• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Gaming Rechner ~1000€ Tutti Kompletti

roerchen

Kabelverknoter(in)
Gaming Rechner ~1000€ Tutti Kompletti

Hallo liebe PCGH Gemeinde!

Ich möchte mir einen neuen PC zu legen, spiele momentan auf einem Notebook und das Teil ist kühlungstechnisch eine totale Fehlkonstruktion. Ich bin allerdings so jemand, der den Grafikhebel gern auf Ultra legt und gerne viel Platz nach oben lässt.

1.) Wie ist der Preisrahmen für das gute Stück?
ca. 1000€

2.) Gibt es neben dem Rechner noch etwas, was gebraucht wird wie einen Nager, Hackbrett, Monitor, Kapelle usw.? (Maus, Tastatur, Bildschirm, Soundanlage, Betriebssystem,...)
Monitor, Windoof

3.) Gibt es Altlasten, die verwertet werden könnten oder kann der alte Rechner noch für eine Organspende herhalten? (SATA-Festplatten, SATA-Laufwerke,...)
Nein

4.) Soll es ein Eigenbau werden oder lieber Tutti Kompletti vom Händler?
Eigenbau

5.) Monitor vorhanden? Falls ja, welche Auflösung besitzt er?


6.) Wenn gezockt wird... dann was? (Anno, BF3, COD, D3, GTR, GTA, GW2, Metro2033, WOW,...) und wenn gearbeitet wird... dann wie? (Office, Bild-, Audio- & Videobearbeitung, Rendern, CAD,...)
Anno 2070, WoW, D3, SC2, Sims 3 (Mädchen dürfen das :P), Sim City 5 ... zusammen gefasst: MMORPG's, (Echtzeit-)Strategie und Simulation. Und das dann nicht nur in "schön"
sondern "geil und flüssig". Kein Rendern, kein Multimedia. Ich würde nur irgendwann, ne Creative Soundkarte einbauen, aber da habe ich noch eine USB Soundkarte und die reicht erstmal. Bin Sound- und Grafikfetischist und hab einen leichten Hang zum Perfektionismus, der allerdings bei ca. 1000€ aufhört.

7.) Soll der Knecht übertaktet werden?
Das war der Plan

8.) Gibt es sonst noch Besonderheiten die uns als wichtig erscheinen sollten?
Ich habe bereits eine für mich sinnvolle Zusammenstellung ausarbeitet, anhand der Informationen des PCGH-Portals und würde darauf gerne Aufbauen. Der Rechner soll in 5 Jahren noch mithalten müssen, allerdings mein Budget nicht in Längen übertreffen. Er soll aufrüstbar sein, übertaktbar sein, da ich momentan einfach den Spaß am Basteln wiederentdeckt hab, aber ich hatte mal vor ein paar Jahren Ahnung und steh momentan wie der Ochs vorm Berge mit dem Hang zum Perfektionismus, weswegen ich mich an euch wende :-D

Meine Zusammenstellung:

Mainboard: MSI Z77A-G43
CPU: Intel Core i5-3570K, 4x3.40GHz
Graka: SAPPHIRE Radeon HD 7870 GHZ Edition
RAM: Corsair Vengeance Low Profile 8GB Kit
Netzteil: be quiet! Pure Power L7 530W
SSD: Crucial m4 SSD 128GB, 2.5", SATA 6Gb/s
HDD: Hatte eine 500GB von Wester Digital ausgewählt, aber vielleicht habt ihr ja einen leisen Geheimtipp.
CPU-Kühler: Konnte ich mich auch nicht entscheiden, deswegen hoffe ich auf Geheimtipps ;-)
Laufwerk: LG GH-24NS (Laufwerk ist doch ziemlich latte, oder?)
Gehäuse: MS-TECH CA-0300 Stingray NG

Monitor: Iiyama ProLite E2273HDS-B1 21,5"

Sollte mich bei Alternate mit Windows 7 64-Bit Systembuilder und Einbauschacht für die SSD 1.053,53€ kosten.
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
AW: Gaming Rechner ~1000€ Tutti Kompletti

Beim board würde ich eher Asrock oder Gigabyte nehmen.
Das L7 ist veraltet. Entweder das L8 oder besser das E9 kaufen.
Die Crucial ist zwar schon älter aber noch gut. Alternativ eine Samsung 840.
Leise HDD bekommst du von Seagate. Die Barracuda 7200.14.
Wenn dir das Case gefällt. ;)
 
TE
roerchen

roerchen

Kabelverknoter(in)
AW: Gaming Rechner ~1000€ Tutti Kompletti

Danke für deine Antwort.

Ja in das Case hab ich mich verliebt :-D

Lohnt es sich in das MSI Z77 MPOWER zu investieren, oder ist das für das System "Geldverschwendung"? Wurde ja in der neuesten März-Kaufberatung angepriesen.
 

linuxpro

Schraubenverwechsler(in)
AW: Gaming Rechner ~1000€ Tutti Kompletti

Das Board ist wunderbar!
Als Kühler diesen, da kannst du viel übertakten!
Als Graka lieber die 7870xt, ist schneller als manche 7950!
Ein Einbaurahmen für die SSD ist normalerweise nicht nötig, da sie keine Bewegung/nicht groß Wärme erzeugt, kann man sie auch einfach mit Doppelseitigem Klebeband auf z.B. den Gehäuseboden kleben...
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
AW: Gaming Rechner ~1000€ Tutti Kompletti

Warum PCGH das anpreist weiß ich nicht. Das Board ist meiner Meinung nach einfach nur schlecht.
 

der pc-nutzer

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Gaming Rechner ~1000€ Tutti Kompletti

mit einem z77x d3h ist man besser beraten. als kühler den thermalright hr-02 macho
 
TE
roerchen

roerchen

Kabelverknoter(in)
AW: Gaming Rechner ~1000€ Tutti Kompletti

Beim board würde ich eher Asrock oder Gigabyte nehmen.
Was sind denn die Vorteile?

Das Board ist wunderbar!
Das MSI?
Ein Einbaurahmen für die SSD ist normalerweise nicht nötig, da sie keine Bewegung/nicht groß Wärme erzeugt, kann man sie auch einfach mit Doppelseitigem Klebeband auf z.B. den Gehäuseboden kleben...
Der Rahmen kostet nur 7€ :-D
 
TE
roerchen

roerchen

Kabelverknoter(in)
AW: Gaming Rechner ~1000€ Tutti Kompletti

Gibt es da nen riesen Unterschied zwischen Thermalright HR-02 Macho und Alpenföhn Matterhorn Pure?
 
TE
roerchen

roerchen

Kabelverknoter(in)

Adi1

Lötkolbengott/-göttin
AW: Gaming Rechner ~1000€ Tutti Kompletti

Ich glaube nicht, dass der Macho in dieses Case passt.
 

Adi1

Lötkolbengott/-göttin
AW: Gaming Rechner ~1000€ Tutti Kompletti

Nimm doch ein Case mit einer Mindestbreite von 200 mm. Darin sollten dann Macho und Konsorten auch reinpassen :D.
Auf seitliche Lüfter würde ich dann verzichten.
 
TE
roerchen

roerchen

Kabelverknoter(in)
AW: Gaming Rechner ~1000€ Tutti Kompletti

Ja irgendwie so. 2 mm ist mir zu wenig Raum zum spekulieren ^^
 
TE
roerchen

roerchen

Kabelverknoter(in)
AW: Gaming Rechner ~1000€ Tutti Kompletti

Oki, dann schau ich mir die Samsung noch mal an und danke facehugger für die Auflistung :-)
 

facehugger

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Gaming Rechner ~1000€ Tutti Kompletti

Der Brocken ist "nur" 157mm hoch. Wenn es unbedingt das Case sein soll (naja...;)), passt er nach dem Ausbau des ohnehin nicht wirklich nötigen Quirls sicher:daumen: Oder man gönnt sich gleich den passenden Anzug/das passende Kleid:-D

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
roerchen

roerchen

Kabelverknoter(in)
AW: Gaming Rechner ~1000€ Tutti Kompletti

Ich versuche jetzt jeden cm zu planen und mir danach das passende Gehäuse auszusuchen... wenn das dann nicht passt, wenn das hier in meinem Wohnzimmer liegt, dann schmeiß ichs einfach aus dem Fenster :-D
 

arti.86

PC-Selbstbauer(in)
AW: Gaming Rechner ~1000€ Tutti Kompletti

oder das case hier:
HTML:
http://geizhals.at/corsair-carbide-series-300r-mit-sichtfenster-cc-9011017-ww-a823654.html
hab ich seit 1 jahr und bin sehr zufrieden. und die seitenteile kann man tauschen dann sind die lüfterlöcher hinten und das mb kriegt mehr luft =)
 
TE
roerchen

roerchen

Kabelverknoter(in)
AW: Gaming Rechner ~1000€ Tutti Kompletti

Hab mich jetzt für das Gerät hier entschieden. Passt n 165mm CPU-Kühler rein und ich freu mir :-) Danke euch allen :-)
 
Oben Unten