• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Gaming-Pc Zusammenstellung

P4sca1

Schraubenverwechsler(in)
Hallo liebe Community! :)
Ich habe mir einen Gaming Pc zusammengestellt und wolte mal fragen, ob alles so funktionieren würde und ob ihr vielleicht noch Verbesserungsvorschläge hättet.
Bei der folgenden Zusammenstellung ist zu beachten, dass ich schon eine SSD habe.


https://www.mindfactory.de/shopping...2201925a2228e0f60ea830aa64d4231aa219a2b65e7d9


Solltet ihr Verbesserungsvoschläge haben, sollten diese preislich nicht teurer sein.
Ist alles miteinder Kompatibel?

Danke schonmal im Vorraus! :)
 

ich111

Lötkolbengott/-göttin
Beim Enforcer kannst du auf jeden Fall zwei 120er Frontlüfter mitbestellen, der verbaute 200er ist totaler Schrott.
 

04_alex_4

Freizeitschrauber(in)
Hallo,
die Zusammenstellung ist ganz gut, aber von Gigabyte Karte würde ich dir abraten, zu laut, steht auch in den Bewertungen, kauf lieber Powercolor TurboDuo, ist viel billiger und deutlich leiser! und diese 40 Euro unterschied kannst du gleich in eine kleine ssd investieren, macht mehr sinn.
 

FrozenPie

Lötkolbengott/-göttin
Der ausgewählte Xeon hat kein Hyperthreading, also entweder ein i5 4570 ohne HT oder ein Xeon e3 1230 v3 mit HT.

Edit: würde die Sapphire R9 280X Dual-X nehmen, da leiser
 
Oben Unten