• Wenn Ihr hier einen Thread erstellt, dann erwartet Euch im Beitragformular eine Vorlage mit notwendigen Grundinformationen, durch die Euch die Community schneller helfen kann. Mehr Informationen dazu findet ihr in diesem Thread.

Gamer PC 1200-1300€

Seb81

Schraubenverwechsler(in)
Gamer PC 1200-1300€

Moin :-)

wollte mich einmal bei den Profis absichern und um Eure Meinung fragen...
(OC Option möchte ich mir evtl. für später offen halten, deshalb kein XEON)

i74770K
Sapphire Radeon R9 290 Tri-X oder PowerColor Radeon R9 290 PCS+?
Crucial Ballistix Sport DIMM Kit 8GB,
Crucial M500 240 GB
Seagate Barracuda 7200.14 2TB
Gigabyte GA-Z87X-D3H
EKL Alpenföhn K2
be quiet! Dark Power Pro 10 550W ATX 2.31 (P10-550W/BN200)
Nanoxia Deep Silence 1 schwarz mit Sichtfenster oder Fractal Design Define R4 Black Pearl, schallgedämmt?

lg
Basti
 

Kaufberatungsbot

Werbung
Teammitglied
Preis-Leistungs-PC unter 1.000 Euro: Unser Beispiel für Spieler
AW: Gamer PC 1200-1300€

Wollte mir jetzt noch nen neuen 27" Monitor holen... Dieser wird dann > FullHD wenn du das meinst.

Zusätzlich möchte ich meinen Beamer BenQ W1070 per HDMI anschließen. Der ist allerdings nur FullHD.
 
AW: Gamer PC 1200-1300€

Wenn es dann einer mit einer WQHD Auflösung wird macht die R9 290 natürlich Sinn, aber bei einen Full HD Monitor hätte sie keinen Sinn gemacht.
Dann passt die Zusammenstellung eigentlich so, man könnte höchstens noch sparen in dem man den Core i5 4670K nimmt, beim Gehäuse sind beide von dir rausgesuchten sehr gut, mit keinen von beiden wirst du was falsch machen, nimm einfach das was die besser gefällt.

Bei der R9 290 rate ich übrigens klar zur Sapphire R9 290 Tri-X.
 
AW: Gamer PC 1200-1300€

Willkommen im Forum, Basti :D

Der 4770K ist zwar nicht nötig, aber :devil:

Kannst Du genau so eintüten, deine Zusammenstellung :daumen:

Wird ein Monster ;)

Das DS1 ist auch erste Sahne, ebenso die beiden ausgesuchten R9 290.
Das R4 auch, habe ich selbst.
Heute würde ich aber ein Nanoxia nehmen.

Kannst dir ja mal diesen Test reinziehen : Sapphire Radeon Vapor-X R9 290 Tri-X OC im Test - ComputerBase

Zwar etwas teurer, aber die absolut leiseste und kühlste.

Grüße aussem Pott
Rosi
 
AW: Gamer PC 1200-1300€

Kommt drauf an, was man spielt. Crysis 3, FC 3, Metro LL zwingt jede aktule singel GPU in FHD in die Knie. :)
 
AW: Gamer PC 1200-1300€

Joa, die elenden Spiele zwingen auch eine 1000,- Taler Graka in die Knie.

Deswegen ist die Sapphire R9 290 Vapor-X trotzdem die beste (P/L mäßig) High-End Graka, die man sich antun kann ;)
 
AW: Gamer PC 1200-1300€

Ja den hast du, ein Feedback zu dem PC wäre echt nicht schlecht.
 
Zurück