• Hallo Gast, du möchtest medizinische Grundlagenforschung unterstützen und die Chance haben, ein Netzteil, Arbeitsspeicher oder eine CPU-Wasserkühlung von Corsair zu gewinnen? Dann beteilige dich zusammen mit dem PCGH-F@H-Team ab dem 21. September an der Faltwoche zum Weltalzheimertag! Wie das geht, erfährst du in der offiziellen Ankündigung.
  • Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Frage zum Valley Benchmark

Burningspirit

Schraubenverwechsler(in)
Erst mal Hallo an alle.
Ich habe mir vor Kurzem die rtx 2070 geholt und den Valley Benchmark 1.0 ausprobiert um meine FPS zu sehen.
Leider kommt mir der Performers zuwachs sehr schwach vor.
Ich habe ein e3-1231 Xenon DDR3 12gb Ramm und eine rtx 2070.
Kurz zu meinem Monitor, ich besitze den Asus ROG Swift PG279Q habe aber den Test natürlich in 1080p laufen lassen.
Das Ergebnis war bei max Einstellungen bei 1080p Auflösung 3800 Punkte kann das so stimmen oder ist da was nicht in Ordnung?
Vielleicht ist ja die Karte Defekt oder mein Prozessor bremst sie aus.
Kann mir da einer vielleicht weiterhelfen?
Ein vergleichbarer Test, wurde auf diesem Video auf YouTube aufgezeichnet gut die karte ist ein wenig schwächer aber 1000 Punkte mehr ist halt einfach komisch:(
Das System ist bei uns ja Gleich gut 4gb DDR3 Ramm mehr.
Über eine Hilfestellung würde ich mich sehr freuen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Eddyloveland

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hab einwenig geschaut könnte auch am Treiber liegen. In Ultra Settings mit einem x2700 Ryzen kommt man auf 6800 Punkte. Würde mal den Treiber Löschen mit DDU und die Version 419.67 Versuchen. Grüße
 
TE
B

Burningspirit

Schraubenverwechsler(in)
Danke sehr ich teste es morgen mal aus, habe da ein wenig mehr Zeit.
Wenn noch noch Ideen da sein sollten gern hinschreiben, ich habe morgen ein wenig Zeit da rum zu schrauben:)
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
Beobachte die Auslastung der Graka. Immer wenn sie sich langweilt ist Deine CPU zu lahm, oder die Settings zu lächerlich für die starke Graka.
Das ist eine Auslegungs-Sache. Die einen ziehen das immer über die CPU auf, und ich bin eher für die Settings.

Meine Graka ist zwar was schneller als Deine 2070, aber sie langweilt sich den Arsch in FHD ab, bei dem uralten Benchmark.
Da mir 120 FPS ausreichen, und mir die Punkte egal sind, würde ich die Settings anziehen ... aber das ist nur mein Weg^^
Du könntest jetzt natürlich sagen das meine CPU zu lahm ist. Womit Du recht hättest. Jeder wie er möchte in dieser Hinsicht.

valley_2019_05_19_22_50_28_727.jpg

Grundsätzlich ist es halt so: Wenn die Graka nicht ausgelastet ist, bekommst Du nur CPU-Punkte zu Gesicht.
Eventuell hilft das bei der Interpretierung der Werte.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
B

Burningspirit

Schraubenverwechsler(in)
Ich bin jetzt eiwenig schlauer, also ich habe den MSI Afterburner ausprobiert der sagt mir das die GPU zu 30-40 Prozent belastet wird.
Die CPU zu 50 Prozent denke die CPU bremst mich ab oder?
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
Nein, Deine Graka ist zu stark für dieses uralte Benchmark in FHD.
Da drehen wir uns ewig im Kreis. Du kannst jetzt natürlich loslaufen und eine CPU kaufen, die 300% mehr Leistung hat um Deine Graka in diesem Benchmark auszulasten (die es eventuell nicht geben wird^^). WTF? Für ein Benchmark eine CPU kaufen? Wirklich jetzt?

Aber 30-40%? Is echt was wenig.

Klick mal bitte auf Beobachte in meiner Signatur. Geh bitte den ganzen Sermon durch. Ich erkläre Zusammenhänge und wie man Beobachtet ob das ganze wenigstens den Anschein hat vernünftig zu laufen.
 
Zuletzt bearbeitet:

DaHell63

BIOS-Overclocker(in)
Das der Test in deinem verlinkten Video um 1000 punkte höher als bei Dir ausfällt ist nicht überraschend.

Video 1080p Fullscreen................Du 1080p Fullsreen/8xAA
Video Prest custom/Quality high.............Du Preset ExtremHD
 
TE
B

Burningspirit

Schraubenverwechsler(in)
Danke noch mal für die Hilfe, denke ich warte die neue AMD Generation noch ab und schau es mit dem 3000 AMD dann noch mal an.
 
Oben Unten