• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Für kommende GPU-Tests: In welcher Auflösung spielen Sie meistens?

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Für kommende GPU-Tests: In welcher Auflösung spielen Sie meistens?

PCGH möchte von seinen Lesern wissen, in welcher Auflösung normalerweise gezockt wird. Das ist wichtig für unsere kommenden Grafikkartentests, denn für das Jahr 2020 sind viele neue Produkte zu erwarten, darunter AMD Big Navi und Nvidia Ampere ("GTX 3000"). Wir bedanken uns wie immer für die Teilnahme.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Für kommende GPU-Tests: In welcher Auflösung spielen Sie meistens?
 

RobinNyan

PC-Selbstbauer(in)
AW: Für kommende GPU-Tests: In welcher Auflösung spielen Sie meistens?

Mit genau dem ausm Bild oben, in 4k (wenns geht)

Wenn nicht, bin ich glücklich über interne Auflösungsslider
 

-Chefkoch-

Software-Overclocker(in)
AW: Für kommende GPU-Tests: In welcher Auflösung spielen Sie meistens?

[x] UWQHD

Benötige nur noch mehr GPU Leistung um die Auflösung mit RTX ordentlich zu befeuern :D
 

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Für kommende GPU-Tests: In welcher Auflösung spielen Sie meistens?

[x] FHD 144Hz
 

Ripcord

BIOS-Overclocker(in)
AW: Für kommende GPU-Tests: In welcher Auflösung spielen Sie meistens?

Am Monitor noch FullHD 144Hz, am TV 4k 60Hz und das wird sich in nächster Zeit auch nicht ändern.

27 Zoll mit 1440p überspringe ich mal bis es da etwas Anständiges mit OLED gibt und wenn es noch Jahre dauert.
 

Blackvoodoo

Volt-Modder(in)
AW: Für kommende GPU-Tests: In welcher Auflösung spielen Sie meistens?

Alles unter 144 hz liegt an der Kotzgrenze.
Auch wenn ich nicht weiß warum ich mehr als 60 Hz/fps haben sollte (Spiele auch Shooter wie z.b. Borderlands 3 ), ich könnte vom Monitor her 144 Hz nutzen.

10Bit, alles andere ist Menschenverachtend.

:ugly:
Wenn 8 Bit und FRC dazuzählt, ja habe ich natürlich auch (der PG27UQ wie auch der X27 haben ja kein echtes 10 Bit)
 

wolle3

Schraubenverwechsler(in)
AW: Für kommende GPU-Tests: In welcher Auflösung spielen Sie meistens?

Da gebe ich dir vollkommen recht
 

simon3004

PC-Selbstbauer(in)
AW: Für kommende GPU-Tests: In welcher Auflösung spielen Sie meistens?

Auch wenn ich nicht weiß warum ich mehr als 60 Hz/fps haben sollte (Spiele auch Shooter wie z.b. Borderlands 3 ), ich könnte vom Monitor her 144 Hz nutzen.
Ist halt persönliche Präferenz. Der Sprung von 60fps auf 100fps ist für mich schon enorm. Der Grenznutzen sinkt natürlich. Jedoch geht der Trend Richtung höhere Hz Zahlen (360Hz Monitor). Spiel einfach mal mit hoher Bildrate und limitiere danach auf 60fps. Da sieht man schon einen deutlichen Unterschied.
 

massaker

Freizeitschrauber(in)
AW: Für kommende GPU-Tests: In welcher Auflösung spielen Sie meistens?

Och warte es nur ab, irgendwann wird man das über 10 Bit auch sagen...

Na das ganz bestimmt nicht. Das Auge sieht zwar ca 20+ Mio Farben, sieht sie aber logarithmisch und nicht linear, wie unsere digitale Technik. 10bit mit ihrem Mrd+ an Farben reicht schon fast um alle Möglichkeiten samt Helligkeitsunterschiede auszureizen. Man bräuchte evtl ca 10,5-11bit für absolute Perfektion. Also wenn später alle Bildschirme 10+2 (per Dithering 12bit) bit haben, dann sind die Möglichkeiten gut ausgereizt und weitere Steigerung bring fast nichts mehr. So wie mit 8K bei der Auflösung. Genauso wie 240Hz bei Bildfrequenz. Noch mehr bringt höchstens in Ausnahmefällen minimal was und Kosten/Aufwand stehen in keinem Verhältnis zum Nutzen.
 

JahJah192

Kabelverknoter(in)
AW: Für kommende GPU-Tests: In welcher Auflösung spielen Sie meistens?

bin letztes Jahr von Konsole auf PC umgestiegen (ärgere mich das nicht schon viel früher gemacht zu haben) und zocke derzeit weiter auf´m 55er 4K TV. Hab auch schon paar mal mit nem 1440p 144hz geliebäugelt, sicherlich wären -144hz auch geil. Aber ich glaube das 4k Panorama und vor allem die Qualität des TV´s würde ich eher schmerzlich vermissen.
Die Kontrasverhältnisse selbst von teuren Monitoren mit 2000-3000:1 ist mir einfach zu schlecht (Predator, Gigabyte, Asus usw alles schon gekuckt), falls wer bessere kennt gerne schreiben.

Zur Umfrage, hab ich auch für 4k gestimmt, 4k 60fps ist einfach ein Hochgenuss Spiel um Spiel, freu mich schon auf die kommenden neuen GPUs
 

tom_111

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Für kommende GPU-Tests: In welcher Auflösung spielen Sie meistens?

Zur Umfrage, hab ich auch für 4k gestimmt, 4k 60fps ist einfach ein Hochgenuss Spiel um Spiel, freu mich schon auf die kommenden neuen GPUs

Es kommt nicht nur darauf an wieviel Bilder pro Sekunde Mann erkennen und unterscheiden kann. Bei 144 fps ist der Unterschied zwischen den Bildern wesentlich geringer. Bewegte Objekte sind dadurch schärfer und bewegen sich geschmeidiger.
 

derneuemann

BIOS-Overclocker(in)
AW: Für kommende GPU-Tests: In welcher Auflösung spielen Sie meistens?

Es kommt nicht nur darauf an wieviel Bilder pro Sekunde Mann erkennen und unterscheiden kann. Bei 144 fps ist der Unterschied zwischen den Bildern wesentlich geringer. Bewegte Objekte sind dadurch schärfer und bewegen sich geschmeidiger.

Genau deswegen spiele ich immer noch am liebsten in 1080p, da ich fast nur Shooter spiele und das bei hohen Bildraten einfach geschmeidiger ist.


Wenn AMD und Nvidia mal 4K@100+Fps für unter 800Euro bereit stellen, bin ich aber auch sehr schnell dabei. Solange entsprechende Monitore keine 1000 Euro kosten.

Das ist es mir aus Prinzip nicht Wert.
 

empy

Volt-Modder(in)
AW: Für kommende GPU-Tests: In welcher Auflösung spielen Sie meistens?

Momentan in WQHD, habe meinen Blick aber Richtung UHD gerichtet. Das soll aber auch die Endstation sein.
 

cann0nf0dder

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Für kommende GPU-Tests: In welcher Auflösung spielen Sie meistens?

da der x27p grade um 500€ reduziert ist ab Mittwoch - je nach spiel - auch mal in UHD@144hz .... bisher musste UHD reichen :ugly:
 

Cleriker999

PC-Selbstbauer(in)
AW: Für kommende GPU-Tests: In welcher Auflösung spielen Sie meistens?

Warum wird hier diese umfrage gemacht? PCGH wird doch sowieso wieder in 720p testen, wollt ihr etwa die leute ärgern die sagen ihr sollt endlich von den 720p testen wegkommen?
 

Luebke82

Freizeitschrauber(in)
AW: Für kommende GPU-Tests: In welcher Auflösung spielen Sie meistens?

bin letztes Jahr von Konsole auf PC umgestiegen (ärgere mich das nicht schon viel früher gemacht zu haben) und zocke derzeit weiter auf´m 55er 4K TV. Hab auch schon paar mal mit nem 1440p 144hz geliebäugelt, sicherlich wären -144hz auch geil. Aber ich glaube das 4k Panorama und vor allem die Qualität des TV´s würde ich eher schmerzlich vermissen.
Die Kontrasverhältnisse selbst von teuren Monitoren mit 2000-3000:1 ist mir einfach zu schlecht (Predator, Gigabyte, Asus usw alles schon gekuckt), falls wer bessere kennt gerne schreiben.

Zur Umfrage, hab ich auch für 4k gestimmt, 4k 60fps ist einfach ein Hochgenuss Spiel um Spiel, freu mich schon auf die kommenden neuen GPUs

Ich zocke seit gut 5 Jahren auf UHD-Monitore in 60Hz. Seit gut zwei Wochen auch noch mit 144Hz dazu. Wenn ich mich entscheiden müsste, wäre ich auch weiterhin eher für die höhere Auflösung als das Mehr an Frames/s, auch wenn sich ein flüssigeres Spielgefühl dadurch einstellt. Aber ich bin kein allzu begeisterter Shooterspieler. Das Kontrastverhältnis meines HP Omen liegt bei 4000:1 statisch und 46000:1 dynamisch. Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten