• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

E 6400er Übertakten

robben89

Komplett-PC-Aufrüster(in)
E 6400er Übertakten

so ich habe da auch einige fragen, ist zwar schon in vielen anderen theards schon erklärt, wollte aber auf nummer sicher gehen,sry.

Ich wollte demnächst ,sobald ich mein zalman 9700 black habe ,meinen CPU auf 2,7GHz übertakten, auch nicht mehr( das der MB überhaupt mitmacht ist fraglich)

Vcore brauche ich nicht zu erhöhen ?!wenn unstabil dann.

auf was soll ich Speicherteiler als erstes stellen?

muss ich da noch was beachten>>MB ist von von Fujitsu siemens rechner>

könntet ihr bitte mir sagen wo ich was einstellen muss ?!(wenn geht ausführlich:sabber:)

Hier sind paar MB daten:

- Unterstützt die Prozessoren Intel® Pentium 4, Pentium D, Celeron D
und Intel® CoreTM 2 Duo in LGA775-Bauweise.
- Unterstützt einen 3/4-poligen CPU-Lüfteranschluss mit Steuerung der
Lüftergeschwindigkeit
- Unterstützt EIST-Technologie
- Unterstützt Hyper-Threading-Technologie (HT)
- Unterstützt Intel Dual Core-Technologie
Unterstützte FSB
- 533/800/1066 MHz
Chipsatz
- North Bridge: VIA® PT890
- South Bridge: VIA® 8237A
Unterstützte Speicher
- DDRII 400/533 SDRAM (2GB Max)
- 2 DDRII DIMMs (240-polig / 1,8 V)
LAN
- Unterstützt LAN 10/100 Fast Ethermet von VIA® VT6103L
IEEE 1394
- Chip integriert von VIA VT6308
Audio
- Chip integriert von Realtek ALC888
- Flexibles 8-Kanal-Audio mit Anschlusserkennung
- Entspricht Azalia 1.x HD Audio
IDE
- 2 Anschlüsse (4 IDE-Kanäle)
- Unterstützt den Modus Ultra DMA 33/66/100/133
- Unterstützt den Betriebsmodus PIO, Bus Master
SATA
- 2 SATA-Anschlüsse
- Unterstützt 2 SATA-Geräte
- Unterstützt Speicher- und Datenübertragungsraten von bis zu 150 MB/s
Floppy
- 1 Diskettenlaufwerkanschluss
- unterstützt 1 Diskettenlaufwerk mit einer Kapazität von 360 KB, 720
KB, 1,2 MB, 1,44 MB und 2,88 MB

noch was: habe 2x1 GB DDRII 533 Mhz von Corsair
Speichertimings: 4-4-4-12@ 266 Mhz jeweils
 

$Lil Phil$

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: E 6400er Übertakten

dass du mit einem oem-board überhaupt übertakten kannst, ist fraglich.
hab auch ein board von fujitsu siemens und da geht es nicht :(
 

SeoP

PC-Selbstbauer(in)
AW: E 6400er Übertakten

Ich denke der VIA is bescheiden zum uebertakten.
verusche es, wenn nix geht dann geht halt nix...so schnell geht da aber nichts kaputt.
 
TE
robben89

robben89

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: E 6400er Übertakten

wie soll ich da vorgehen, soll ich lieber erstmal mit box kühler versuchen?bevor ich einen zalman kühler hole ?
 

X_SXPS07

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: E 6400er Übertakten

Solange die Temperaturen noch in Ordnung sind, warum nicht :D
Mit einem OEM-Board wirst du aber nicht weit kommen
 

chief_jone

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: E 6400er Übertakten

schließ mich den vorpostern an, via ist nicht so der burner zum ocn...
hab mein 6400er ohne probleme auf 3 ghz bekommen...ram is 800er und läuft imo auf 938mhz
mfg
 
TE
robben89

robben89

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: E 6400er Übertakten

ja aber ich wollte gerne wissen wie ich anfangen soll ! erst fsb um 1-5 erhöhen? siehe foto´s

ich kanns ja probieren, es reicht auch wenn der cpu mit 2,4 ghz taktet:hmm:
 

X_SXPS07

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: E 6400er Übertakten

Ja gehe langsam in 5er Schritten hoch und teste dann unter Windows mit Prime (so 10min) auf Stabilität. Wenn er instabil wird gehst du wieder 5Mhz zurück und testest dann über eine längere Zeit. Wenn dann alles gut geht so lassen, wenn nicht, gleiche Schritt wie vorher...... Bin gespannt wie hoch du kommst
 

Pace.Mr._Ace

Software-Overclocker(in)
AW: E 6400er Übertakten

Ganz am Anfang (vor 3 Jahren? :D) war es bei mir auch ein fertig PC von Fujitsu Siemens, dementsprechend auch ein OEM Bios auf dem Asus A8N-Sli. Hab mir auf der Asus Homepage dann ein normales (also kein OEM) Bios geladen und über das OEM Bios geflasht. Ging alles wunderbar. Wenn dir das zusagt kannst du es ja mal probieren.

mfg
 
TE
robben89

robben89

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: E 6400er Übertakten

Ja gehe langsam in 5er Schritten hoch und teste dann unter Windows mit Prime (so 10min) auf Stabilität. Wenn er instabil wird gehst du wieder 5Mhz zurück und testest dann über eine längere Zeit. Wenn dann alles gut geht so lassen, wenn nicht, gleiche Schritt wie vorher...... Bin gespannt wie hoch du kommst
was ist den mit dram frequency? soll die so auf 266 Mhz bleiben

Dram timing ist auf auto gestellt ! soll die auch sobleiben oder ?
 

X_SXPS07

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: E 6400er Übertakten

Kommt drauf an was du für einen Ram hast, wenn das nur 266(533)Mhz Ram ist dann musst du halt schauen, das du erstes den niedrigsten Takt nimmst und dann langsam mit dem FSB hoch gehst. Wenn es dieser Ram ist, wirst du allerdings nicht weit kommen, da der Ram da zu macht.
Wenn es 333 (667)Mhz Ram ist stell in zuerst auch auf den niedrigsten Takt, wenn du dann den maximalen FSB hast kannst du ihn wieder so einstellen das er noch innerhalb der Spezifikationen läuft.
Die Timings lass erst mal so.
 
TE
robben89

robben89

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: E 6400er Übertakten

Kommt drauf an was du für einen Ram hast, wenn das nur 266(533)Mhz Ram ist dann musst du halt schauen, das du erstes den niedrigsten Takt nimmst und dann langsam mit dem FSB hoch gehst. Wenn es dieser Ram ist, wirst du allerdings nicht weit kommen, da der Ram da zu macht.
Wenn es 333 (667)Mhz Ram ist stell in zuerst auch auf den niedrigsten Takt, wenn du dann den maximalen FSB hast kannst du ihn wieder so einstellen das er noch innerhalb der Spezifikationen läuft.
Die Timings lass erst mal so.
wollte fsb bis zu 300(x8) erhöhen

kann ich dann erstmal den speicherteiler auf 1,2:1 stellen(wenn das überhaupt möglicht ist)

dann würde der speicher bei 267 Mhz innerhalb der spezifikation laufen und ich hätte 2,4 Ght Taktfrequenz :( was meint ihr ?

und wenn ich in den nächsten Monaten einen x48 MB habe dann kann ich immernoch voll aufdrehen:)
 

Imp-Perator

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: E 6400er Übertakten

probiers es aus, mach dich aber vorher schlau wie du dein board resettest falls es nicht mehr bootet. dann eins nach dem anderen langsam hoch und immer wieder schauen obs stabil läuft.

ein generelles mach es so und so, gibt es selten beim OC. probieren ist angesagt.

cu
lars
 
TE
robben89

robben89

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: E 6400er Übertakten

probiers es aus, mach dich aber vorher schlau wie du dein board resettest falls es nicht mehr bootet. dann eins nach dem anderen langsam hoch und immer wieder schauen obs stabil läuft.

ein generelles mach es so und so, gibt es selten beim OC. probieren ist angesagt.

cu
lars
:wow:probieren?! habe viel investiert in mein Rechner.

wenn das wirklich so dramatisch ist wie du das sagts, dann probiere ich das lieber zu sicherheitshalber bei einem anderen rechner:D

und danke für´s tipp(werde jetzt mal das Handbuch studieren)
 

Imp-Perator

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: E 6400er Übertakten

naja, das ist relativ und das blöde ist, du musst es am eigentlich objekt testen, da jeder rechner anders ist. zweimal die genau gleich CPU, einmal sind 10% bei der anderen vielleicht 20% drin.

schlimm ist es nicht unbedingt, aber es ist blöd wenn man nicht weis wie resetten.
ich habe bei meinem neuen board bestimmt schon 5 mal resetten müssen, dafür ist die option ja da ;-)

aber klar, solltest dir immer im klaren sein, es könnte auch schief gehen.
aber wenn du dich hier mal ein bissle durch liesst, wirst du merken dass die meisten es trotzdem machen, es passiert nicht viel.

cu
lars
 

kvn

Schraubenverwechsler(in)
AW: E 6400er Übertakten

Hab auch gestern zum ersten Mal meinen E6400 übertaktet.
(hab ich mich überhaupt das erste mal mit Übertakten beschäftigt)
Bin dabei bis zu nem FSB von 333 erst mal gekommen und lief auch die ganze Nacht über Orthos-stabil.
Hatte dann heute keine Geduld mehr und bin direkt auf 350 MHz gesprungen. Prime zeigte dann bei einem Core einen Fehler an und beendete den Test.
Nun find ich 2,66 GHz doch recht mager fürn E6400 Rev.B2 :(
Ich vermute nun, dass es vielleicht am Speicher oder am MB liegen könnte...
MB ist ein Gigabyte P965-DS3 und Speicher sind 3GB DDR2-667
(1x 1GB Corsair XMS2, 1x 1GB MDT und 2x 512 MDT)
Ein Problem am MB sind z.b. die Speicherteiler, die sich an dem Board irgendwie komisch einstellen lassen, anstatt des Verhältnisses wird ein Faktor angezeigt, komm damit nich so richtig klar...
Hat jemand Erfahrungen in der Kombination oder evtl. Lösungsansätze?
 

Eiswolf93

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: E 6400er Übertakten

Ich habe selber ein OEM_Board :-(

Ich kann meine P4 nur um 0,15 übertakten
von 133 FSB konnte ich den FSB bis 150 erhöhen
Da geht nicht viel.

Zum Glück ist bald ein neuer PC da.
 

KTMDoki

Software-Overclocker(in)
AW: E 6400er Übertakten

Hab auch gestern zum ersten Mal meinen E6400 übertaktet.
(hab ich mich überhaupt das erste mal mit Übertakten beschäftigt)
Bin dabei bis zu nem FSB von 333 erst mal gekommen und lief auch die ganze Nacht über Orthos-stabil.
Hatte dann heute keine Geduld mehr und bin direkt auf 350 MHz gesprungen. Prime zeigte dann bei einem Core einen Fehler an und beendete den Test.
Nun find ich 2,66 GHz doch recht mager fürn E6400 Rev.B2 :(
Ich vermute nun, dass es vielleicht am Speicher oder am MB liegen könnte...
MB ist ein Gigabyte P965-DS3 und Speicher sind 3GB DDR2-667
(1x 1GB Corsair XMS2, 1x 1GB MDT und 2x 512 MDT)
Ein Problem am MB sind z.b. die Speicherteiler, die sich an dem Board irgendwie komisch einstellen lassen, anstatt des Verhältnisses wird ein Faktor angezeigt, komm damit nich so richtig klar...
Hat jemand Erfahrungen in der Kombination oder evtl. Lösungsansätze?

Hast du noch die Stock-VCore?
Sonst musst die wahrscheinli a bisi aufdrehen würd i mal sagen...

wie schautsn mit deinen Temps aus?
Jo bei Gigabyte Boards hat man den Faktor nicht das Verhältnis für die Ram-Teiler angegeben...

man gewöhnt sich daran, wenn man mit denen a bisi herumspielt...
wie gesagt: zum ausloten was die CPU hergibt, Teiler auf 1:1 (bzw. bei dir 2) stellen und wennst dein maximum hast: dann in Ram-Teiler einstellen...
 

Imp-Perator

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: E 6400er Übertakten

Hatte dann heute keine Geduld mehr und bin direkt auf 350 MHz gesprungen. Prime zeigte dann bei einem Core einen Fehler an und beendete den Test.

das ist manchmal gar nicht so gut bei OC :devil: ein bissle geduld muss man schon haben, da in den oberen bereichen eine kleine einstellung schon viel ausmachen kann.

geh mal mit der Vcore etwas hoch und schau ob prime stabil läuft, behalte die temps aber im auge.
 

kvn

Schraubenverwechsler(in)
AW: E 6400er Übertakten

Temps pendeln sich laut coretemp so bei ca. 50° unter last ein (ac freezer 7 pro), ich werd's bei zeiten mal mit ner geringen vcore erhöhung probieren..
Dachte nur eigentlich, dass der viel höher mit der stock-core gehen sollte, ich in zahlreichen "highscore"-threads taktraten von über 3ghz mit standard spannung gelesen hatte :(

edit/ welche prime-version empfielt ihr?
 

kvn

Schraubenverwechsler(in)
AW: E 6400er Übertakten

Bei der neusten ist das anscheinend nicht mehr nötig, zwei Verknüpfungen zu erstellen, oder? Sieht so aus als ob der den Dual Core autom. erkennen würde..
 
Oben Unten