• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Diverse Fragen über Cooling

Shaddy

Komplett-PC-Käufer(in)
Diverse Fragen über Cooling

Computer

CPU intel Core 2 Duo E6750 150
GPU MSI 8800GT 215 (wegen angeblich bester übertaktbarkeit)
RAM ADATA Vitesta 2x2GB 60
MB Biostar aus PCGHX 75
NT Corsair HX520W 75



575



Cooling:
CPU: Asus Silent Square Evo oder ASUS Silent Knight 2 oder Thermalright IFX14
GPU: Accelero S1 Rev. 2 + Turbo Module



Das wird mein kommender PC sein^^
Ich bin mir noch nicht sicher In sachen Kühlung
Die beiden ASUS sehen super aus und kühlen gut, der thermalright ist hässlich und kühlt spitze, empfehlt ihr mir lieber einen der asus oder den thermalright? der E6750 soll ca 3,4Ghz (Maximal, wenn überhaupt) kühl laufen, d.h. unter 60°C
Und außerdem steht mein Board auf dem schreibtisch, also hängt es nicht an einer seitenwand. Deshalb hab ich beim ASUS Silent Square EVO auch angst das der mir das MB verbiegt Oo



Außerdem hol ich mir für die 8800GT eine neue Kühlung, denn der AC is kühl und leise, nun ist meine frage - brauch ich zu dem kühler nochwas? irgendwelche speicherkühler? und brauchen andere komponenten der Graka auch extra kühlung?
Wenn ich sowas brauch - welche? die sollten ja schon unter den AC passen und bestenfalls silber sein - damit es nicht so aus dem kühler heraussticht
Ich frage, weil ich auch den in PCGHX 01/08 beschriebenen VoltMod machen will :), nich das es mir dann irgendwelche kleinen Kondensatoren durchhaut xD



Sonst ist der PC eigentlich auch okay?
Musste halt bissl sparsamer sein da eben max. 600 zur verfügung stehn



Laut div. tests sollte der Speicher ohne Probleme 450mhz mitmachen?
Das board macht laut PCGHX 01/08 auch 550mhz mit also da dürfte auch nix bremsen, ebenso nicht die CPU, der E6750 is ja sehr übertaktungsfreudig
@3,4Ghz soll der ja auch Anno 1701 Wirbelsturmsave konstant mit 30fps darstellen



Kleine frage aber dennoch:
Habe gehört das die 8800GT probleme mit AA hat, stimmt das wirklich? denn ich würde gern in spielen wo ich trotzmax. details noch spielraum für AA hab gern AA einschalten^^



Danke für eure hilfe leutz :ugly:
 
Zuletzt bearbeitet:

JeyBee

Kabelverknoter(in)
AW: Diverse Fragen über Cooling

Ich habe seit gestern den Asus Silent Square Evo, läuft neuerdings super, wiegt jedoch 745kg und ist nicht unhörbar, dies läst sich jedoch dadurch vermindern, da er PWM gsteuert werden kann! Wegen dem Durchbiegen musst du dir keine sorgen machen, wenn es sich durchbiegen soltte, einfach was unterlegen (Antistatik Folie zwischen MB und Gegenstand!)
 

Overlocked

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
TE
S

Shaddy

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Diverse Fragen über Cooling

Ja ich hol mir doch den Accelero S1, habe ich das vergessen zu schreiben?
Mit turbomodulen kommt der auf 40°Last
Ich weiß nicht, wie euch diese Klöpse von Scythe und thermalright beeindrucken
Die find ich voll hässlich^^

@Jeybee: Ich dachte, ich könnte holzKlötzchen unter die ecken des MBs legen (also da wo sonst die schrauben sind, und zurnot noch dort ein Holzklotz wodann ein schwerer kühler is?

Sonst ist der PC eigentlich auch okay?
Musste halt bissl sparsamer sein da eben max. 600 zur verfügung stehn



Laut div. tests sollte der Speicher ohne Probleme 450mhz mitmachen?
Das board macht laut PCGHX 01/08 auch 550mhz mit also da dürfte auch nix bremsen, ebenso nicht die CPU, der E6750 is ja sehr übertaktungsfreudig
@3,4Ghz soll der ja auch Anno 1701 Wirbelsturmsave konstant mit 30fps darstellen



Kleine frage aber dennoch:
Habe gehört das die 8800GT probleme mit AA hat, stimmt das wirklich? denn ich würde gern in spielen wo ich trotzmax. details noch spielraum für AA hab gern AA einschalten^^

PS:Welchen Gehäuselüfter würdet ihr allgemein empfehlen? von mir aus kann der 120mm @ 4000rpm sein - hauptsache sein luftdurchsatz rast durch das gehäuse wie wild!
Bye
 

simons700

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Diverse Fragen über Cooling

Also wenn du nicht weiter wie auf 3,4Ghz übertackten möchtest kannst du ruhig den Asus nehmen wenn er dir so gut gefällt.
Das Board ist aber auch nicht gerade die Schönheit wenn du dieses Hier meinst: http://geizhals.at/deutschland/a273022.html
Ein hübscher Alternative währe Das MSI neo2 FR
Mit Der GT und dem FSAA hast du schon recht. Wenn du gerne mit viel AA spielst ist evtl. sogar eine 8800gts 640mb (G80) schneller. Ich würde trotzdem Die GT nehmen da sie bei normalen Einstellungen auch mit etwas FSAA schneller ist. Nur wenn du einen 24er haben solltest und in Höheren Auflösungen zockst ist die 8800gts schneller aber auch da geben sie sich nicht wirklich viel.
Ja beim S1 sind VRAM kühler dabei und die reichen.
Ich glaube nicht das du einen Kühler mit 4000rpm haben willst.:wow:
 
TE
S

Shaddy

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Diverse Fragen über Cooling

Ach meine 5.1 Surround anlage ist lauter wenn ich dann spiele xD
Nee ich bleib mal lieber beim Biostar, denn da weiß ich das des ein leichtes OC menü hat und es auf über 500mhz schafft
Das MSI lass ich mal im Lager für andere ....
ich spiele dann meist in 1280x1024, außer in spielen wo eh kein FSAA geht da schalt ich auf 1600x1200
Danke für deine hilfe :D

http://www.windowsvistamagazin.de/screenshots/medium/2007/11/nfsps4keinaahigh.jpg
Wenn ich das hier sehe, da hoff ich doch das mind. 4xFSAA drin sind bei der GT Oo
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten