• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Für euch Raucher ;-)

TE
H

Hänschen

Software-Overclocker(in)
AW: Für euch Raucher ;-)

Das waren meine persönlichen Erfahrungen mit Rauchen, ich brauchte auf jeden Fall morgens 3 Kippen bis ich mich wohlfühlte.
Und mein Torso war wirklich wundgelegen vom harten Klappsofa, ich hielt es kaum aus bis das neue Bett geliefert wurde.

Ausserdem war es mein erster Rauchstop, vielleicht ist es beim zweiten Mal weniger wild :D
Und ich rauchte etwa alle 30-40 Minuten eine Kippe also schon viel.
 

OzziT

Kabelverknoter(in)
AW: Für euch Raucher ;-)

Ich wünschte mir aufzuhören. Aber bei dem Alltag komm ich mir richtig aggressiv vor ohne die Kippe in den Mund zu stecken. Es ist mir klar, dass es genau darum geht, dass sein zu lassen. Aber ich habe gerade andere Probleme, zudem ich den Stress des Entzugs nicht mehr dazu geben kann.
Manche haben auch wirklich keine Nerven gerade für so ein Zyklus
 

Imperat0r

Software-Overclocker(in)
AW: Für euch Raucher ;-)

Habe von heute auf morgen mit dem Rauchen aufgehört.
Mittlerweile muss ich sagen, dass ich es richtig ekelhaft finde, wenn ich den Geruch von Zigaretten riechen muss.
Habe auch kein Verlangen mehr danach mir ne Zigarette anzuzünden.
 

thunderofhate

Gesperrt
AW: Für euch Raucher ;-)

Zigaretten sind eben nicht leichtes und ungefährliches :ugly:

• Depressive Stimmung
• Schlafstörungen
• Reizbarkeit, Nervosität oder Aggressivität
• Unruhe oder Besorgnis
• Verminderte Konzentrationsfähigkeit
• Verlangsamter Puls
• Gesteigerter Appetit
• Mögliche Gewichtszunahme

sind die anscheinend gängigen Entzugssymptome.
Wenn ich mir das so anschaue, könnte ich fast meinen, ich wäre ein Raucher auf Entzug, wenngleich nicht alles zutrifft.
Vielleicht doch mit dem Rauchen anfangen? :D
 
D

Dr Bakterius

Guest
AW: Für euch Raucher ;-)

Es gibt Menschen die schlechte Angewohnheiten einfach ablegen können bei anderen gleicht es es eher dem 30 jährigen Krieg.
Aber ich habe gerade andere Probleme, zudem ich den Stress des Entzugs nicht mehr dazu geben kann.
Ist aber leider nur eine billige Ausrede ( ich rauche selber und habe schon genug Diskussionen geführt ). Allerdings betreibe ich es nicht in der Wohnung und Auto
 

Azzteredon

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Für euch Raucher ;-)

Man muss morgens die erste Kippe weg lassen, dann ist der Nikotinspiegel am niedrigsten. Wenn man das geschafft hat ist die körperliche Sucht schon so gut wie überstanden. Der Rest ist Kopfsache. Reduzieren bringt garnichts, weil man die Zeit zwischen einem Hohen und einem niedrigen Spiegel nur verlängert und es einem dadurch unnötig erschwert wird und man nurnoch versucht die nächste Kippe herauszuzögern.
Aber was definierst du als erste Kippe? Die kurz nach dem aufstehen (zum Kaffee o.ä.) oder erst ab einer bestimmten Uhrzeit?

Ich bin mittlerweile 21, und rauche seit ich 16 bin. Eine Schachtel hält ca. 1 - 1,5 Tage. Ich bin grade dabei zu reduzieren, weils mir einfach auch Geld mäßig zu krass wurde jetzt als Schüler.

Meine Freundin raucht auch, allerdings nur 2-3 Zigaretten am Tag. Da ihre Eltern nicht wissen das sie raucht... (Klingt komisch ja :D nein sie ist nicht erst 14, sondern auch 21 :D )

Auf dieses Niveau möchte ich auch ungefähr kommen, da ich mir denke das von 100 auf 0 kaum funktionieren wird.

Was mir auffällt. Ich hatte vor 2 Wochen Grippe(reizhusten, Nase zu, usw.) da hab ich 4 Tage lang keine geraucht. Danach die erste Kippe hat dermaßen scheußlich geschmeckt das ich mich gefragt hab - wieso mach ich das überhaupt. Außerdem ist mir auch an meiner Freundin aufgefallen das sie nach Rauch stinkt. Und das obwohl sie kaum raucht, und ich nur 4 Tage Enthaltsam war. Das hat mich auch etwas gestört.

Finde den Thread hier ziemlich interessant :) :daumen:
 

keinnick

Lötkolbengott/-göttin
AW: Für euch Raucher ;-)

Deine Grippe wäre wohl der beste Zeitpunkt gewesen aufzuhören. So hat es ein Arbeitskollege von mir auch geschafft. :D
 

DjangOC

Freizeitschrauber(in)
AW: Für euch Raucher ;-)

Naja, für Frauen ist doch sicherlich die Schwangerschaft ein Argument schlagartig aufzuhören. Ansonsten kann man ja mal ein Dia laufen lassen, mit Bildern von behinderten Kindern, von Rauchereltern, dass sollte doch einschlagen wie sau.

Ich mein, wenn einem klar gemacht wird, das man eventuell einen Krüppel in die Welt setzt, nur weil man es nicht rafft, das man mit Rauchen aufhören muss, wird das doch sicherlich seelisch der nötige Arschkick sein, denns braucht.

Und beim Mann kann man das schon zu Schularztzeiten machen, da ja das ****** und dessen Qualität enormst leiden.

Naja, fraglich ist ob das ethisch zulässig wäre.
 
TE
H

Hänschen

Software-Overclocker(in)
AW: Für euch Raucher ;-)

Während meiner Ausbildung (vor etwa 20 Jahren ^^) schnupfte einer und der musste immer zu 100% niessen nach jedem Schnupf ...
 
D

Dr Bakterius

Guest
AW: Für euch Raucher ;-)

Irgendwo muss das Geröll ja wieder hin was man mit dem Rüssel aufsaugt
 
TE
H

Hänschen

Software-Overclocker(in)
AW: Für euch Raucher ;-)

Kommt Schnupftabak eigentlich in die Lunge ?
Wird das da absorbiert ? ... Klingt auf jeden Fall ungesund ^^
 

Beam39

Software-Overclocker(in)
AW: Für euch Raucher ;-)

Quatsch.. wäre ja fatal wenns in die Lunge gehen würde :D Ich denke das Nikotin wird über die Schleimhaut angenommen, so wie beim Koksen halt auch.
 
D

Dr Bakterius

Guest
AW: Für euch Raucher ;-)

Kommt Schnupftabak eigentlich in die Lunge ?
Nur wenn du den in der Nase anzündest :lol:
Es ist eher so das bei sehr hoher Dosierung oder übertriebener Konsum es einem in den Hals läuft und von dort in den Magen. Kann man hier nachlesen
 
TE
H

Hänschen

Software-Overclocker(in)
AW: Für euch Raucher ;-)

Wo wird denn das Nikotin absorbiert ?

Beim Kautabak wohl im Magen, ich vermutete dass beim Schnupftabak in der Lunge absorbiert wird.

Allerdings klingt das nicht logisch dass man sich da eine Prise Tabakschnipsel in die Lunge zieht ...
 
D

Dr Bakterius

Guest
AW: Für euch Raucher ;-)

2 x Nein, Kautabak wird ja nicht gegessen sondern lediglich im Mund behalten und das Gebräu spuckt man in der Regel aus. In beiden Fällen wird das Nikotin über die Schleimhäute abgegeben.
 

Seabound

Lötkolbengott/-göttin
AW: Für euch Raucher ;-)

Ich hab auch vor ca. 6 Jahren aufgehört. Ich hab zum Schluss ca. 2 Schachteln oder 1,5 Big Packs weggemacht. Ich hab mit Nikotin Pflaster die ersten paar Wochen überstanden. Wenn man sie hoch genug dosiert, helfen die ganz gut. Vor allem hab ich nicht ganz so schlimme Depressionen bekommen. Als ich davor nüchtern, also ohne Pflaster, ein paar mal versucht hab, aufzuhören, wurden die Depressionen so schlimm, dass ich ernsthaft über Selbstmord nachgedacht hab.

Heute bin ich komplett weg von dem Zeugs und finde rauchen einfach nur noch furchtbar. Wie kann man Geld dafür zahlen, damit man krank wird? Ich halte sogar die Luft an, wenn mir auf der Straße jemand mit ner brennenden Kippe entgegen kommt.
 
TE
H

Hänschen

Software-Overclocker(in)
AW: Für euch Raucher ;-)

Ich war ja diesen Sommer ziemlich fertig, da ist soviel Schlimmes passiert ... ich weiss jetzt ungefähr was Depressionen sind komplett mit krampfigen Verspannungen durch den Rücken etc.
Aber ich habs mir auch zu hart gegeben: keine Gewaltspiele (eigentlich gar keine Spiele mehr), keine Privat-TV-Sender, sogar den Ton vom TV habe ich abgeschaltet um mich zu schonen.
Ein großer Fehler übrigens dieses Schonverhalten ...

Aber seit ich wieder rauche fühle ich mich richtig genial ... hoffentlich ist das nicht so eine vorübergehende Hochphase :D
 
D

Dr Bakterius

Guest
AW: Für euch Raucher ;-)

Alles hat nach Qualm gestunken (man selbst merkt das ja nur stark vermindert, die Leute um einen herum aber), es wurde immer teurer und eigentlich war ich nur genervt davon, mir auf die Tastatur zu aschen und nicht beide Hände frei zu haben (Informatiker).
Das kann bei mir eh nicht passieren da ich seit Jahren nicht mehr in der Bude rauche aber ich kenne es noch von früher. Natürlich ist es eine Kopfsache ich kenne es aus einem anderen Bereich
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
H

Hänschen

Software-Overclocker(in)
AW: Für euch Raucher ;-)

Ich rauche nicht in meinem Zimmer und wasche mir nach dem Rauchen sofort die Finger und Spüle Mund und Rachen aus :D
 
D

Dr Bakterius

Guest
AW: Für euch Raucher ;-)

Wenn ich das machen würde wäre ich schon weg vom Rauchen.
 

tdi-fan

Software-Overclocker(in)
AW: Für euch Raucher ;-)

Seit Januar ohne Kippen, nach 16 Jahren.

Dachte ich schaff's nur wenn man mich 'nen Jahr auf 'ner verlassenen Insel aussetzt oder wegsperrt, aber hat
mit viel Ablenkung, Umgewöhnung und schlechter Laune geklappt.

Kann es jedem nur raten mit dem Dreck aufzuhören und sich nicht einzureden und selbst zu belügen
dass man doch gerne qualmt.

Vor allem empfinde ich es jetzt als extrem belästigend wenn mich jemand mit Zigaretten vollstinkt.
 
D

Dr Bakterius

Guest
AW: Für euch Raucher ;-)

Es gibt durchaus echte Raucher, sei es Zigarre, Pfeife oder was auch immer. Als Ex Raucher reagiert man extremer gegen Rauch, ich kenne es so aus meinem Umfeld
 

tdi-fan

Software-Overclocker(in)
AW: Für euch Raucher ;-)

Das stimmt allerdings, obwohl ich den Geruch von Pfeife und Zigarre immer noch angenehm finde, im Gegensatz zur Zigarette.
 

Leob12

Lötkolbengott/-göttin
AW: Für euch Raucher ;-)

Zum Glück bin ich in einem Raucherhaushalt aufgewachsen. Dadurch hab ich eine starke Abneigung dagegen entwickelt. Ein paar Freunde rauchen zwar aber selbst habe ich es noch nichtmal probiert.
Ich finde es so sinnlos und man vernichtet über die Jahre gesehen so viel Geld, und im Gegenzug stinkt man...
 
TE
H

Hänschen

Software-Overclocker(in)
AW: Für euch Raucher ;-)

Ich habe gelesen dass sie in die Kippen verschiedene Glyceride (ich vermute Kunstfette) und mehr reintun damit der Rauch es nicht im Mund/Hals etc. zu Reizungen führt.
Naturtabak ist nämlich grausig und man kann nicht oft und viel rauchen.

Das kann ich auch voll bestätigen denn ich rauche zur Zeit diese American Spirit ohne Zusätze und ich krieg nie eine ganze Kippe durch.
Ausserdem trocknet mir der Tabak in der Dose auch aus selbst mit dem Apfel darin bzw. er war schon trocken beim ersten Öffnen der Dose ... (ich stopfe selber).

Ist auch komisch dass die fertigen American Spirit Kippen zu stark gestopft sind sodass man kaum Rauch durchziehen kann ... echt ärgerlich.
 
TE
H

Hänschen

Software-Overclocker(in)
AW: Für euch Raucher ;-)

Da kann noch viel mehr wie Parfüm drin sein ... über 1000 Substanzen können da zugesetzt worden sein.
Parfüm wäre wohl das harmloseste :D

Achso du meinst parfümiert/unparfümiert umgangssprachlich für zugesetzt bzw. natur.
 
TE
H

Hänschen

Software-Overclocker(in)
AW: Für euch Raucher ;-)

Das mit dem Krebs durch Rauchen stimmt wohl ... meine rauchende Oma ist an Lungenkrebs gestorben, sie bekam ihn nach einer Lungenentzündung oder sowas (das passiert wohl oft zusammen).
Mein rauchender Onkel hatte Blasenkrebs ... der pinkelt jetzt aus einer Blase die glaube ich aus etwas anderem zusammengestückelt wurde - die alte Blase wurde glaube ich entfernt.
 

-Shorty-

Volt-Modder(in)
AW: Für euch Raucher ;-)

Das mit dem Krebs durch Rauchen stimmt wohl ... meine rauchende Oma ist an Lungenkrebs gestorben, sie bekam ihn nach einer Lungenentzündung oder sowas (das passiert wohl oft zusammen).
Mein rauchender Onkel hatte Blasenkrebs ... der pinkelt jetzt aus einer Blase die glaube ich aus etwas anderem zusammengestückelt wurde - die alte Blase wurde glaube ich entfernt.

Gratulation zu soviel Halbwissen. :nene:

Ich kannte mal einen, der kannte einen, von dem der Kumpel eine Oma hatte, da war es genau so. OMG :wall:
 
TE
H

Hänschen

Software-Overclocker(in)
AW: Für euch Raucher ;-)

Ich habe festgestellt dass man den richtigen Apfel in die Dose mit dem trockenen Tabak tun muss ... manche Äpfel haben so eine seltsame/verhärtete Schale
dass sie keine Feuchtigkeit abzugeben scheinen.

Und die American Spirit Fertigzigaretten muss man fast bis zur Hälfte durchdrücken und dabei drehen bis es innen zerbröselt dann kann man sie rauchen - nicht vergessen ein wenig über den Filterrand zu drücken denn da ist auch noch Tabak drin das das Ziehen erschweren könnte.
 
D

Dr Bakterius

Guest
AW: Für euch Raucher ;-)

Ich habe festgestellt dass man den richtigen Apfel in die Dose mit dem trockenen Tabak tun muss ... manche Äpfel haben so eine seltsame/verhärtete Schale
dass sie keine Feuchtigkeit abzugeben scheinen.
Mag sein aber wenn man den Apfel in Stücke oder Scheiben schneidet sollte die Schale kein Problem sein. Man kann auch einfach sich bei dem Erdapfel bedienen mit den Überresten vom Schälen dieser.
 
Oben Unten