• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Gaming PC am heutigen Stand

AUTGamer

Kabelverknoter(in)
Hallo!

Ich hätte gerne ein gutes Setup für Gaming Zwecke...
Ich kenn mich aber nicht so gut aus mit den ganzen Komponenten die da reinmüssen also wären mir Konstruktive Vorschläge willkommen. Preislich sollte sich das ganze bei max. 1200 € für den PC bewegen und dann noch einen guten Monitor, eventuell auch ein Modell das für Dual verwendung gut ist (2 Bildschirme 1 Bild) .
Danke schon malim Voraus !
 

Rosigatton

Kokü-Junkie (m/w)
Willkommen im Forum, AUTGamer :D

@ Specki

Gewöhne dir gefälligst mal an, neue Forumler freundlich zu begrüssen :motz::stick::slap:

Weiter im Text ;)

2 Bildschirme, 1 Bild ? :ugly:

Zum zocken ist das absolut nicht geeignet, ist immer das Fadenkreuz oder whatever in der Mitte.

Für die Kohle basteln wir dir auf jeden Fall einen sehr guten Gaming-PC inkl. Monitor/e zusammen.

Es wäre wirklich hilfreich, wenn Du diese Fragen beantworten könntest : http://extreme.pcgameshardware.de/k...onen-zur-kaufberatung-pc-zusammenstellen.html

Bis gleich und Grüße aussem Pott
Rosi
 

Rosigatton

Kokü-Junkie (m/w)
Von mir fast das gleiche :D

1 x Seagate Barracuda 7200.14 2TB
1 x Crucial M500 240GB
1 x Intel Xeon E3-1230 v3
1 x Crucial Ballistix Sport DIMM Kit 8GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24
1 x PowerColor Radeon R9 290 PCS+
1 x Gigabyte GA-H87-HD3
1 x LG Electronics Flatron IPS235P, 23"
1 x LG Electronics GH24NSB0
1 x Thermalright True Spirit 120 M (BW) Rev.A
1 x Fractal Design Arc Midi R2 mit Sichtfenster
1 x be quiet! Straight Power E9-CM 480W

Nur vom Feinsten ;)

Zusammen ungefähr ~ 1195,- Taler.

Die R9 290 ist zum zocken auf FullHD nicht wirklich notwendig, hier würde auch ganz locker eine R9 280X oder GTX770 reichen.

Wie könnten also den Preis insgesamt noch deutlich drücken.
 

Rosigatton

Kokü-Junkie (m/w)
Wie gesagt, kannst eine von den Konfigs nehmen.

Definitiv mit einem sehr guten Gehäuse (~ 80,- bis 120,- Taler).

Ob i5 4570 oder Xeon 1230v3 ist ziemlich latte.
Graka kannst Du wählen zwischen einer völlig ausreichenden 280X oder GTX770, oder R9 290 Wuchtbrumme :devil:

Wenn Du allerdings die CPU übertakten möchtest (was beim zocken nicht viel bringt), müsstest Du eine K-CPU nehmen (i5-4670K oder i7-4770K).
Plus ein Z87-Board und einen fetten CPU-Kühler.

Im Budget wäre alles möglich :D ;)
 

Rosigatton

Kokü-Junkie (m/w)
Der Win7 Link von jkox ist absolut seriös ;)

Nochmal zum OC, Du möchtest also gerne die CPU übertakten ?

Machen ja viele Leute aus "Spass an der Freud" :D :devil:

Am meisten bringt das in ein paar Jahren, wenn die CPU anfängt zu schwächeln, dann kannst Du mit OC die nötige Aufrüstung um 1-3 CPU-Generationen hinauszögern.
 
TE
A

AUTGamer

Kabelverknoter(in)
Der Win7 Link von jkox ist absolut seriös ;)

Nochmal zum OC, Du möchtest also gerne die CPU übertakten ?

Machen ja viele Leute aus "Spass an der Freud" :D :devil:

Am meisten bringt das in ein paar Jahren, wenn die CPU anfängt zu schwächeln, dann kannst Du mit OC die nötige Aufrüstung um 1-3 CPU-Generationen hinauszögern.

Ich möcht nicht unbedingt aber wenn es gehen würde wäre ea nicht schlecht...
 
Oben Unten