• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

G1.Sniper Z97 ( startet nur ordnungsgemäß wenn ein RAM kurz entfernt und wieder dran gemacht wird)

G1Sniper

Schraubenverwechsler(in)
Hey,

folgendes Problem habe ich...
wenn ich meinen PC starte dann zeigt mir mein Motherboard (manchmal nicht immer) Fehler an (32) und startet nicht. Entferne ich jedoch kurz ein RAM Riegel und füge es wieder ein klappt es ohne Probleme und kein Fehler wird angezeigt.


Mein PC:
G1.Sniper Z97 Gigabyte
i7 4790k
GTX 980
EDIT: Wurde der Ram einmal entfernt geht auch ein neustart ohne entfernen problemlos auch bei mehrmaligem starten
 
Zuletzt bearbeitet:

GIGABYTE_Support_Team

Gigabyte Staff
Hallo Herr G1Sniper

Danke für Ihre Anfrage und Geduld.

Um Ihnen schnellstmöglich zu helfen, haben wir Ihre Anfrage an unseren Technischen Support weitergegeben und folgende Antwort für Sie erhalten:

Antwort =>

Are all of the RAM with same capacity, brand, speed, and chips ?

The code 32 is a regular debug boot code, and meaning “ CPU PEI initialization “ show the system in the boot phase by “CPU PEI initialization”.
You can try first update the BIOS to the current latest Version when it is not.

When you like you can also make a reinstallation about the CPU and memory like:
Remove the CPU and memory from motherboard , then reinstall the CPU, make sure there are not any pin bent or dirty in the CPU socket, single memory, and make sure the components on the motherboard are installed properly, then please take off the on-board battery to leak voltage to clear CMOS data by following the steps below:

1) Turn off power.
2) Remove the power cord from the PSU.
3) Take out the battery gently and put it aside for about 5 minutes or longer. (Or you can use a metal object to connect the two pins in the battery holder to make them short-circuited.)
4) Re-insert the battery to the battery holder.
5) Connect power cord to PSU again and turn on power.
6) Power on your system.
7) If BIOS can POST, please enter the BIOS and load the optimal defaults setting.
Check SATA Mode setting. If you did set SATA Mode to RAID Mode before you did Clear CMOS, please set SATA Mode back to RAID
8) Save changes and reboot the system.

After clearing CMOS and load the optimal defaults, please test the system to observe the result. If there's nothing wrong in simple environment, try to install other RAM into the slot one by one to observe the result again and again.



Gern können wir das schnell telefonisch erklären wenn Sie wünschen.
Hierfür bitte kontaktieren Sie uns unter der deutschen Festnetznummer 0402533040 und mit der "1" Technischen Support, wir gehen mit Ihnen Schritt für Schritt alles durch.
(kostenlose aus dem Deutschen Festnetz)

Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag und vielen Dank für Ihr Verständnis.

Gruß Ihr GIGABYTE Support Team
 
Oben Unten