• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Frage zu Ampere

ultio

PC-Selbstbauer(in)
Tag,
ich wollte mal eins Wissen:
Angenommen eine Grafikkarte braucht 24 oder 26 Ampere auf der 12 Volt Schiene. Aber ein Netzteil hat nur 18 Ampere, jedoch drei 12 Volt Schienen, kann man dann einfach die Ampere addieren oder hat dann das NT nur 18 Ampere und also zu wenig Stärke für die Grafikkarte?!
Das wollte ich wissen, da die meisten NTs ja nur 18 Ampere auf verschiedenen Schienen haben, bald möchte ich mir nämlich ein Neues kaufen, entweder dieses: http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=212557&showTechData=true

oder dieses:

http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=143194&showTechData=true

Auch wenn in den Kommentaren steht, dass alles klappt, frage ich mich wieso.. Hoffe einer kennt sich damit aus,
mfg
 

Rain_in_may84

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Hallo,
Also es ist egal, die verschiedenen Leitungen werden einfach zusammen addiert, bzw die Amperezahlen der 12V Schienen.
MFG
 
TE
ultio

ultio

PC-Selbstbauer(in)
Vielen dank,
jedoch noch eine Frage, ich habe derzeit ein Billignetzteil von "Rhombutech", könnte das eine Gefahr für mein System sein, also, hat es Eile ein neues, MarkenNT zu bekommen?!
(System im Profil zu sehen).

Ansonsten warte ich noch etwas und kaufe es mit einem neuem Gehäuse mit.
 

Rain_in_may84

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Keine Ahnung, also mein billig Netzteil hat gehalten. Es kommt auch darauf an, wieviel Watt dein NT hat, wenns ein 300W Netzteil ist würde ich so schnell wie möglich ein neues besorgen. Wenn es aber 500W hat eilt es nicht ganz so. Allerdings ziehen die billig Netzteile mehr Saft aus der Dose als die Marken Netzteile, somit lohnt es sich eigentlich schon, vom finanziellen her ein neues Netzteil eher früher als später zu kaufen ;)
Das Corsair hat mein Mitbewohner und ich hatte es mal kurz bei mir drin, es ist voll okay und mehr als ausreichend stark.
MFG
 

GoZoU

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ich habe das HX520W und bin voll und ganz damit zufrieden, bekommt also ne klare Kaufempfehlung von mir :daumen:. Du solltest nur nochmal überlegen, ob du wirklich so ein starkes NT brauchst.

MfG
GoZoU
 
TE
ultio

ultio

PC-Selbstbauer(in)
Ah ok, ich hab eigentlich nur Sorge wegen der Stecker, ich warte ja auf sowas wie eine 9800 GTS, ich bin mir nicht sicher, ob die wohl einen 8 Pin oder einen 6 Pin Anschluss braucht?! Die beiden verlinkten NTs haben meines Wissens nach nämlich nur 6 Pin Anschlüsse, ich werde aber wohl höchstwahrscheinlich zum Corsair greifen, danke abermals.
BTW: Mein NT hat 550 Watt. Es ist genau dieses, nur in Schwarz:

http://www.bit-computer.com/shop/pr...165_RhombuTech-550-Watt-Netzteil-ATX-2-0.html

mfg


Edit: Oh, hatte deinen Post garnicht gesehen - Ob ich so ein starkes NT brauche? Naja, das 520 HX gibt es auch noch, doch ich bin mir nicht sicher, ggf. fehlt da noch etwas oder so?! Ich bestell lieber das teuere 620 Watt NT, man weiss ja nie, nur derzeit ist mein NT einfach eine Katastrophe, es hat ja nichtmal einen 8 Pin Anschluss für die CPU :/. Oder meint ihr ich sollte doch nru das mit 520 Watt nehmen?!
 
Zuletzt bearbeitet:

Rain_in_may84

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Also ganz so schlecht scheint dein derzeitiges NT nicht zu sein (auch von der Effizienz her). An deiner Stelle würde ich das NT solange behalten, bis du dir ne neue Graka holst und dann gleich ein neues mit kaufen.
Du kannst dir auch ein schwächeres Netzteil als 620W kaufen selbst ein 400W Netzteil reicht aus.
Aber das Corsair 520W ist schon toll, das wäre eine günstige alternative zu 600 W+
MFG
 
Oben Unten