | Mindfactory.de

Das Netzteil würde ich Dark Power Pro 11 nehmen, hat hochwertige Komponente und ist effizienter.
 
Zuletzt bearbeitet:

RtZk

Lötkolbengott/-göttin
AW: Gaming Rechner bis 2.200€

hey danke ..wie siehts denn mit den komponenten aus? habe ich ne zeitlang ruhe? zb mit cpu und graka und arbeitsspeicher..sind das aktuell die besten ?
bzw wwas wäre wenn ich die graka von asus hole,weil ich gute erfahrung bislang mit asus gemacht habe
also die GeForce GTX 1080 Ti STRIX O11G Gaming, 11264 MB GDDR5X
oder asus poseidon oder gigabyte GeForce GTX 1080 Ti Waterforce W Xtreme 11G, 11264 MB GDDR5X

ich möchte wirklich ruhe haben wenn das budget bisschen steigt wäre es kein problem
lg

Ob es die besten sind ? Nein.
Die beste Grafikkarte ist diese hier Der leistungsstarkste PC-Grafikprozessor der Welt | NVIDIA
Der beste Desktoprozessor dieser hier Intel Core i9-7980XE Extreme Edition, 18x 2.60GHz, boxed ohne Kühler Preisvergleich | Geizhals Deutschland
Der beste RAM höchstwahrscheinlich dieser hier G.Skill Trident Z RGB DIMM Kit 32GB, DDR4-4266, CL17-18-18-38 Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Wenn du hingegen nur aufs Gaming aus bist, dann ist der 8700k stand jetzt die beste CPU.
 

Chrissi

Software-Overclocker(in)
AW: Gaming Rechner bis 2.200€

Bitte einmal das Formular ausfüllen, dann können wir auch sinnvoll helfen :)

1.) Wie hoch ist das Budget?

2.) Gibt es abgesehen vom Rechner noch etwas, was gebraucht wird? (Bildschirm, Betriebssystem, ...) Gibt es dafür ein eigenes Budget?

3.) Soll es ein Eigenbau werden?

4.) Gibt es vorhandene Hardware, die verwendet werden kann? (z.B. Festplatte, Netzteil, ... (am besten mit Modellangabe und Alter)) Welche Anforderungen erfüllt das aktuelle Systeme nicht, falls vorhanden?

5.) Welche Auflösung und Frequenz hat der Monitor, falls vorhanden? (Alternativ Modellangabe)

6.) Welchen Anwendungsbereich hat der PC? Welche Spiele werden gespielt? Welche Anwendungen werden benutzt?

7.) Wie viel Speicherplatz (SSD, HDD) wird benötigt?

8.) Soll der Rechner übertaktet werden? Grafikkarte und / oder Prozessor?

9.) Gibt es sonst noch Wünsche? (Lautstärke, Design, Größe, WLAN, optisches Laufwerk, ...)
 
TE
K

karakann55

Schraubenverwechsler(in)
AW: Gaming Rechner bis 2.200€

1.) Wie hoch ist das Budget? 2200-2400€

2.) Gibt es abgesehen vom Rechner noch etwas, was gebraucht wird?nein ich habe einen asus vg248QE 144hz monitor den ich aber demnächst umtauschen werde

3.) Soll es ein Eigenbau werden? ja

4.) Gibt es vorhandene Hardware, die verwendet werden kann? nein und mein rechner zurzeit ist von media markt 2015 :)

5.) Welche Auflösung und Frequenz hat der Monitor, falls vorhanden? asus vg248qe 144hz ..möchte mir einen acer predator holen oder asus wqhd 144hz was ist besser zum zocken?

6.) Welchen Anwendungsbereich hat der PC?nur zocken :)

Welche Spiele werden gespielt? fortnite,pubg,World of warcraft,battlefield

Welche Anwendungen werden benutzt?

7.) Wie viel Speicherplatz (SSD, HDD) wird benötigt? also dieses mal möchte ich auf jedenfall eine große ssd haben ..ich möchte das alles schnell funktioniert:)

8.) Soll der Rechner übertaktet werden? bringt das wirklich soviel beim spielen? also merkt man das?

9.) Gibt es sonst noch Wünsche? ich hätte gerne ein gutes gehäuse was gedämmt ist also was nicht soviel nach aussen abgibt(lautstärke) ..also ich möchte einfach was schönes haben also das komplettpaket soll schön sein:) für das gehäuse hätte ich evtl extra budget:)
lg
 

Lichtbringer1

BIOS-Overclocker(in)
AW: Gaming Rechner bis 2.200€

Den 8700k und das Board durch einen r7 2700x + Maximus vii Hero ersetzen oder durch einen r5 2600x+ x470 pro. Dann kannst du nächstes Jahr direkt auf den 3700x aufrüsten ohne ein neues Board kaufen zu müssen.
 

Lichtbringer1

BIOS-Overclocker(in)
AW: Gaming Rechner bis 2.200€

Ahh schuldigung
Warenkorb | Mindfactory.de - Hardware, Notebooks & Software bei Mindfactory.de kaufen

Dazu noch die zotac 1080 ti amp extreme aber die konnte ich nicht den warenkorb hinzufügen weil die ausverkauft ist..

Zudem wollte ich fragen welcher gaming monitor zurzeit sehr gut ist zum gaming?

Ein 550 Watt e11 ist schon das richtige. Das 650er ist zu viel und nicht besser.

Bei Gaming Monitoren ist das eine richtige Lotterie aber wenn dich BLB, Coating, Staubeinschlüsse usw. nicht stören kannst du dir jeden Monitor/ TV kaufen. Allerdings stimmen die Reaktionszeitangaben nie.
 
Oben Unten