• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Für schwere Grafikkarten: Cooler Master mit RGB-Stützpfeiler aus Temperglas

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Für schwere Grafikkarten: Cooler Master mit RGB-Stützpfeiler aus Temperglas

Mit der "Master Accessory ARGB GPU Support Bracket" hat Cooler Master ein Halterung entwickelt, die schwere Grafikkarten nach Art eines Pfeilers stützen soll. Sie besteht aus Temperglas und bietet eine ARGB-Beleuchtung.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Für schwere Grafikkarten: Cooler Master mit RGB-Stützpfeiler aus Temperglas
 

Tolotos66

Volt-Modder(in)
War bei meiner Vega schon dabei. Insofern nix neues zum Thema "schwere Grafikkarten".
Sieht stylisch aus, das Teil von CM und wenn es nicht alles überstrahlt, durchaus eine Überlegung wert.
Gruß T.
 

psalm64

PC-Selbstbauer(in)
@BigBoymann
iCUE/Asus: Jein. Asus-MB-Beleuchtung und Asus-GraKa-Beleuchtung funktioniert bei mir mit iCUE. Hier im Forum hat jemand geschrieben, die Asus-MB-RGB-Anschlüsse in Kombi mit iCUE gehen nur die 4-Pin, aber nicht die 3-Pin-Anschlüsse... :( Und der Ständer hier hat ja 3-Pin. Ich habe es aber selber noch nicht ausprobiert. Vielleicht müsste ich mir mal irgendwas billiges mit ARGB besorgen und es mal testen.

Holz:
Japp, aktuell ist das auch mein Plan.
 

l0lhunt3r_HD

Komplett-PC-Käufer(in)
nachdem meine rx470 dasmal einen meiner slots kaputt gemacht hatte habe ich mir den SAGE sag eliminator gekauft und seit dem keine probleme
 

Jackhammer

Komplett-PC-Aufrüster(in)

BigBoymann

Software-Overclocker(in)
@BigBoymann
iCUE/Asus: Jein. Asus-MB-Beleuchtung und Asus-GraKa-Beleuchtung funktioniert bei mir mit iCUE. Hier im Forum hat jemand geschrieben, die Asus-MB-RGB-Anschlüsse in Kombi mit iCUE gehen nur die 4-Pin, aber nicht die 3-Pin-Anschlüsse... :( Und der Ständer hier hat ja 3-Pin. Ich habe es aber selber noch nicht ausprobiert. Vielleicht müsste ich mir mal irgendwas billiges mit ARGB besorgen und es mal testen.

Holz:
Japp, aktuell ist das auch mein Plan.
Falsch rum verstanden :-)

Aber soetwas in der Art sollte doch dann funktionieren?

 

psalm64

PC-Selbstbauer(in)
@BigBoymann
Netter Tip. Dann kann man erstmal den ARGB ANschluss testen. Und wenn es nicht klappt, dann nimmt man den Konverter... würde für meine RGB-Farbspielereien vermutlich reichen.
Danke!
 

Flowbock

Schraubenverwechsler(in)
War ehrlich gesagt froh, dass so eine Krücke bei meiner Karte schon dabei war. Ist zwar optisch nicht der Hingucker, aber bevor die Karte durchhängt. Überlege nur noch, ob ich den Halter mit einer Eisensäge einkürze, der guckt nochmal 5 cm über die Karte hinaus.
 

Blackfirehawk

Freizeitschrauber(in)
Ich meide icui wie die Pest nachdem ich gemerkt habe das es in den meisten spielen microruckler auslöst.. und dabei hab ich es nur als Software fürs Headset gehabt.. rgb ist nicht so das meine..
Hab aber auch lieber die gedämmte Seitenwand als die Glasscheibe bei meinem silent Base Gehäuse genommen.

Was den GPU Halter angeht..
find das Ding per se schon cool und macht durchaus was her..
Ich hab bei mir die 6800xt merc mit wieder verschließbaren Kabelbinder am Gehäusedeckel festgezurt
 

DBqFetti

Freizeitschrauber(in)
IMG_20210222_102736549_1.jpg


Hab bei mir die "Jonsbo VC-4 GPU-ARGB". Hersteller kannte ich nicht, gefiel mir aber erstmal am besten. Die Halterung, die beilag, war leider etwas "unspannend". Wenn es etwas besseres gibt, wäre ich sofort an Board. Praktisch bin ich nur so semi zufrieden. Muss nur mit MSI Mystic Light kompatibel sein.

Die Jonsbo ist auf dem linken Strang deutlich heller als auf den Übrigen, was man auf dem Bild leider nicht gut sehen kann. Außerdem ist der Lichterfluss dem des übrigens Boards entgegengesetzt. Mystic Light bietet leider auch nicht die Möglichkeit, die Richtung umzukehren. Lichter "fallen" also aktuell von unten nach oben.

Ich würde mir die gerne noch mal auf Youtube in Aktion ansehen. Wenn das gefällt, wäre sie quasi schon gekauft.
 
Zuletzt bearbeitet:

Cobar

Software-Overclocker(in)
Also ich nutze so eine Halterung, die man unter meiner Gigabyte 3080 kaum sieht, weil das minimal glänzende Schwarz nahezu den gleichen Farbton hat wie die Karte. Ist massives Metall, das hält jede Grafikkarte gerade und sieht zumindest in meinem Case deutlich besser aus als so eine hoch stehende Stange und gibt es in verschiedenen Farben. So hatte ich z.B. vorher bei meiner weißen 2070 Grafikkarte die weiße Halterung. Fiel auch nicht sonderlich auf und passt sehr gut ins Gesamtbild.
 

Anhänge

  • DSC_2398.JPG
    DSC_2398.JPG
    1,6 MB · Aufrufe: 323

Ganjafield

Freizeitschrauber(in)
"Da man die Beleuchtung abstellen kann, soll sich die "Master Accessory ARGB GPU Support Bracket" auch für Gehäuse mit minimalistischem Design eignen."

Für ein minimalistisches Design ist Diese wohl hundert mal besser geeignet. Habe ich auch selbst verbaut.
Etwas fummelig im Einbau aber funktioniert top und ist günstig.
 

twinbeat

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Wenn es wirklich minimalistisch sein soll schaut euch mal dieses Video an. Dann könnt ihr euch Halterungen eventuell ganz sparen:
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Ich bin den Tips gefolgt und meine Karte sitzt grad und ohne das kleineste wabbeln im Case.
 

Firefox83

Freizeitschrauber(in)
ab wann macht eigentlich eine Stütze Sinn?

meine Strix GTX1060 hängt auch durch, aber hatte jetzt nie das Verlangen oder das Bedürfnis sie zu stützen. :ka:
 

projectneo

Software-Overclocker(in)
Bei mir lag ebenefalls eine Stütze bei und die ist schon hilfreich. Allerdings ist dies nicht immer einfach zu positionieren. Mir wäre es lieber ich könnte mit der Stütze das PCB abstützen statt dem Kühler.
 

SFT-GSG

Software-Overclocker(in)
Also ich nutze so eine Halterung, die man unter meiner Gigabyte 3080 kaum sieht, weil das minimal glänzende Schwarz nahezu den gleichen Farbton hat wie die Karte. Ist massives Metall, das hält jede Grafikkarte gerade und sieht zumindest in meinem Case deutlich besser aus als so eine hoch stehende Stange und gibt es in verschiedenen Farben. So hatte ich z.B. vorher bei meiner weißen 2070 Grafikkarte die weiße Halterung. Fiel auch nicht sonderlich auf und passt sehr gut ins Gesamtbild.
Habe diese auch, allerdings mit RGB blingbling. Witzigerweise braucht die 3090 founders das eigentlich gar nicht. Die hängt mit Ihren 3 Slots bei mir bombenfest und bewegt sich keinen Millimeter...aber da ich die Halterung hatte, hab ich Sie drangeschraubt.

0€ und hält genau so gut.
Das Modell "Tarzans Plastikliane", aber warum nicht. Auf das Ergebnis kommt es an :daumen:


Wer lang hat, lässt auch lang hängen.

Ich bin echt überrascht wie viele auf Kabelbinder zurückgreifen....das beruhigt mich, das ich nicht so alleine bin.
 
Zuletzt bearbeitet:

rum

Software-Overclocker(in)
Erzähl mir nochmal einer Deutsch wäre komplex: GPU-Halterung -VS- Cooler Master Accessory ARGB GPU Support Bracket :ugly:
Ansonsten auf jeden Fall ein nettes Teil für Leute, die Ihren Rechner auch zur Show-Präsentation der Innereien verwenden und dabei auf nichts verzichten wollen. Ein echtes Nerd-Produkt, yeah! :daumen:
 

Blackfirehawk

Freizeitschrauber(in)
na ich geb doch keine 60 Mark aus für n bissel plastik mit beleuchtung
und selbst mit Glas wäre der einzige unteschied das ich schwarze kabelbinder nehmen würde
 

-Shorty-

Volt-Modder(in)
Mal sehen ob das Teil hier mal jemand in Aktion zeigt, wäre auf jeden Fall eine Überlegung wert.

Naja, auch dann wird es einfach nur stützen und bunt leuchten. Ich kenne zwar sonst keine Stützen aus Temperglas aber scheinbar ist das belastbar und langlebig,

Würd mich ja überraschen, wenn der Stückpreis da über 2 $ liegt.
 

warawarawiiu

Volt-Modder(in)
So ein Käse.
wer für sowas Geld ausgibt ist imo einfach nicht mehr ganz beieinander.

ich hab ne 3090 im Rechner. is mir doch Wurst wie stark die das Motorenöl belastet. Die Komponenten sind kompatibel und passen so rein -fertig.

wenn was kaputt geht reklamier ich halt oder poch auf mein Garantieschein.

Bau mir doch net so nen scheiss in dem pc.
 
Oben Unten