• Ihr möchtet selbst über spannende, neue PC-Komponenten, Peripherie und PC-Spiele berichten, habt aber noch keine Plattform dafür? Ihr kennt euch mit alter Hardware oder Retro-Spielen gut aus? Ihr möchtet neben Studium oder Job Geld verdienen? Dann solltet ihr euch noch heute bewerben - alle Infos gibt es im folgenden Link. https://extreme.pcgameshardware.de/threads/ihr-moechtet-pcgh-de-mitgestalten.620382/
  • Hallo Gast,

    du hast Fragen zum PCGH-Abo oder zur Bestellung eines (Sonder)hefts von PC Games Hardware? Dann wirf einen Blick auf unser PCGH Abo-FAQ mit Antworten zu den wichtigsten Fragen. Hilfreich bei der Suche nach dem nächstgelegenen Händler, bei dem die aktuelle PC Games Hardware ausliegt, ist die Website Mykiosk. Gib dort deine Postleitzahl und PC Games Hardware (Magazin/DVD/Spezial/Sonderheft) in die Suchfelder ein und dir werden die Verkaufsstellen in deiner Nähe aufgezeigt. Wenn du PCGH digital (über App, Tablet, Smartphone oder im Webbrowser) lesen willst, haben wir eine entsprechende Anleitung für dich zusammengestellt.

Feedback Ausgabe 03/2008

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
Hab gerad die PCGH 03/08 in Händen, folgendes störte mich sehr:

Seite 92/93:
der Test PCI Express 2.0

Und zwar: die Verwendung des P35 und x38 bei Crossfire -> egal was man macht und wie mans macht, man kann mit einem Intel System und Crossfire zu keinem vernünftigen Ergebnis kommen, da es weder ein PCIe 2.0 Chipsat mit 2x8 Lanes noch einen PCie 1.x Chipsat mit 2x 16 Lanes gibt.

Heißt also im Klartext das das Testsystem für solche Setups ein Sockel AM2 (plus) System sein müsste, hier reicht ein einziges 790FX Board, mit dem könnt ihr, je nach Board/BIOS, sowohl die Auswirkung der Anzahl der Lanes als auch PCIe 1.x vs. 2.0 testen.

WIe angedeutet, hängt das vom BIOS/Board ab, ob man die Lanes den Slots zuweisen kann (das MSI kanns z.B. nicht), PCie 1.x zu forcen sollten aber eigentlich alle können.
 

Player007

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Feedback AUsgabe 03/2008

Auf Seite 25, bei den Spezifikationen.
Dort wo HD3850 steht sollte da nicht eig. HD3650 stehen, weil die HD3850 steht ja schon rechts daneben.

Aber sonst wirklich gut.;)

Gruß
 
TE
TE
Stefan Payne

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Feedback AUsgabe 03/2008

Das Interview von und mit Terry M. muss ich aber auch nochmal äußerst positiv hervorheben, man merkt, das man mit 'nem 'Technikfritzen' und nicht mit 'nem 'Marketingfuzzi' spricht, seine Aussagen waren klar und nicht ausweichend!
 

Wassercpu

PC-Selbstbauer(in)
AW: Feedback AUsgabe 03/2008

Also ich möchte mich mal ganz ausdrücklich Beschweren:

Ich hab mir vor zwei Tagen die Pcgh Extended Ausgabe gekauft, sozusagen extra die teuere Extended, um alle news lesen zukönnen die Ihr zuberichten habt..

Nun ist das Topthema der letzten Wochen verständlicherweise der neue 780i Sli/TriSli Chipsatz von Nvidia.so wie das Asus Striker 2 (Formula) oder im Nvidia Layout z.B. von Evga oder XFX...

Beide Boards sind schon auf dem Markt und in Foren wird schon wild berichtet mit vielen negativ und vielen positiv Schlagzeilen..

So bin ich auch ganz gespannt darauf was ihr zudem Chipsatz und Board wisst..:
-Kann man den sich als 680i Besitzer schenken?
-Macht das Board wirklich anfangs grosse Probleme?
-Wie ist das Bios?
-Geht Tri sli ordentlich...
-Kommt HybridSli bzw. Die onboard-Graka-Stromspar-variante erst mit dem 790i raus?..

Also voller Neugier les ich die neue Pcgh Ext. Ausgabe und was sehe ich da?
Ihr bringt einen absoluten mini kurz Bericht zum Striker2 ohne Erfahrungswerte und ohne euch diesem hoch spannendem Thema gründlicher anzunehmen...

Sehr enttäuschend...

dem 680i habt ihr euch doch auch voll angenommen..

Ok dachte ich ist vielleicht im Moment nicht viel interesse von euch da ...

Aber dann komme ich 2 Tage später zufällig in ein Kiosk, der die Premium Pcgh hat und lese das ihr hier ein Nvidia-Spezial macht..und da schreibt ihr, dass Ihr alle Infos zum neuen 780I enthüllt...

Das ist echt ne sauerei....Nirgends war zulesen, dass Ihr die 780i infos exklusiv im Premium verkauft..Obwohl ich jeden Tag immer alle news auf Pcgh lese...
Und nicht einmal im Vorwort der Extended stand was davon ..habe ich nämlich reingeschaut vor dem Kauf...
Und nun habe ich schon 6 euro bezahlt, anstatt 4 euro und habe immer noch nicht alle Infos ...

Aber ich weigere mich nochmal 10 Euro nur für die Infos über den 780i zulesen, auszugeben.....

Bin wirklich sehr entäuscht, ich lese schon seit der ersten Audgabe die Pcgh und bin auch super aktiv und hilfsbereit in Extrem Forum und mit Beiträgen zur Extremprinted unterwegs.....

Aber hier fühle ich mich wirklich veräppelt.....

Ich verlange, als Wiedergutmachung, den Teil über die 780i Boards und alle bekanntgegebenen Infos zum neuen 790i, die in der Premium Ausgabe enthalten sind, kostenlos hier zuveröffentlichen..


Stinke sauer...bin ich
 
Zuletzt bearbeitet:

DerSitzRiese

Software-Overclocker(in)
AW: Feedback AUsgabe 03/2008

Also ich möchte mich mal ganz Ausdrücklich beschweren:

Ich hab mir die Extended Ausgabe gekauft um alles an Infos zubekommen...und nun interessiert mich der 780i Chipsatz brennend und will wissen wie die boards sind, sprich ausführliche Test und alle infos zum kommenden 790i Hbryd Sli und Esa....

Was sehe ich inder Extendend eine mini kurz test des Asus Striker II boards ohne genauere angaben...
Ok dachte ich interessiert wohl nimanden das Board....Ich gehe also zufällig in einen anderen Zeitschriftenladen und sehe da das erstmal die Premiumedition... deren Inhalt ich bis dahin garnicht kannte obwohl ich jede news von der Pcghseite lese und was seh ich da ...
Hier macht ihr ein Nvidiaspezill wo ihr die ganzen infos zu dem Chipsatz 780i noch mal teuer verkauft...echt nicht in Ordnung...

Ich habe wirklich nicht noch mal lust 10 euro für das speziallheft auszugeben....

Und ich konnte nirgends wissen das ihr die Infos da rein packt...Ich will sofort die 780i Reviews als PDF entschädigen zugesand bekommen.....

Stinke sauer...bin ich


Ein schlechtes Deutsch, aber er hat Recht.... :nene:
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
AW: Feedback AUsgabe 03/2008

Ich habe bereits meinen leichten Unmut über den VRAM Artikel per Mail an Raff geäußert.
zB das nicht der Speicherverbrauch der Benches angegeben wird - was meint ihr?

cYa
 

Wassercpu

PC-Selbstbauer(in)
AW: Feedback AUsgabe 03/2008

Tja ich glaube das die sich ganz schön verzetteln im moment...zuviele Ausgaben auf die ein Paar infos aufgeteilt weren müsse...

Aber die bekommen noch ne chance, weil ich so Nostalgisch bin...

Ansonsten nur noch online Tests Lesen...;-9
 
K

kmf

Guest
AW: Feedback AUsgabe 03/2008

Die aktuelle Ausgabe ist für mich das bisher stärkste Heft im laufenden Jahrgang 2008. Soviele Artikel wie diesen Monat haben mich selten angesprochen. Tolle Mischung. :daumen:

Hab ja nur die billige DVD-Ausgabe, deswegen kann ich zur Meckerei obendrüber nix sagen. ;)
 

Daniel_M

Asus Staff/Ex-Redakteur
AW: Feedback AUsgabe 03/2008

Also ich möchte mich mal ganz ausdrücklich Beschweren:

Ich hab mir vor zwei Tagen die Pcgh Extended Ausgabe gekauft, sozusagen extra die teuere Extended, um alle news lesen zukönnen die Ihr zuberichten habt..

Nun ist das Topthema der letzten Wochen verständlicherweise der neue 780i Sli/TriSli Chipsatz von Nvidia.so wie das Asus Striker 2 (Formula) oder im Nvidia Layout z.B. von Evga oder XFX...

Beide Boards sind schon auf dem Markt und in Foren wird schon wild berichtet mit vielen negativ und vielen positiv Schlagzeilen..

So bin ich auch ganz gespannt darauf was ihr zudem Chipsatz und Board wisst..:
-Kann man den sich als 680i Besitzer schenken?
-Macht das Board wirklich anfangs grosse Probleme?
-Wie ist das Bios?
-Geht Tri sli ordentlich...
-Kommt HybridSli bzw. Die onboard-Graka-Stromspar-variante erst mit dem 790i raus?..

Also voller Neugier les ich die neue Pcgh Ext. Ausgabe und was sehe ich da?
Ihr bringt einen absoluten mini kurz Bericht zum Striker2 ohne Erfahrungswerte und ohne euch diesem hoch spannendem Thema gründlicher anzunehmen...

Sehr enttäuschend...

dem 680i habt ihr euch doch auch voll angenommen..

Ok dachte ich ist vielleicht im Moment nicht viel interesse von euch da ...

Aber dann komme ich 2 Tage später zufällig in ein Kiosk, der die Premium Pcgh hat und lese das ihr hier ein Nvidia-Spezial macht..und da schreibt ihr, dass Ihr alle Infos zum neuen 780I enthüllt...

Das ist echt ne sauerei....Nirgends war zulesen, dass Ihr die 780i infos exklusiv im Premium verkauft..Obwohl ich jeden Tag immer alle news auf Pcgh lese...
Und nicht einmal im Vorwort der Extended stand was davon ..habe ich nämlich reingeschaut vor dem Kauf...
Und nun habe ich schon 6 euro bezahlt, anstatt 4 euro und habe immer noch nicht alle Infos ...

Aber ich weigere mich nochmal 10 Euro nur für die Infos über den 780i zulesen, auszugeben.....

Bin wirklich sehr entäuscht, ich lese schon seit der ersten Audgabe die Pcgh und bin auch super aktiv und hilfsbereit in Extrem Forum und mit Beiträgen zur Extremprinted unterwegs.....

Aber hier fühle ich mich wirklich veräppelt.....

Ich verlange, als Wiedergutmachung, den Teil über die 780i Boards und alle bekanntgegebenen Infos zum neuen 790i, die in der Premium Ausgabe enthalten sind, kostenlos hier zuveröffentlichen..


Stinke sauer...bin ich


Hallo,

der Nforce 780i ist leider nur eine Evolution gegenüber dem 680i SLI: Er unterstützt zweimal PCI-E 2.0, dreimal 16 Lanes und arbeitet mit Yorkfield-CPUs. Genau diese Punkte haben wir bereits in unserem Test in der Ausgabe 02/2008 beschrieben und getestet.

Außerdem gibt es zahlreiche Benchmarks und Testergebnisse auf unserer Webseite:
http://www.pcgameshardware.de/?article_id=624620
http://www.pcgameshardware.de/?article_id=624620
http://extreme.pcgameshardware.de/showthread.php?t=7521

Zu dem Zeitpunkt standen uns lediglich das Nforce 780i SLI von EVGA sowie die Asus-Platine P5N-T Deluxe zur Verfügung - beide haben wir in der Ausgabe 02/2008 getestet. Wenige Wochen später folgte das Striker 2 Formula, das wir daher in Ausgabe 03/2008 testen. Der Test steht in der regulären Ausgabe, Sie brauchen also nicht das Premium-Heft zu kaufen um den Test des Striker 2 Formula zu lesen.

Hybrid-SLI funktioniert lediglich mit 780a-Boards, aber nicht mit 780i-Platinen. Diese Frage haben wir hier beantwortet:
http://www.pcgameshardware.de/?article_id=627057

Dort stehen auch alle übrigen wichtigen Infos zu Hybrid-SLI.

Dementsprechend haben wir fast alle Ihrer Fragen in den beiden vergangenen Ausgaben oder auf der Webseite (kostenlos) beantwortet.

Im Premium-Heft befinden sich weitere Benchmarks mit 780i SLI und drei Grafikkarten sowie einen direkten Vergleich zwischen 780i und 650i - passend zum Thema der Premium-Ausgabe: "Nvidia". Der Artikel im Premium-Heft enthält allerdings keine neuen Infos zu 780i oder 790i, die wir nicht auch im regulären Heft oder auf der Webseite veröffentlich haben, sondern wie gesagt zusätzliche ausführliche Benchmarks. Wir halten keine Informationen für die Premium-Ausgabe zurück.

Gruß,
Daniel
 

Pokerclock

Moderator!
Teammitglied
AW: Feedback AUsgabe 03/2008

Großes Lob für die Videos auf DVD. Insbesondere das Video über den Rückblick zur Ausgabe 03/03. Bitte mehr davon. Ich sage nur Fön...

Auch der Sprecher macht seine Arbeit verdammt gut. Wer ist das? Einer von den Redis?
 

Wassercpu

PC-Selbstbauer(in)
AW: Feedback AUsgabe 03/2008

Hallo,

der Nforce 780i ist leider nur eine Evolution gegenüber dem 680i SLI: Er unterstützt zweimal PCI-E 2.0, dreimal 16 Lanes und arbeitet mit Yorkfield-CPUs. Genau diese Punkte haben wir bereits in unserem Test in der Ausgabe 02/2008 beschrieben und getestet.

Außerdem gibt es zahlreiche Benchmarks und Testergebnisse auf unserer Webseite:
http://www.pcgameshardware.de/?article_id=624620
http://www.pcgameshardware.de/?article_id=624620
http://extreme.pcgameshardware.de/showthread.php?t=7521

Zu dem Zeitpunkt standen uns lediglich das Nforce 780i SLI von EVGA sowie die Asus-Platine P5N-T Deluxe zur Verfügung - beide haben wir in der Ausgabe 02/2008 getestet. Wenige Wochen später folgte das Striker 2 Formula, das wir daher in Ausgabe 03/2008 testen. Der Test steht in der regulären Ausgabe, Sie brauchen also nicht das Premium-Heft zu kaufen um den Test des Striker 2 Formula zu lesen.

Hybrid-SLI funktioniert lediglich mit 780a-Boards, aber nicht mit 780i-Platinen. Diese Frage haben wir hier beantwortet:
http://www.pcgameshardware.de/?article_id=627057

Dort stehen auch alle übrigen wichtigen Infos zu Hybrid-SLI.

Dementsprechend haben wir fast alle Ihrer Fragen in den beiden vergangenen Ausgaben oder auf der Webseite (kostenlos) beantwortet.

Im Premium-Heft befinden sich weitere Benchmarks mit 780i SLI und drei Grafikkarten sowie einen direkten Vergleich zwischen 780i und 650i - passend zum Thema der Premium-Ausgabe: "Nvidia". Der Artikel im Premium-Heft enthält allerdings keine neuen Infos zu 780i oder 790i, die wir nicht auch im regulären Heft oder auf der Webseite veröffentlich haben, sondern wie gesagt zusätzliche ausführliche Benchmarks. Wir halten keine Informationen für die Premium-Ausgabe zurück.

Gruß,
Daniel


Ja das ist ein super statment von euch.....ich nehme hier mit offizell meine bedenken zurück...und danke euch für die mühevolle erklärung grüsse Wc
 
F

FeuRenard

Guest
AW: Feedback AUsgabe 03/2008

vielleicht war ich der einzige bei dem das so war:
jeweils beide innenseiten des Covers (vorne die easynova-werbung, hinten die wielander) mit einem weißen Staub bedeckt. Konnte man aber einfach mit dem Finger entfernen. Leider war dadurch auch die ganze Rückseite der DVD an einigen Stellen mit dieser Schicht "befleckt". Lässt sich sehr schwer mit ner Cam ohne richtige belichtung und studio einfangen, hab's aber mal probiert (im Anhang)

EDIT: Auf dem Bild ist die Vorderseite zu sehen, da war es aber nur an diesem Stück, dafür aber extrem und gut zu erkennen (auf fotos)
probiere dann mal mit zewa zu reinigen ohne kratzer, denn ich will nicht mein laufwerk einstauben.
 

Nobbis

Software-Overclocker(in)
AW: Feedback AUsgabe 03/2008

Hab gerad die PCGH 03/08 in Händen, folgendes störte mich sehr:

Seite 92/93:
der Test PCI Express 2.0

Und zwar: die Verwendung des P35 und x38 bei Crossfire -> egal was man macht und wie mans macht, man kann mit einem Intel System und Crossfire zu keinem vernünftigen Ergebnis kommen, da es weder ein PCIe 2.0 Chipsat mit 2x8 Lanes noch einen PCie 1.x Chipsat mit 2x 16 Lanes gibt.

Heißt also im Klartext das das Testsystem für solche Setups ein Sockel AM2 (plus) System sein müsste, hier reicht ein einziges 790FX Board, mit dem könnt ihr, je nach Board/BIOS, sowohl die Auswirkung der Anzahl der Lanes als auch PCIe 1.x vs. 2.0 testen.

WIe angedeutet, hängt das vom BIOS/Board ab, ob man die Lanes den Slots zuweisen kann (das MSI kanns z.B. nicht), PCie 1.x zu forcen sollten aber eigentlich alle können.

Hi!

Also entweder ich bin zu müde oder ich hab was verpasst.

Die Seiten 92 und 93 bringen mich etwas durcheinander.

Erstmal wird auf Seite 92 beschrieben, das der 790FX der perfekte Unterbau für ein SLI Gespann sei. Hat Nvidia wirklich einen 790FX Chipsatz oder AMD jetzt SLI Unterstützung?

Wieso wird auf beiden Seiten stets Nvidia hervorgehoben? Bei "wer kann´s" steht als erstes, das die 8800GT/GTS512 den neuen Standard unterstützt, dabei waren es die 3800er die diese Standard als erste nutzten. Diese werden aber mit dem Wortlaut "wirbt damit" abgespeist.

Wieso werden auf Seite 93 doppelt so teure Nvidia Karten im direkten Vergleich mit den halb so teuren AMD Karten gestellt. Damit die Nvidia besser aussehen? Es mangelte ja offenbar nicht an 3870 Karten, denn davon ist ja auf S92. was zu sehen. Soll die 120 Euro Karte wirklich den PCIe2.0 Port beanspruchen? ABer schön zu sehen, das sie garnicht mal so weit weg liegt trotz halben Preis.

Auch rechts runten auf Seite 93 tauchen wieder nforce 790FX chipsätze auf. Kommen diese noch oder wie? Im Netz habe ich jedenfalls keinen solchen gefunden!

Ich habe die Seiten durchsucht, weil ich dachte es wäre so eine Anzeige wie beim SLI PC des Monats, aber wurde nicht fündig.

Ansonsten danke für den Hinweis auf die Übertaktbarkeit des PCIe16x und das Resultat.
 
Zuletzt bearbeitet:

Henner

Ex-Redakteur
AW: Feedback AUsgabe 03/2008

Großes Lob für die Videos auf DVD. Insbesondere das Video über den Rückblick zur Ausgabe 03/03. Bitte mehr davon. Ich sage nur Fön... Auch der Sprecher macht seine Arbeit verdammt gut. Wer ist das? Einer von den Redis?
Danke für das Lob! :) Diese Rückblick-Videos gibt's jetzt regelmäßig, gesprochen werden sie von mir.
 

Nobbis

Software-Overclocker(in)
AW: Feedback AUsgabe 03/2008

gibt es hier auch Antworten zu Fragen dieser Ausgabe? oder wird hier nur LOB anerkannt?
 
F

FeuRenard

Guest
AW: Feedback AUsgabe 03/2008

Das sollte natürlich nicht sein. Ist es regelmäßig so oder trat das nur bei einer Ausgabe auf? Lässt sich die DVD - nach der Reinigung - problemlos lesen?

war jetzt nur dieses mal so (3/08 halt).
DVD ging natürlich nach ner Reinigung lesen, hab aber bisher nur die Video-Seite getestet (großes Lob für den Rückblick: die Stellen wo sie über die Fee gesprochen haben (Kleider-Patch, "so ganz allein im Wald...", ...) waren echt der hammer).
Zurück zum weißen Staub: Beim Entfernen war der Staub aber ziemlich hartnäckig. Ein rüberstreifen des Pullover-Ärmels bewirkt gar nichts. Musst ich halt mit nem Taschentuch (trocken) fest zudrücken und drüberfahren, ging dann aber.
 
Oben Unten