• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Der Perfekte PC für mich 900-1000

Sparanus

BIOS-Overclocker(in)
Der Perfekte PC für mich 900-1000

Wir wollen uns bald einen neuen PC anschaffen.
Bis etwa 1000€.
Gaming als Hauptbelastung sonst nur Office etc

https://www.mindfactory.de/shopping...2205229a1d3239fb94b3ab9ffb741fc448012286c0884

Ok ich gehe mal durch.
CPU: Ich brauche kein OC und Ivy Quad dürfte reichen
RAM: 1600er Ohne Heatspreader
MoBo: Normales Z77 ATX
Graka: Momentan P/L mäßig wohl sehr gut
Gehäuse: Sieht geil aus
HDD: Soll schnell und leise sein
SSD: Schnell und erpropt
NT: Günstig und 80+


Ich denke mal, dass das perfekt ist oder?
Ist ein Custom Kühler für den Prozi noch empfehlenswert oder reicht
der Boxed. Wenn Custom würd ich den Macho nehmen.
 

DieMangoKiwi

BIOS-Overclocker(in)
AW: Der Perfekte PC für mich 900-1000

Der Boxed reicht, um die CPU am leben zu halten. Ich würde, wenn es etwas leiser sein soll kannst du ruhig den EKL Sella nehmen.
Beim Netzteil würde ich ein be quiet! E9 480 Watt nehmen, das ist sehr gut.

Ansonsten sieht das gut aus.
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
AW: Der Perfekte PC für mich 900-1000

Ich würde eher die Asus DCII nehmen. Die ist besser als die Jetstream.
Und nimm lieber eine 128GB SSD. Ist sinnvoller.
Da du den i5 3450 nimmst kannst du auch ein H77 mainboard nehmen.
 
D

Dr Bakterius

Guest
AW: Der Perfekte PC für mich 900-1000

Da du keine OC Ambitionen hast kannst du getrost zu dem Asrock H77 Pro 4 greifen. Bei der Grafikkarte wäre ich am ehesten für die Asus, für das Gehäuse würde sich auch das Xigmatek Asgard Pro anbieten und für das Netzteil eher das be quiet! Straight Power E9 CM 480W . Als CPU Kühler könnte man den EKL Sella nehmen. Bei der SSD lieber das größere Modell
 

TheRealStone

Freizeitschrauber(in)
AW: Der Perfekte PC für mich 900-1000

Netzteil : 480W be quiet! Straight Power CM E9 80+ Gold - Hardware, Notebooks Ist leiser und hat ein sehr gutes KM...

Grafikkarte: 2048MB Asus GeForce GTX 670 DirectCU II Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail) Beste 670 was die Kühlleistung betrifft! Die ist :daumen:!

Mit dem Mainboard das du ausgewählt hast könntest du den Prozi auf 3,7 Ghz übertakten wenn du das garnicht willst reicht das hier: ASRock H77 Pro4/MVP Intel H77 So.1155 Dual Channel DDR3 ATX Retail

Gehäuse: Geschmackssache mir gefällt es nicht...

Cpu Kühler: EKL Alpenföhn Sella CPU-Kühler AMD und Intel - 92mm - Hardware,

Edit: Ich bin einfach zu langsam... :D
 
TE
S

Sparanus

BIOS-Overclocker(in)
AW: Der Perfekte PC für mich 900-1000

Wow seid ihr schnell.

Beim Netzteil würde ich ein be quiet! E9 480 Watt nehmen, das ist sehr gut.
So gut, dass es die 20€ Unterschied lohnend macht?

ch würde eher die Asus DCII nehmen. Die ist besser als die Jetstream.
Die Jetstream soll auf Phantom Niveau sein und ist die Phantom icht das non Plus Ultra?

Und nimm lieber eine 128GB SSD. Ist sinnvoller.
Mal sehen ob die noch passt wir brauchen ja auch noch nen neuen Moniter zwar nicht
bei den 1000€ dabei, aber trotzdem.

Da du den i5 3450 nimmst kannst du auch ein H77 mainboard nehmen.
Naja ich dachte die 10€ machen es nun auch nicht mehr fett.
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
AW: Der Perfekte PC für mich 900-1000

Die Phantom ist nicht das Non plus Ultra. Das ist die Asus DCII oder die Zotac AMP.
 
D

Dr Bakterius

Guest
AW: Der Perfekte PC für mich 900-1000

Ja die 20 Taler für das NT lohnen sich, die 10 taler machen den Kohl nicht fett sind aber sinnfrei. Die kleine SSD wäre schneller voll wie du schauen kannst. Bei den Karten ist eher die Asus das Maß der Dinge
 

TheRealStone

Freizeitschrauber(in)
AW: Der Perfekte PC für mich 900-1000

Wenn du nicht Übertakten willst nimm ein h77 Mainboard und steck die 10€ in ein besseres NT oder eine bessere Graka oder eine größere SSD!
 

ich111

Lötkolbengott/-göttin
AW: Der Perfekte PC für mich 900-1000

Allein die 5 Jahre Garantie die das Be Quiet hat sind für mich schon ein Kaufgrund, außerdem ist es extrem leise und auch sehr effizient
 

coroc

Lötkolbengott/-göttin
AW: Der Perfekte PC für mich 900-1000

Ich würde das empfohlene beQuiet Nt und ein 128gb SSD nehmen
 

coroc

Lötkolbengott/-göttin
AW: Der Perfekte PC für mich 900-1000

Nö, das ist mein Pc, es gibt bei mir nur die alte Verson mit Rasurbo Nt:(
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
AW: Der Perfekte PC für mich 900-1000

Du musst den Inhalt erst löschen und dann den Link neu laden.
Ist ein blöder Bug bei Mindfactory.
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
AW: Der Perfekte PC für mich 900-1000

Bug eher nicht, sonst würden die es ja rausmachen statt gelengtlich nen Hinweiß zu zeigen.

Deshalb ist es meiner Meinung nach ein Bug. Die legen ein Cookie auf meiner Platte an. Das ist das Problem. Sollen sie das mit dem Cookie lassen dann klappt es auch mit der zusammenstellung.
 
D

Dr Bakterius

Guest
AW: Der Perfekte PC für mich 900-1000

Oder schaust das Asgard Pro an
 

coroc

Lötkolbengott/-göttin
AW: Der Perfekte PC für mich 900-1000

Ich finde es schöner, und es gibt wenig schlechtes über es zu sagen
 
D

Dr Bakterius

Guest
AW: Der Perfekte PC für mich 900-1000

Beim Monitor würde ich mal nach Asus schauen. Ich hatte mir einige von Acer schon mal angeschaut und hatte sogar schon einen. Ich fand die hatten alle einen Blaustich
 
D

Dr Bakterius

Guest
AW: Der Perfekte PC für mich 900-1000

Du könntest ja mal schauen was die von den Herstellern da haben. Davor stehen und anschauen sowie das begrabbeln sind der beste Einkaufsführer:D
 

ich111

Lötkolbengott/-göttin
AW: Der Perfekte PC für mich 900-1000

Wenn du einen mit IPS willst ist der Dell UltraSharp U2312HM schwarz, 23" | Geizhals Deutschland empfehlenswert, da der auch fürs zockten taugt
Wenn du Montitore ausprobierst (z.B. im MM) auch am besten mit irgendeinem Spiel, nicht dass du einen mit schönen Farben kaufst, der dann aber beim Spielen die Bilder für einen Besoffenen ausgibt
 
Zuletzt bearbeitet:

jeamal

Freizeitschrauber(in)
Der Dell ist schon Sahne, aber guck dir ruhig mal den Aoc an. Mit Gutschein wär das ja dann optimal. Aber für das Geld wirst du dort aufjedenfall auch ein paar gute Samsung bzw. Asus Geräte finden. Damit wärst du dann eher auf der sichereren Seite sag ich mal. Wenn du dir nicht sicher bist, frag hier nochmal nach;-)

Zum Gehäuse muss ich noch was sagen.
Stand vor ein paar Wochen auch vor der Entscheidung wegen eines neuen Gehäuses und mir wurde hier das Shinobi empfohlen. Habs mir dann mal live angeguckt und war eher enttäuscht davon. Die Verarbeitung fand ich jetzt nicht so berauschend. Da gibts bessere in der Preisklasse. Das Corsair Carbide 300R ist da wesentlich hochwertiger muss ich sagen. Guck dir das mal an;-)
Alternativ würde ich noch das Cooler Master 690II lite in betracht ziehen.

Letztendlich hab ich mich dann aber für den großen Bruder, dem 500R entschieden. So ein Gehäuse überlebt ja so manche PC Generation. Aber das 300R ist schon nice. Beim 500er hast halt noch ne Lüftersteuerung und abschaltbare LED`s an den Lüftern inklusive.

Liebe Grüße
 
TE
S

Sparanus

BIOS-Overclocker(in)
AW: Der Perfekte PC für mich 900-1000

Danke die 3 gefallen mir leider nicht so :(
Außer das 500R ist mir aber zu teuer.
 
Oben Unten