• Wenn Ihr hier einen Thread erstellt, dann erwartet Euch im Beitragformular eine Vorlage mit notwendigen Grundinformationen, durch die Euch die Community schneller helfen kann. Mehr Informationen dazu findet ihr in diesem Thread.

Entscheidungshilfe - PII + Cayman oder SB + Barts?!

b14ckj4ck

Freizeitschrauber(in)
Hallo liebe PCGHler,

Tut mir Leid, dass ich dafür extra ein Thema erstellt
habe, ich wüsste aber nicht wie ich es sonst hätte machen sollen...
aber mich würde interessieren wie ich euch bei folgender Situation entscheiden würdet..

Anwendungsbereich
- Spielen, und zwar alle mögliche Genre in FullHD

System-Konf. 1
CPU: AMD Phenom II x4 955BE
Board: ASROCK 870 Extreme 3
Grafikkarte: HD6950 2G
Preis: ~400€

System-Konf. 2
CPU: Intel Core i5-2400
Board: MSI PH67A-C43
Grafikkarte: HD6870 1G
Preis: ~400€

Der Rest ist bei beiden Systemen gleich (4GB Ram DDR3-1333, 1000GB HDD, BQ E8-500, ein Gehäuse, ein DVD Brenner)

Meiner Meinung nach lohnt sich das erste System mehr für den Anwendungsbereich,
denn die Grafikkarte ist deutlich schneller...
Was meint ihr??

Würde mich über mehrere Antworten freuen
Vielen Dank ;)

mfg b14ckj4ck

Falls die "Frage" doch für zu sinnlos erachtet wird, bitte das Thema löschen...
 

Kaufberatungsbot

Werbung
Teammitglied
Preis-Leistungs-PC unter 1.000 Euro: Unser Beispiel für Spieler
Hi Kollege, ich würde ganz klar zu der Kombination mit Phenom2 und Radeon 6950 greifen! Wesentlich höhere Spieleleistung, denn die Grafikkarte ist das Wichtigiste zum zocken, außerdem macht der Phenom2 seine Aufgabe noch sehr gut, auch wenn Sandybridge klar schneller ist. Also meine Empfehlung geht zu der AMD Plattform!

Gruß

Micha
 
Hi Kollege, ich würde ganz klar zu der Kombination mit Phenom2 und Radeon 6950 greifen! Wesentlich höhere Spieleleistung, denn die Grafikkarte ist das Wichtigiste zum zocken, außerdem macht der Phenom2 seine Aufgabe noch sehr gut, auch wenn Sandybridge klar schneller ist. Also meine Empfehlung geht zu der AMD Plattform!

Gruß

Micha
Hi,
gut das bestätigt meine Meinung, da das System nicht für mich ist wollte ich unbedingt auf Nummer sicher gehen.
Vielen Dank für deine Antwort ;)

mfg b14ckj4ck
 
Ich würde auch Kombination 2 vorziehen. Der Phenom II ist ja nach wie vor ein guter Prozessor, dem die Luft nicht so schnell ausgeht. Allerdings würde ich dazu eine Gigabyte GeForce GTX 560 Ti OC, 1024MB GDDR5 nehmen ;)

Softy
schön^^
Auch dir Danke für deine Antwort ;)
die Grafikkarte könnte man in der Tat noch wechseln,
preislich wie leistungsmäßig nehmen sie sich ja auch nichts.

mfg b14ckj4ck

EDIT: wobei die GB GTX560Ti ja echt günstig ist
 
persönlich bin ich ja eher Intel-fan
aber nur zum spielen ist die zusammenstellung mit phenomII eindeutig die bessere Wahl
mfg Kevin
 
EDIT: wobei die GB GTX560Ti ja echt günstig ist

Ich bin von der AMD-Fraktion :D Aber die GTX560 bietet imo einfach das bessere Gesamtpaket, etwas bessere Bildqulität, PhysX, Cuda und ist in der OC-Version in etwa gleich schnell. Und 2048MB RAM bringt erst Vorteile bei Auflösungen jenseits von 1920x1200. Andererseits könnte man die HD6950 zur HD6970 flashen.

Softy
 
Würde persönlich auch eher eine GTX560 nehmen.
Und das nur zum Spielen eine AMD Config die bessere Wahl ist halte ich für falsch. Es kommt darauf an wieviel man ausgeben kann/möchte.
Bei Intel bekommt man für mehr Geld gleiche Mehrleistung. AMD setzt einfach nur billiger an, wobei das auch nicht in allen fällen stimmt.
Man könnte genausogut einen i3-2100 nehmen und könnte damit seinen Spaß haben. Leistungmäßig nehmen sich der 955 und der i3-2100 net viel.
 
Man könnte genausogut einen i3-2100 nehmen und könnte damit seinen Spaß haben. Leistungmäßig nehmen sich der 955 und der i3-2100 net viel.

... und später mal eine stärkere CPU einbauen, wenn das Geld wieder stimmt, bzw. man mehr Leistung braucht.

Oder gleich den i5 2400 nehmen und die schwächere Grafikkarte, denn eine neue Grafikkarte ist schnell gekauft und eingebaut.
 
Würde ich wohl auch so machen...eine Graka wechselt man schneller als eine CPU :)
Allerdings ging es um den leistungsvergleich.
 
Tja, also ich bin auch für die zweite Konfig, mit Sandy Bridge.
Doch der Vorschlage von GoldenMic ist auch recht interessant und auf jeden Fall eine Überlegeung wert. ;)

MfG Obsinnu
 
Um das nochmal klarzustellen.
Im direkten vergleich würde ich den i3-2100 wohl einem PII 955 vorziehen. Allerdings würde ich keines von beidem emfpehlen.
Dann doch eher:
i5-2300
Ein Brett mit H67 Chipsatz(b3)
und eine GTX560
 
Zurück