Ein Jahr Erfahrung WaKü. Wie laufen eure Lüfter?

Skajaquada

Freizeitschrauber(in)
An sich ist das bei einem "normalen" System mit 200W GPU gar kein Thema. Ich hab bei meiner Frau einen 5800x plus 6900xt mit zwei 280x30er Radis intern auf 38°C Wassertemperatur bei Vollast. Das sind dann auch so 15°C über Raumtemperatur und die Lüfter drehen um die 1000rpm leicht hörbar.
Interessant wird es erst wenn man zwei 3090er in einem System für Folding@Home laufen hat, da hab ich dann auch auf einen MoRa zurück gegriffen. Ist zwar unhandlich, aber Radiatorfläche sticht einfach alles :cool:
 
E

Eyren

Guest
An sich ist das bei einem "normalen" System mit 200W GPU gar kein Thema. Ich hab bei meiner Frau einen 5800x plus 6900xt mit zwei 280x30er Radis intern auf 38°C Wassertemperatur bei Vollast. Das sind dann auch so 15°C über Raumtemperatur und die Lüfter drehen um die 1000rpm leicht hörbar.
Interessant wird es erst wenn man zwei 3090er in einem System für Folding@Home laufen hat, da hab ich dann auch auf einen MoRa zurück gegriffen. Ist zwar unhandlich, aber Radiatorfläche sticht einfach alles :cool:
Puh bei 2x3090 müsste ich wohl anbauen. So ein kleines Extra Zimmer für die MoRas.

Auf was für Wassertemp kommst du denn wenn du faltest?
 

Skajaquada

Freizeitschrauber(in)
Der "kleine Falter" ist halt einfach überdimensioniert. Die Radiatorfläche entspricht ungefähr zwei MoRas und er steht im kalten Keller. GPU Temperatur beim Falten bei maximal 38°C, das Wasser hat höchstens 22°C. Ab -10°C draußen muss ich schauen ob die Hardware nicht zu kalt wird und sich Kondenswasser bildet :)
 

Spekilatius

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Also ich habe 3x360er slim Radiatoren und meine Lüfter sind Wassertemperaturgesteuert. Im Idle laufen die auf ca 650rpm bei einer Temperatur von max. 31.5 Grad. Je nachdem wie meine Frau die Wohnung heizt. Hab also 4-6 Grad über Raumtemperatur. Bei Spielen komm ich auf ca. 37.5 Grad und einer rpm von max. 1100.
 

Lios Nudin

BIOS-Overclocker(in)
Bis 30°C Wassertemperatur sind die Lüfter aus, dann laufen sie an und flüstern bis die Wassertemp wieder 26°C (Hysterese = 4) erreicht und verabschieden sich dann wieder.

AS.jpg
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Die Lüfter auf meinem Mora habe ich auch so eingestellt. Nur die internen Lüfter lasse ich mit 350 U/min laufen, dann wird die Wassertemperatur unter 26-27°C besser gehalten und die Lüfter bleiben dann auch aus. Ein leichter Luftzug im Gehäuse schadet auch nicht.
 

Saberrider09

PC-Selbstbauer(in)
Habe gerade etwa ne Stunde Furmark am laufen und die GPU hat 48 Grad und die Wassertemperatur liegt bei 28.7 Grad bei 21 Grad Raumtemperatur. Durchfluss etwa 122 L/H. 2 360 Raid Intern und einen 420er Mora extern und einen 360er Mora extern. Lüfter laufen auf knapp unter 400 Umdrehungen und sind nicht hörbar. Man hört nur ein bisschen die Pumpe von der Distroplate im Case. Intern sind 7 Corsair LL Lüfter verbaut und die laufen auch bei etwa 400 Umdrehungen.
 
Oben Unten