• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Gaming PC

Trollherbert

Komplett-PC-Aufrüster(in)
1.) Wie hoch ist das Budget?
1800€
2.) Gibt es abgesehen vom Rechner noch etwas, was gebraucht wird? (Bildschirm, Betriebssystem, ...) Gibt es dafür ein eigenes Budget?
Nein
3.) Soll es ein Eigenbau werden?
Ja
4.) Gibt es vorhandene Hardware, die verwendet werden kann? (z.B. Festplatte, Netzteil, ... (am besten mit Modellangabe und Alter)) Welche Anforderungen erfüllt das aktuelle Systeme nicht, falls vorhanden?
Nein
5.) Welche Auflösung und Frequenz hat der Monitor, falls vorhanden? (Alternativ Modellangabe)
Wqhd, 144hz, free sync...ist ein Asus mg278q
6.) Welchen Anwendungsbereich hat der PC? Welche Spiele werden gespielt? Welche Anwendungen werden benutzt?
Hauptsächlich gaming: csgo, dota2, diablo3, Bless online, Anno. Ansonsten:CAD, Layout Programme
7.) Wie viel Speicherplatz (SSD, HDD) wird benötigt?
1-2Tb
8.) Soll der Rechner übertaktet werden? Grafikkarte und / oder Prozessor?
Die Möglichkeit soll gegeben sein, mein alter ist leider ein i7 2600...
9.) Gibt es sonst noch Wünsche? (Lautstärke, Design, Größe, WLAN, optisches Laufwerk, ...)
Ich hab mich mit der Thematik schon mal auseinander gesetzt und etwas zusammengestellt.
Neuer PC 06/18 Preisvergleich geizhals.eu EU
Würde gerne eure Meinung und Verbesserungen hören.
Vor allem zum Arbeitsspeicher...woran sieht man welcher single oder dual-rank ist, wie wichtig ist die MHz bei AMD?
Alternatives Gehäuse, soll gedämmt sein, Midi Tower, Front USB 3.0/3.1 und nicht teurer als 100€.
 

Becks-Gold-

Freizeitschrauber(in)
Huhu,
in einigen Foren habe ich mich bezüglich des Fatality MB erkundigt und bin auf manche enttäuschte Käufer gestoßen, welche die Ausstattung für OC doch sehr dürftig fanden. Vielleicht kann ja jemand ein besseres vorschlagen. (Ich hab mir das pro Carbon geholt kann aber noch nichts berichten, da noch nicht eingebaut).
Netzteil vielleicht auch das Seasonic Focus+ 80gold in betracht ziehen, die sollen auch ganz gut sein.
Beim Ram evtl etwas schnelleren kaufen. Gibt einen PCGH Artikel dazu mit wem der Ryzen gut zusammenarbeitet: klick mich
Weiterhin nach B-Dies von Samsung auschau halten: hier die Ramliste aus dem Luxx-Forum: klick mich auch
LG
 
Oben Unten