• Wenn Ihr hier einen Thread erstellt, dann erwartet Euch im Beitragformular eine Vorlage mit notwendigen Grundinformationen, durch die Euch die Community schneller helfen kann. Mehr Informationen dazu findet ihr in diesem Thread.

Gaming-PC

Shox88

Kabelverknoter(in)
Hallo Zusammen,

wie jeder hier benötige auch ich einen neuen Gaming-PC :) !

1.) Wie ist der Preisrahmen für das gute Stück?
800€ bis 1000€

2.) Gibt es neben dem Rechner noch etwas, was gebraucht wird wie einen Nager, Hackbrett, Monitor, Kapelle, ... und gibt es dafür ein eigenes Budget? (Maus, Tastatur, Bildschirm, Soundanlage, Betriebssystem, ... )
Monitor von Samsung , und eine Maus von Roccat, und ein Netzteil 700Watt von Cougar ist vorhanden.

3.) Soll es ein Eigenbau werden oder lieber Tutti Kompletti vom Händler?
EIGENBAU, da der natürlich günstiger ist.

4.) Gibt es Altlasten, die verwertet werden könnten oder kann der alte Rechner noch für eine Organspende herhalten? (z.B. SATA-Festplatten, Gehäuse oder Lüfter mit Modellangabe)
Siehe Punkt 2.

5.) Monitor vorhanden? Falls ja, welche Auflösung und Bildfrequenz besitzt er?
Weis ich nicht genau, wenn der zu schlecht sein sollte gibts später einen neuen.
Aktuell aber mindestens FHD.

6.) Wenn gezockt wird dann was? (Anno, BF, D3, GTA, GW2, Metro2033, WoW, Watch_Dogs, SC2, ... ) und wenn gearbeitet was (Office, Bild-, Audio- & Videobearbeitung, Rendern, CAD, ... )und mit welchen Programmen?
Diablo 3, COD, FarCry usw. eigentlich alles quer durch.

7.) Wie viel Speicherplatz benötigt ihr? Reicht vielleicht eine SSD oder benötigt ihr noch ein Datengrab?
250GB SSD wäre von Vorteil alles andere auf eine HDD

8.) Soll der Knecht übertaktet werden? (Grafikkarte und/oder Prozessor)
Kommt ganz drauf an ob es einen K-Prozessor gibt oder nicht.

9.) Gibt es sonst noch Besonderheiten die uns als wichtig erscheinen sollten? (Lautstärke, Designwünsche, WLAN, Sound, usw.)
Es sollte ein Thermaltake Suppressor F51 werden.
Je nach Budget einen i7-4790K oder Xeon 1231 v3.
Nach Möglickeit ein Gigabyte GA-H97-D3H .
Eine Sapphire Nitro Radeon R9 390 8GB wahlweise auch eine Sapphire R 290.
8-16 GB Ram
SSD sollte eine günstigere Crucial MX200 sein.
Netzteil ist ein Cougar mit 700 Watt.

Alles andere, was den Pc vervollständigt, darf gerne aufgelistet werden !
Preislich so günstig wie möglich muss aber kein 4K-Gaming sein.


Gruß
Shox
 
Netzteil weiterverkaufen, das würde ich nicht empfehlen zu verwenden.
Ältere Netzteile sind den Anforderungen von aktueller Hardware nicht mehr wirklich gewachsen.
 
Zurück