• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Frage zum PCGH-Ultimate-PC GTX680-Edition von April- 2012

Sigma2k

Schraubenverwechsler(in)
Hi ich hoffe einer kann mir Helfen.

Ich hab mir damals den "PCGH-Ultimate-PC GTX680-Edition" gekauft und würde gerne jetzt eine Samsung 840 PRO 512GB SSD zusätzlich in den PC einbauen. Des weiteren habe ich überlegt die GTX680 durch eine 780Ti bzw. eine Nvidia der 800 Generation (wenn sie dann auf dem Markt sind) auszutauschen. Ich besitze kein Strommessgerät und kenne daher nicht den aktuellen Verbrauch des PC's. Kann mir irgend jemand sagen was der von PCGH konfigurierte PC für einen ungefähren Verbrauch hat und ob ich mein Vorhaben so umsetzten kann ohne ein neues Netzteil kaufen zu müssen?! Und macht das überhaupt Sinn mit der neuen Grafikkarte?? Die CPU selbst halte ich eigentlich noch für UpToDate?! Da ich allerdings plane im Sommer den Asus Rog Swift Pg278Q zu kaufen halte ich eine neue Grafikkarte für äußerst sinnvoll.... an SLI mit einer zweiten 680 hab ich auch schon gedacht den Gedanken allerdings bereits verworfen.

Am dem PC selbst hab ich nichts getunt, getaktet oder getweakt was den Verbrauch auf sonstige art beeinflussen könnte.

PCGH-Ultimate-PC mit Geforce GTX 680 und Intel Core i7-3930K [Anzeige]


Danke schon mal im Voraus für jede Hilfe/ Rat den ich bekommen kann.

MFG
 

CoreLHD

Freizeitschrauber(in)
Wenn in dem PC das besagte E9 600W drin ist kannst du die GTX 780Ti problemlos betreiben.

BTW: Willkommen im Forum! :pcghrockt:
 

R4Z0R1911

BIOS-Overclocker(in)
Versteh einer wieso PCGH ein (Gruppenreguliertes) 600w Netzteil verbaut haben...
Wenn du noch genug Geld über hast könntest du auch ein Dark Power P10 550W verbauen, ist sogar noch besser als das E9...
Das E9 Empfehle ich nur bis 480w, darüber würde ich nur noch DC-DC Netzteil Empfehlen...

Aber ja, das E9 reicht noch locker aus, von der Leistung her.
 
TE
S

Sigma2k

Schraubenverwechsler(in)
Alles klar. Danke für die Info's das mit der Crucial ist ein guter Tipp Danke. Mir ging es alles in allem nur um den Verbrauch also ob das Netzteil in Lage ist, eine zusätzliche Festplatte + neue Graka die mehr Strom zieht, zu vertragen. Das mit dem Warten auf die Maxwell Karten werd ich wohl auch machen .... bin nur so ein ungeduldiger Mensch. ;)
 
Oben Unten