• Wenn Ihr hier einen Thread erstellt, dann erwartet Euch im Beitragformular eine Vorlage mit notwendigen Grundinformationen, durch die Euch die Community schneller helfen kann. Mehr Informationen dazu findet ihr in diesem Thread.

Gaming-PC 650€

Wurschtle

Kabelverknoter(in)
Gaming-PC 650€

Hey Leute,
Ich wollte mir einen neuen Rechner holen, jedoch habe ich wirklich wenig Ahnung was wichtig bzw. gut ist und ich trau mir auch nicht zu alles selbst zusammen zu schrauben.
Ich habe beim durchstöbern dieses Forums z.B. diesen Anbieter gefunden hardwareversand.de - Startseite der anbietet den PC zusammen zu bauen.
Da ich aber, wie bereits gesagt, wirklich wenig Ahnung habe worauf ich achten muss und es in diesem Forum anscheinend viele Spezialisten gibt, die sich auf diesem Gebiet besser auskennen,
würde es mich freuen, wenn jemand lust hat mir einen PC zusammenzustellen oder einen bereits zusammengebauten vorzustellen. Kann natürlich ein anderer Anbieter sein !
Der PC sollte inkl. Betriebssystem (hab an Win7 Home Premium 64bit gedacht) maximal 650€ kosten (darf natürlich günstiger sein, 600€ wären optimal).

Vielen Dank ! Julius
 

Kaufberatungsbot

Werbung
Teammitglied
Spiele-PC der höchsten Liga für ca. 3.000 Euro
AW: Gaming-PC 650€

1.) Wie ist der Preisrahmen für das gute Stück?

maximal 650€

2.) Gibt es neben dem Rechner noch etwas, was gebraucht wird wie einen Nager, Hackbrett, Monitor, Kapelle usw.? (Maus, Tastatur, Bildschirm, Soundanlage, Betriebssystem,...)

Betriebssystem wird benötigt :)

3.) Gibt es Altlasten, die verwertet werden könnten oder kann der alte Rechner noch für eine Organspende herhalten? (SATA-Festplatten, SATA-Laufwerke,...)

Ich glaub nicht das aus meinem 5 Jahre alten "Arbeits-Pc" noch was rauszuholen ist ^^ , außerdem möchte ich ja nichts selbst auseinander/zusammen bauen

4.) Soll es ein Eigenbau werden oder lieber Tutti Kompletti vom Händler?

Wenn der PC ankommt möchte ich direkt damit spielen können :)

5.) Monitor vorhanden? Falls ja, welche Auflösung besitzt er?

Ja 21.5Zoll 1920x1080


6.) Wenn gezockt wird... dann was? (Anno, BF3, COD, D3, GTR, GTA, GW2, Metro2033, WOW,...) und wenn gearbeitet wird... dann wie? (Office, Bild-, Audio- & Videobearbeitung, Rendern, CAD,...)

zocke momentan nur League of Legends und habe dort manchmal fps probleme :D gelegntlich spiel ich noch ein bisschen css/csgo

7.) Soll der Knecht übertaktet werden?

nein

8.) Gibt es sonst noch Besonderheiten die uns als wichtig erscheinen sollten?

fällt mir gerade nichts ein, könnt mich alles fragen :)
 
AW: Gaming-PC 650€


Hey erstmal danke für die schnelle Antwort :)
Eine frage noch, wenn ich mir win7 bei ebay hole muss ich doch nur die CD einlegen, das Betriebssystem aufspielen und der PC ist fertig ?
Möchte lieber sicher gehen :D
 
AW: Gaming-PC 650€

Finde ich immernoch besser als 80€ für Windows 7+5€ Aktivierung zu bezahlen,da warte ich länger und und spare 50 Euro ;)
 
AW: Gaming-PC 650€

Hey noch eine frage, um das Betriebssystem aufzuspielen müsst ich doch noch ein DVD Laufwerk mit drauf packen oder ?
Außerdem möchte ich mir demnächst noch ein neues Headset zulegen (~30€), falls jemand eine Empfehlung hätte wär das nett, wollte mir vllt das Ozone Rage ST holen.
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Gaming-PC 650€

Vielen Dank für die beiden Antworten !
Headset sieht für den Preis echt vielversprechend aus :) !

Edit: Ich suche nach einem Headset mit Mikro und nicht Kopfhörern :)
 
AW: Gaming-PC 650€

Mit Kopfhörern mit einem Ansteckmikro bist du besser beraten als mit einem Headset ;)
 
Zurück