Ein Jahr Erfahrung WaKü. Wie laufen eure Lüfter?

Lupoc

PCGH-Community-Veteran(in)
Guten Abend,

da ich jetzt knapp 1 Jahr Erfahrungen mit einer WaKü habe und sich alles ein wenig eingespielt hat, würde mich mal interessieren wie bei euch das Verhältnis zwischen Wassertemperatur und Lautstärke (Umdrehungen) der Lüfter ist.

Bei mir laufen die Lüfter im Max Gaming Bereich (i7 8700k @4,9Ghz / Msi 3090 Suprime X 24 GB inkl Active Backplate) auf knapp 1100 Umdrehungen. Dabei ist die Wassertemperatur bei 39 Grad.

Habe gestern mal die Lüfter auf 900 Umdrehungen laufen lassen. Natürlich um einiges leiser. Wassertemperatur ging dann natürlich auf 44/45 Grad hoch.

Daher würde mich mal interessieren wie es bei euch aussieht? Auf was lasst ihr eure Lüfter laufen bei welcher Wassertemperatur?

Wenn ich mich recht erinnere, sollte 50 grad das absolute Max sein. Wenn ich aber jetzt schon 45 grad habe, werde ich immer Sommer Schwierigkeiten haben.

Vielen Dank für eure Tipps.

Gruß Florian.
 

Anhänge

  • A51CB0F9-5192-4306-BD9C-928CE39542FA.jpeg
    A51CB0F9-5192-4306-BD9C-928CE39542FA.jpeg
    1,4 MB · Aufrufe: 119

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Ich erreiche etwa 550 U/min +/- der Lüfter und 30°C +/- mit der Wassertemperatur in Games. Meine Noctua Lüfter sind dabei noch so leise, so dass ich sie mit dieser Drehzahl noch nicht raushören kann. Habe aber ein Mora mit dran hängen, was sehr viel ausmacht.

Hier meine Temperaturen in einem Game.
K1600_ModernWarfare_2021_12_09_15_09_20_781.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Bei meinem Sohn ist ein 240 + 360 Radiator verbaut und erreicht etwa 42°C mit der Wassertemperatur und die Lüfter laufen dann etwa 1200-1400 U/min. Ein Mora möchte er sich aber nicht hinstellen und bezogen auf die verbauten Radiatoren sind seine Temperaturen gut. In Games hat er ehe Kopfhörer auf und dann ist es nicht so wichtig wie laut der Rechner ausfällt. Besonders laut ist der Rechner aber trotzdem nicht, aber schon hörbar.
 

blautemple

Lötkolbengott/-göttin
@blautemple

Das war es mit der Karte zu Weihnachten 😉
Jetzt mal ernsthaft, du kannst Radiatorfläche durch nichts außer noch mehr Radiatorfläche ersetzen und zusätzlich am besten mehrere Pumpen um die stärker drosseln zu können. Meine 3 D5 laufen auf minimale Drehzahl und liefern immer noch ausreichende 60l/h. Eine einzelne D5 wäre mit dem Kreislauf völlig überfordert.
 

TomTornado

Schraubenverwechsler(in)
Hey, hab auch n O11 (XL) mit nem 5950X auf 155W Limit und ner GB 3090 WB mit Standard-Werten, komm damit auf ca. 32-34° C Wasser jetzt im Winter bei ~ 18-20°C Raum, im Sommer war ich bei ~39-42°C bei 28-30°C Raum, Drehzahl im Winter ~1050-1150U/min, im Sommer ~1200-1350 U/min. Hab 3x 360er Radis intern.
Bei mir sind die Lüfter (Wingboost 3) mit Kurve eingestellt auf die Wassertemperatur.
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
würde mich mal interessieren wie bei euch das Verhältnis zwischen Wassertemperatur und Lautstärke (Umdrehungen) der Lüfter ist.
Ich hatte halt auch nen Radiatorfläche-Overkill. 9x140mm Lüfter mit ~500 Upm aufm MoRa420 mit AXST-Pumpe auf Minimaldrehzahl, damals die Kühlung für 5960X + TitanXP. Die Wassertemperatur lag unter langer Last bei knapp 10K über der Raumtemperatur und es war halt ausgelegt auf supersilent.

Bei "normalen" Systemen die ich baue strebe ich an, immer unter RT+20K zu bleiben (mit Flächendimensionierung und ggf. Lüftersteuerung), also dass man auch im Hochsommer die 50°C Wassertemperatur nicht erreicht. Dann biste eigentlich immer safe.
 
TE
TE
Lupoc

Lupoc

PCGH-Community-Veteran(in)
Danke Jungs. Dann sind meine Zahlen für jemanden ohne Mora ja völlig im Rahmen. Werde gleich mal Tomb raider weiter zocken. Wenn alles aufgeheizt ist, werde ich die Lüfter mal auf 1000 Umdrehungen fixen. Mal schauen.
 

Sinusspass

BIOS-Overclocker(in)
Na ja, der Mora war sehr lange am Zweitsystem. Das Hauptsystem lief ohne Mora und hatte auch nur 350 Umdrehungen bei allenfalls 30°C Wasser. Hat aber auch ein wirklich riesiges Gehäuse gebraucht. Statt so einem Koloss hängt man lieber paar Moras an die Wand und hat den selben Spaß.
 
E

Eyren

Guest
Hmmm ich mag das säuseln meiner Lüfter. Lasse die auf 600rpm laufen für das Meeresbrisen-feeling.

Wassertemperatur ist dabei 25.6°C beim TWW2 zocken.

Zimmertemperatur ist 23.7°C in PC Nähe.
 

Derjeniche

PC-Selbstbauer(in)
240,280,360 interne Radis

Unter anhaltender Volllast laufen meine Lüfter (Arctic P12, P14) bei ~1000 U/m bei 35° Wassertemp. Höher gehts bei normalen Raumtemperaturen nicht.

Im Gaming gehts vielleicht mal so auf 30° Wasser bei ~700U/m

6800 und 5600X
 

Mongostyle77

Komplett-PC-Käufer(in)
Gehäuselüfter im Silent Modus übers Bios eingestellt

AIO Lüfter zum surfen 650rpm Pumpe bei 1150rpm Wasser temps dann so bei 41° C

Zum Zocken AIO Lüfter bei 1100rpm und pumpe bei 2100rpm Wasser temps bei 50° C
 

Sniperxxxcool

Freizeitschrauber(in)
In Spielen laufen die Artic F12 Silent Lüfter vom kleinen Mora auf 30%. Wassertemperatur ist dann bei 40 Grad.
Den großen Mora nehme ich dabei nur zur passiven Kühlung her. :ugly:
 

razzor1984

BIOS-Overclocker(in)
Hello,

momentan habe ich im Raum nie mehr als 22 Grad deswegen rennen die Lüfter am Mora nie mehr als 500rpm und die internen Lüfter alle unter 500rpm eher in Richtung 400rpm. Temps zw 27 und 28 grad unter Gaminglast.
1641767627600.png

Paar Stunden FS2020 - mit übertakteter 5700XT am Anschlag mit 2,1ghz ;)
Im Sommer drehen die Lüfter höher (aber nur wenn ich game ) aber auch nur weil ich ein Wasser unter 30 Grad haben will. In Zukunft, wenn einmal die Grafikkarte erneuert wird, muss so oder so ein zweiter Mora her, weil die Abwärme wird immer heftiger werden...............
Verbaute Lüfter:
Artic p12 PWM am Mora
Noctua Redux 12 & 14
Man will es nicht glauben, aber bei meinen alten Noiseblocker Balck silent P2 hatte ein Lüfter nach 11 Jahren einen Lagerschaden ......
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Im Hochsommer mit einer Raumtemperatur von 28-30°C können meine Lüfter auch bis auf 670 U/min kommen und mit dem Wasser auf etwa 33-34°C.
 

DARPA

Volt-Modder(in)
Meine Radiatoren-Lüfter kennen nur 2 Zustände:
Idle - 350 rpm
Last - 550 rpm (ab einem Delta Wasser-Luft von 5 K). Unter Last sind es dann im Schnitt 7 K Delta.

intern: 1x 420x30
extern: 1x MORA 420
 
Oben Unten